Gebrauchter Tesla X P90D

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Gebrauchter Tesla X P90D

von krouebi » 6. Dez 2018, 14:16

Hallo @Patronenbob,

wir haben einen X90D, also ohne das "P", seit Mai 2018 auf 22" Referral-Räder (also verbrauchsmäßig das denkbar ungünstigste laut was man hier im Forum lesen kann).

Im vergangenen Sommer sind wir 2 x Italien-Dänemark gefahren, unter einen gewissen Zeitdruck, also generell AP auf 150, und manchmal auch so schnell wie es eben ging :shock: .

Um unter 200 km zwischen Ladungen (wir laden auf solchen Fahrten prinzipiell bis 100%) zu kommen benötigt man einen WIRKLICH schweren "Stromfuß" zu haben - auch bei DURCHSCHNITTSgeschwindigkeiten von über 140 km/h sind es uns nicht gelungen die Batterie in weniger als 200 km leer zu fahren.

Mit euer P-X90D muß etwas nicht in Ordnung sein - falls das Angebot des Händlers für den X100D gut ist (free-SuC einbegriffen ?) wäre ein Wechsel vielleicht überlegungswert.
MfG,

Krouebi

ICE|Hybrid|PHEV|BEV ('76-'17):
Mini Van~ML320CDI|Prius II>Lexus RX400h>Prius III>Peugeot 3008 HYbrid4|Outlander PHEV|MS 60D;
BEV: MX 90D (04/17-)
ICE: Chevy Tahoe V8 (01/18-)
Klickt hier um 6 Monate Gratis-SuC zu erhalten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1562
Registriert: 4. Jul 2016, 19:29
Wohnort: Luxembourg/Italien/Philippinen

Re: Gebrauchter Tesla X P90D

von Patronenbob » 6. Dez 2018, 15:05

@ 22 Zoll Räder, die hab ich auch und ich habe Ende September die Winterräder drauf gemacht, da ich im Okt im Ausland war und damit keine Zeit. Dann wurde es aber im Okt doch sehr warm, teils 15-20 Grad hier, aber immer 10+.

Verbrauch bei 19 Zoll und dünner konnte bei mir nicht gesenkt werden, was aber viel deutlicher wird:
Die Kraft des Fahrzeugs beim Beschleunigen und Bremsen wird fühlbarer, auf den 22ern liegt er wie ein Brett und fährt wie auf SChienen,
beim Bremsen mit 19ern merkt man dass das Auto zur Seite will bzw unruhig wird (starkes Bremsen).

Ganz ehrlich stellt euch mal alle die Frage warum Tesla das werkseitig so verbaut, wird schon seinen Grund haben. Kann natürlich bei der nicht
"P" Version weniger deutlich sein. Ich sag nur "P" Vorführung im Winter bei Nässe auf Winterreifen sollte man lassen...

Damit erklärt sich dann auch für nicht P Fahrer wie oft man von Okt-März P nutzen sollte
 
Beiträge: 24
Registriert: 17. Jul 2018, 08:00

Re: Gebrauchter Tesla X P90D

von Beatbuzzer » 6. Dez 2018, 19:13

Patronenbob hat geschrieben:Damit erklärt sich dann auch für nicht P Fahrer wie oft man von Okt-März P nutzen sollte

Ich fahre auch im Winter auf 22" und wenn der Dezember 15°C hat, sehe ich kein Problem am Okt-Mrz Zeitraum ;)
Das P brauchen wir übrigens nicht diskutieren, denn es gibt eigentlich nur Gründe dagegen. Trotzdem würde mir ohne Not kein Auto mehr ohne P ins Eigentum fallen ;)

Dass Du keinen Verbrauchsunterschied zwischen 19 und 22 feststellst, finde ich interessant, wird doch so oft hier darauf herum geritten.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4296
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Gebrauchter Tesla X P90D

von egn » 7. Dez 2018, 21:06

Bitte beachtet das bei ausgeschaltem Range Mode die Batterie mehr heizt. Gerade bei moderater Fahrt Fahrt kommt weder vom Innenwiderstand der Batterie noch vom Kühlkreislauf.

Von etwa 8° C vom Vorheizen oder Laden auf 20° C Batterietemperatur dauert es bei Temperaturen um 0° C schon ca. 30 Minuten.

Tesla hat gerade bei kühlem Akku mittlerweile mehr Beschränkungen eingeführt und auch heizt anscheinend auch mehr. Wenn ich meinen Tesla wieder habe werde ich das Mal am OBD Interface aufzeichnen.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech Paket, Premium Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.46.2 3dd3072, ca. 107 TKm
 
Beiträge: 3627
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste