Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

Infos zu Batterie und Ladung des Model X...

Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Elektro-Hai » 19. Mai 2019, 19:57

Hallo liebe Mitleser,
ich jetzt endlich in Vorbereitung auf unseren ersten Sommerurlaub mit Model X und Wohnwagen eine ausführliche Testfahrt machen können. Es soll im Sommer quer durch Schweden nach Gotland und Farö gehen und da ist die Kenntnis des Ladebedarf natürlich entscheidend für die Planung zwischen den beiden Fähren.

Für den Test bin ich von unserem Dauerstellplatz in Potsdam die kanpp 50 km bis zum Supercharger nach Blankenfelde-Mahlow gefahren und wieder zurück. Beladen habe ich das Auto auch mit dem Vorzelt und vorne und hinten auf den Wohnwagen (Hymer Eriba Nova 550) jeweils ein Fahrrad (Wegen des Luftwiderstandes). wassertank war natürlich auch voll.

Bei der bisher einzigen Fahrt mit Wohnwagen von der Werkstatt in Hoppegarten nach Potsdam im letzten Dezember hatte ich damals einen Verbrauch von über 600 Wh / km, aber halt kaltes Wetter, Stau , Umfahrung etc. und das passte nicht so recht zu den Erfahrungsberichten, die immer von etwa 400 Wh/ km sprachen, aber betonten, dass sie einen windschnittigen WoWa fuhren usw.

Hier die Ergebnisse:

Hin:
https://www.teslafi.com/shared.php?driv ... DP1JjC0rON

Zurück:
https://www.teslafi.com/shared.php?driv ... Lv1FMVL99v

Hin hab ich 406 Wh/km gebraucht , zurück 384 Wh/km , jeweils bei ca. 90 km/h mit leichten Abweichungen nach oben und unten.

Nun - wie soll ich sagen - ich bin beruhigt, habe eine sichere Range von über 200 km und alles ist schick.
Vor allem habe ich auch einen live gemessenen Planungsparameter für abetterrouteplanner.com mit Model X 100 D und 1.800 kg Zusatzgewicht gefüttert. Nach 20 km Betrieb hat er als live-Wert angezeigt, dass die richtige Einstellung unter den aktuell gemessenen Umständen 523 Wh/ km wären. Echt eine Super-Webseite.
damit kann ich jetzt auch unbekanntes Terrain sicher beplanen.

Hier noch ein zwei Bilder vom Fahrzeug und vom Gesamtverbrauch des Tests.

Grüße
Heie aus Berlin

IMG_7680.jpg
In Blankenfelde-Mahlow
IMG_7683.jpg
Testverbrauch
Elektrisch seit 09/2017 i3 - 60 Ah
Seit 11/2018 Model X 100 D

Mein Empfehlungslink, wenn Du einen neuen Tesla kaufts und dir die aktuellen Vorteile sichern möchtest: https://ts.la/heie37661
 
Beiträge: 5
Registriert: 14. Okt 2018, 22:36
Land: Deutschland

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Oli_gibt_Gas » 20. Mai 2019, 17:33

Super, das ist für mich auch interessant, wollen wir doch im August 1600 km mit Wowa rum zuckeln...
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 360
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von RedMonster » 2. Jun 2019, 00:21

Die Verbrauchswerte kann ich so bestätigen ... je nach Wind und Geschwindigkeit kann das aber variieren, siehst du aber sofort im Auto und kannst reagieren. Also keine Panik. Unsere bisher längste Strecke war mit WW und 238 km weit ...

Was mir im Dezember aufgefallen ist, da war ne Strecke von paar Kilometer Landstrasse mit vielen Kreisverkehren. Also immer beschleunigen und nach kaum einem Km runterbremsen und das 15-20 Mal. Da stieg der Verbrauch fix mal auf 600 Wh/km an ... der Wohnwagen rekuperiert ja nicht, sondern bremst per Auflaufbremse. Auf dem Heimweg hab ich dann ne optimalere Strecke genommen ...
Tesla X 100D, Red Multi-Coat Lackierung, Bestellung 12.2017, Ausgeliefert am 9.3.2018, VIN: 083xxx, AP 2.5, Version: 2019.24.4 73fb1ab
Benutzeravatar
 
Beiträge: 204
Registriert: 19. Dez 2017, 13:02
Wohnort: 63456 Hanau
Land: Deutschland

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Elektro-Hai » 3. Jun 2019, 21:53

Oli_gibt_Gas hat geschrieben:Super, das ist für mich auch interessant, wollen wir doch im August 1600 km mit Wowa rum zuckeln...


Wo soll es hingehen ? was für einen Wohnwagen habt ihr dabei ?
Grüße
Elektro-Hai
Elektrisch seit 09/2017 i3 - 60 Ah
Seit 11/2018 Model X 100 D

Mein Empfehlungslink, wenn Du einen neuen Tesla kaufts und dir die aktuellen Vorteile sichern möchtest: https://ts.la/heie37661
 
Beiträge: 5
Registriert: 14. Okt 2018, 22:36
Land: Deutschland

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von dusty » 4. Jun 2019, 09:29

Autobahn ist definitiv sparsamer als Überland.
Im ABRP rechne ich mit 500wh/km "reference consumption", ergibt dann ca 450wh/km bei 90km/hm. Erwies sich als ziemlich realistisch bzw. auf der sicheren Seite. Wir ziehen einen Adria Adora und 613, über 8m Gesamtlänge und um die 1800kg...
In zwei Wochen gehts los: einmal rund um Frankreich, über 3200km :-)

Siehe auch: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=25&t=27917&p=702432#p702432
 
Beiträge: 269
Registriert: 6. Mär 2015, 16:45
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Oli_gibt_Gas » 11. Jun 2019, 15:17

Elektro-Hai hat geschrieben:
Oli_gibt_Gas hat geschrieben:Super, das ist für mich auch interessant, wollen wir doch im August 1600 km mit Wowa rum zuckeln...


Wo soll es hingehen ? was für einen Wohnwagen habt ihr dabei ?
Grüße
Elektro-Hai


Stuttgart - Wien, aber wir teilen das so auf, dass die Fahrt dort hin und zurückn das Erlebnis werden soll, so machen wir Zwischenstationen in München, Salzburg, Linz und zurück Leoben, Zell am See und Mittenwald... und es ist das Ziel, ob das klappt weiß ich noch nicht, ab München möglichst wenig Autobahn zu fahren...

Wir haben einen Fendt 650 mit 2,3 Tonnen :mrgreen: aber wir reisen mit einem kleinen Weinsberg der wiegt ca. 1100 kg... allerdings letztes Jahr zur Ostsee habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich mit dem 2,3 Tonnen Wowa keinen höheren Verbrauch habe als mit dem kleinen Weinsberg... :cry:
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 360
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Teslaswiss » 11. Jun 2019, 15:59

59301703_10217395142726525_5316431572642037760_n.jpg

Bei mir auch in etwa so. Bin letzte Woche aus Schweden zurück. 5500km, Verbrauch 383wh/km. Es war jedoch öfters kalt, zum Teil Schnee auf dem Auto und öfters auch Gegenwind. Letzter Sommer (Korsika) ca. 2500km, Verbrauch um die 360wh/km. Am Haken hängt ein Adora 573 mit 1800kg, unterwegs sind wir immer zu fünft, zwei E drei K.
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1042
Registriert: 11. Mär 2015, 15:11
Wohnort: Seuzach
Land: Schweiz

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von tesla-m-3 » 6. Sep 2019, 20:11

was heissen denn 383wh/km in Reichweite, sorry bin ein alsoluter Strom NUB
Model 3 LR AWD Performance
Deep Blue Metallic, White Interior, 20''
Reserviert: Juni '19 | Bestellt: 17.06.2019 | Abschlussrechnung: 18.06.2019 | Auslieferung 21.06.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 24
Registriert: 14. Jul 2019, 17:26
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Oli_gibt_Gas » 7. Sep 2019, 11:11

Aktuell 1150 kg Wowa, 2,10 m breit, 34-40 kw/100km = ca. 230-260 km nutzbare Reichweite, ich kalkulierte mit 200km.

Aber effektiv laden wir an jedem bzw. jedem. 2. SUC, das ist sehr entspannt.
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 360
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von dusty » 7. Sep 2019, 12:59

1.8T WoWa, 2.45m breit
Ich rechne jeweils mit 40kWh/100km, entspricht 2h Etappen. Sehr angenehm und „entschleunigend“
Dateianhänge
3D3546A0-59B8-4D91-AF52-3F824AFE48E9.jpeg
 
Beiträge: 269
Registriert: 6. Mär 2015, 16:45
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste