"gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwelle

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von wp-qwertz » 15. Mär 2019, 09:46

norwayfishing hat geschrieben:Ich habe mir letzte Woche für gestern einen kurzfristigen Termin im SeC vereinbart um diesem ärgerlichen Quietschen auf dem Grund zu gehen. Die Telefonische Ersteinschätzung ergabe dass dies aller Wahrscheinlichkeit die vorderen Querlenker sein würden, das SeC hat diese dann auch direkt auf Verdacht bestellt. Gestern wurden diese dann eingebaut, und das Quietschen ist nun vollständig verschwunden.
...

welches SeC wenn ich fragen darf? denn solch eine blitz-aktion ist klasse, aber für mich und das SeC DDorf völlig undenkbar.
stelle dich drauf ein, dass die oberen querlenker baustelle bleiben.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2364
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von norwayfishing » 15. Mär 2019, 09:51

Linz. Mit dem SeC bin ich völlig und zu 100% zufrieden, was mich stört ist eher die Qualität des Produktes, welches sie servicieren müssen ...

Wieso die Qualität der SeC in DE teilweise so unterirdisch ist, verstehe ich ohnehin nicht. Ich meine hier mal gelesen zu haben, dass deutsche SeC teilweise auf Frontscheiben vom Model X Wochenlang warten müssen. Ich hatte vor 1 Monat einen Steinschlag, der sich leider zu einem massiven Sprung vergrößert hat. Ich bin zu einem Glas-Händler aus der Nachbarschaft gegangen (https://www.fahrzeugglas.at/), die haben mir 3 Tage nach der Anfrage schon die Scheibe getauscht. Das SeC hat die Scheibe direkt am ersten Tag bestellt, und schon am zweiten Tag vorrätig (kommt wohl direkt aus Holland), der Glashändler hat die Scheibe dann sofort abgeholt und am dritten Tag binnen 2h eingebaut. So solls sein..
 
Beiträge: 114
Registriert: 30. Dez 2018, 15:05

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von wp-qwertz » 15. Mär 2019, 17:45

norwayfishing hat geschrieben:Linz. Mit dem SeC bin ich völlig und zu 100% zufrieden, was mich stört ist eher die Qualität des Produktes, welches sie servicieren müssen ...

Wieso die Qualität der SeC in DE teilweise so unterirdisch ist, verstehe ich ohnehin nicht. Ich meine hier mal gelesen zu haben, dass deutsche SeC teilweise auf Frontscheiben vom Model X Wochenlang warten müssen. Ich hatte vor 1 Monat einen Steinschlag, der sich leider zu einem massiven Sprung vergrößert hat. Ich bin zu einem Glas-Händler aus der Nachbarschaft gegangen (https://www.fahrzeugglas.at/), die haben mir 3 Tage nach der Anfrage schon die Scheibe getauscht. Das SeC hat die Scheibe direkt am ersten Tag bestellt, und schon am zweiten Tag vorrätig (kommt wohl direkt aus Holland), der Glashändler hat die Scheibe dann sofort abgeholt und am dritten Tag binnen 2h eingebaut. So solls sein..

ok. AT. dann genieße es doch einfach, dass dem so ist :D

dann: ja, ich kenne hier auch geschichten mit extremen liefer-/ wartezeiten :!: meine aber auch mal gelesen zu haben, dass es dann bei einem anderen so schnell ging, wie bei dir.

eins ist für mich sicher: bei tesla ist nichts wie immer und überall. von ort zu ort (nicht nur von land zu land!) individuell :D
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2364
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von Tante_Rosa » 29. Mär 2019, 08:26

Update:
Die Querlenker sind nun ausgetauscht..
Eigentlich sollte es ja nur 3-4 Stunden dauern und man wollte mir zuerst keinen Leihwagen geben.
Da ich aber da leider wieder ziemlich sauer geworden bin, da ich keinen halben Tag Urlaub einplanen kann und mein Betrieb weiter laufen muss, gab es dann doch einen Leihwagen.
Ende vom Lied: Es waren keine 3-4 Stunden, sondern zwei Tage..
Demnächst also ein Campingzelt zur Sicherheit mit einpacken..

Achja, als ich das Auto abholen wollte, waren zwar die Querlenker ausgetauscht, aber die anderen Probleme, die ich gemeldet habe, gab es angeblich laut Werkstatt nicht.
Da ist man nur noch fassungslos, wenn man sowas hört.

Lösung:
Servicemitarbeiter und Werkstattleiter gepackt und zum Auto spaziert.
Siehe da.. Beide waren sprachlos, da die Probleme sofort aufgetreten sind.

Ich mag ja vom Porscheservice sehr verwöhnt sein, aber selbst Dacia würde da einen besseren Service hinlegen.

Nochmals Ende vom Lied:
Bin immer noch mit dem Leihwagen unterwegs und habe schonmal mein Auto umgeräumt, da mein Model X wahrscheinlich nun in Düsseldorf 2-3 Wochen stehen wird..
1500km Supercharger GRATIS
Die Aktion gilt mit meinem Link bis zum 28. Mai 2019

http://ts.la/adam4367
 
Beiträge: 119
Registriert: 28. Jan 2017, 10:43
Wohnort: Wuppertal

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von wp-qwertz » 29. Mär 2019, 10:43

danke fürs update.
ich muss meine probleme idR immer am auto zeigen. warum du nicht (und erst dann, wenn du sie dir am schliwittchen packst)? vlt. wegen deines auftretens? :D

was fürn leihwagen hast du?
für mich ist - t h e o r e t i s c h - der bedarf an einem von der hotline hinterlegt worden. rechne aber damit, dass dem nicht so ist. was sollte ich dann deiner meinung nach tun, um einen zu erhalten? (ich glaube, ich muss mal bei dir in die schulung gehen :lol: oder eben doch meinen eigenen weg versuchen?)
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2364
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von sustain » 29. Mär 2019, 12:30

Tante_Rosa hat geschrieben:Update:
Die Querlenker sind nun ausgetauscht..
Eigentlich sollte es ja nur 3-4 Stunden dauern und man wollte mir zuerst keinen Leihwagen geben.
Da ich aber da leider wieder ziemlich sauer geworden bin, da ich keinen halben Tag Urlaub einplanen kann und mein Betrieb weiter laufen muss, gab es dann doch einen Leihwagen.
Ende vom Lied: Es waren keine 3-4 Stunden, sondern zwei Tage..
Demnächst also ein Campingzelt zur Sicherheit mit einpacken..

Achja, als ich das Auto abholen wollte, waren zwar die Querlenker ausgetauscht, aber die anderen Probleme, die ich gemeldet habe, gab es angeblich laut Werkstatt nicht.
Da ist man nur noch fassungslos, wenn man sowas hört.

Lösung:
Servicemitarbeiter und Werkstattleiter gepackt und zum Auto spaziert.
Siehe da.. Beide waren sprachlos, da die Probleme sofort aufgetreten sind.

Ich mag ja vom Porscheservice sehr verwöhnt sein, aber selbst Dacia würde da einen besseren Service hinlegen.

Nochmals Ende vom Lied:
Bin immer noch mit dem Leihwagen unterwegs und habe schonmal mein Auto umgeräumt, da mein Model X wahrscheinlich nun in Düsseldorf 2-3 Wochen stehen wird..


Ist das Knarzen mit dem Tausch der Querlenker bei Dir weg? Ich hab so ein ähnliches Erlebnis wie du gehabt, wieder kein Ergebnis, Knarzen noch da. Blöd war das es Montag arg kalt war und da knarzt es nicht, heute und gestern bei 10 Grad wieder sehr heftig.
S100D - FW 2019.20.2.1 5659e07/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3256
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von Tante_Rosa » 29. Mär 2019, 13:26

wp-qwertz hat geschrieben:danke fürs update.
ich muss meine probleme idR immer am auto zeigen. warum du nicht (und erst dann, wenn du sie dir am schliwittchen packst)? vlt. wegen deines auftretens? :D

was fürn leihwagen hast du?
für mich ist - t h e o r e t i s c h - der bedarf an einem von der hotline hinterlegt worden. rechne aber damit, dass dem nicht so ist. was sollte ich dann deiner meinung nach tun, um einen zu erhalten? (ich glaube, ich muss mal bei dir in die schulung gehen :lol: oder eben doch meinen eigenen weg versuchen?)


Mein Auftreten ist dort begründet und ich bin nicht alleine.
Beim letzten Besuch wurde ein anderer Kunde auch laut, weil er sich verarscht gefühlt hat..

Wenn Du seit Dezember alle Probleme auflistet und Dir jedes mal gesagt wird, dass laut Werkstatt diese nicht gibt, dann ist irgendwann der Spaß vorbei..

Jetzt muss man leider die Leute "am Kragen packen" und denn die Probleme nochmal zeigen, bzw. beweisen.

Also wenn eine Flügentüre sich nicht richtig schließt und man es optisch sogar sieht und am Ende von der Werkstatt man gesagt bekommt, dass kein Problem gefunden wurde, dann frage ich mich ernsthaft, was hat der Typ an meinem Auto überhaupt gemacht?
1500km Supercharger GRATIS
Die Aktion gilt mit meinem Link bis zum 28. Mai 2019

http://ts.la/adam4367
 
Beiträge: 119
Registriert: 28. Jan 2017, 10:43
Wohnort: Wuppertal

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von Tante_Rosa » 29. Mär 2019, 13:27

sustain hat geschrieben:
Tante_Rosa hat geschrieben:Update:
Die Querlenker sind nun ausgetauscht..
Eigentlich sollte es ja nur 3-4 Stunden dauern und man wollte mir zuerst keinen Leihwagen geben.
Da ich aber da leider wieder ziemlich sauer geworden bin, da ich keinen halben Tag Urlaub einplanen kann und mein Betrieb weiter laufen muss, gab es dann doch einen Leihwagen.
Ende vom Lied: Es waren keine 3-4 Stunden, sondern zwei Tage..
Demnächst also ein Campingzelt zur Sicherheit mit einpacken..

Achja, als ich das Auto abholen wollte, waren zwar die Querlenker ausgetauscht, aber die anderen Probleme, die ich gemeldet habe, gab es angeblich laut Werkstatt nicht.
Da ist man nur noch fassungslos, wenn man sowas hört.

Lösung:
Servicemitarbeiter und Werkstattleiter gepackt und zum Auto spaziert.
Siehe da.. Beide waren sprachlos, da die Probleme sofort aufgetreten sind.

Ich mag ja vom Porscheservice sehr verwöhnt sein, aber selbst Dacia würde da einen besseren Service hinlegen.

Nochmals Ende vom Lied:
Bin immer noch mit dem Leihwagen unterwegs und habe schonmal mein Auto umgeräumt, da mein Model X wahrscheinlich nun in Düsseldorf 2-3 Wochen stehen wird..


Ist das Knarzen mit dem Tausch der Querlenker bei Dir weg? Ich hab so ein ähnliches Erlebnis wie du gehabt, wieder kein Ergebnis, Knarzen noch da. Blöd war das es Montag arg kalt war und da knarzt es nicht, heute und gestern bei 10 Grad wieder sehr heftig.


Also beide Querlenker sollen getauscht sein.
Ich habe auch in der App gesehen, dass eine Probefahrt gemacht worden ist. (Es war warm)

Aber ich habe das Auto wegen der Problemen an den Flügeltüren stehen lassen und fahre nun mit einem Leihwagen rum.
1500km Supercharger GRATIS
Die Aktion gilt mit meinem Link bis zum 28. Mai 2019

http://ts.la/adam4367
 
Beiträge: 119
Registriert: 28. Jan 2017, 10:43
Wohnort: Wuppertal

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von Tante_Rosa » 29. Mär 2019, 13:28

wp-qwertz hat geschrieben:danke fürs update.
ich muss meine probleme idR immer am auto zeigen. warum du nicht (und erst dann, wenn du sie dir am schliwittchen packst)? vlt. wegen deines auftretens? :D

was fürn leihwagen hast du?
für mich ist - t h e o r e t i s c h - der bedarf an einem von der hotline hinterlegt worden. rechne aber damit, dass dem nicht so ist. was sollte ich dann deiner meinung nach tun, um einen zu erhalten? (ich glaube, ich muss mal bei dir in die schulung gehen :lol: oder eben doch meinen eigenen weg versuchen?)


Zur Frage was ich für einen Leihwagen habe:
Model S 100 in schwarz.

(Tesla hat es sich von Enterprise geliehen)
1500km Supercharger GRATIS
Die Aktion gilt mit meinem Link bis zum 28. Mai 2019

http://ts.la/adam4367
 
Beiträge: 119
Registriert: 28. Jan 2017, 10:43
Wohnort: Wuppertal

Re: "gemütliches" Knarzen von vorne, beim Lenken und Bodenwe

von wp-qwertz » 29. Mär 2019, 15:23

danke dir.

zum thema: meine querlenker mache seit der terminierung keine geräusche mehr :D obwohl sie noch nicht getauscht sind...
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2364
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste