Ladegerät

Infos zu Batterie und Ladung des Model X...

Ladegerät

von dasHaus » 30. Jun 2019, 20:58

Hallo,
bei dem von Tesla mitgelieferten Ladegerät ist ja auch ein Stecker für Starkstrom (Blau mit 3 polig Anschluss) meine Frage nun, wenn ich hierzu einen Adapter für unsern Starkstrom kaufe, kann ich dann mit diesen Ladegerät auch Starkstrom laden.. oder brauche ich dann (wie auch bei meinem i3) ein andere Ladegerät?
Danke für die Info
.... ab Mai # p100 NAJA hoffentlich noch 2019, jetzt noch i3 94 und im Kofferraum E-TWOW Roller... ICH HABE MEINEN P100 - unglaublich hoch unendlich
 
Beiträge: 113
Registriert: 9. Jan 2018, 10:28
Land: Oesterreich

Re: Ladegerät

von Yellow » 30. Jun 2019, 21:09

Der ist nicht für „Starkstrom“! ;-)
Das ist ein CEE blau, oft auch als „Campingstecker“ bezeichnet. Damit kannst du mit max. 16A einphasig, also 3,7 kW laden.

192BA578-CD22-49FD-A808-08C296BFFEE3.png


Falls du mit „Starkstrom“ eine rote 3-phasige CEE-Steckdose meinst, dann gibt es aber auch dafür Adapter auf CEE blau 1-phasig. Es bleibt aber bei 3,7 kW.
Z.B.: https://www.amazon.de/dp/B07C8LM6PV
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9641
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Ladegerät

von dasHaus » 1. Jul 2019, 04:36

Hi, vielen Dank für deine Antwort und Erklärung.
.... ab Mai # p100 NAJA hoffentlich noch 2019, jetzt noch i3 94 und im Kofferraum E-TWOW Roller... ICH HABE MEINEN P100 - unglaublich hoch unendlich
 
Beiträge: 113
Registriert: 9. Jan 2018, 10:28
Land: Oesterreich

Re: Ladegerät

von douglasflyer » 1. Jul 2019, 07:56

Besser unterscheidet man zwischen Wechselstrom (230Volt) und Drehstrom (400Volt) - der Begriff Starkstrom ist diffus und nicht genau definiert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Starkstrom

CEE Blau = 230 Volt
CEE Rot = 400 Volt
TESLA MS 75D Midnight Silver VIN 234xxx seit 12.03.18 2019.24.1 AP2.5/NoA/FSD0.0 CCS
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 28.06.2018
PV 9 kWp seit 13.04.18 - 14.43 MWh - 5.65T CO2 gespart
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1040
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Ladegerät

von ft90d » 1. Jul 2019, 09:11

douglasflyer hat geschrieben:Besser unterscheidet man zwischen Wechselstrom (230Volt) und Drehstrom (400Volt) - der Begriff Starkstrom ist diffus und nicht genau definiert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Starkstrom

CEE Blau = 230 Volt
CEE Rot = 400 Volt

und noch genauer:
CEE Rot - je zwischen 2 Phasen (L1, L2, L3) sind 400 Volt.
jede Phase einzeln gegen nullleiter = 230 Volt
model S90D FL AP1
münchner umland
 
Beiträge: 644
Registriert: 17. Mär 2016, 21:39
Land: Deutschland

Re: Ladegerät

von TinyTiny » 5. Jul 2019, 04:46

Was ich als alter Teslaner nicht verstehe ist, werden jetzt nur noch Ladegeräte mit blauem Stecker-Adapter CEE 16A einphasig ausgeliefert ?
Früher waren das immer 11kW 16A 3Phasig CEE rot Stecker-Adapter und der Schuko-Adapter 1Phasig.
Habe ich was nicht mitbekommen ?
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1194
Registriert: 4. Apr 2015, 06:00
Land: Deutschland

Re: Ladegerät

von Yellow » 5. Jul 2019, 06:37

Kurze Antwort: 2x Ja ;-)

1-phasiges UMC mit CEE blau und Schuko ist jetzt Standard.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9641
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Seoscanners [Bot] und 1 Gast