Wie dumm ist der Abstandhalteautomat ?

Technische Informationen zum Model X...

Re: Wie dumm ist der Abstandhalteautomat ?

von Kellergeist2 » 22. Okt 2019, 15:56

Lest ihr eigentlich auch wenigstens die letzten Beiträge bevor ihr eure Meinung/Erfahrung/Wünsche hier schreibt?

Der TACC hat noch nie die erkannte Geschwindigkeit eigenständig übernommen!
Das macht ausschließlich der AP, wenn er auf "nicht baulich getrennten Richtungsfahrbahnen" unterwegs ist, also nicht auf Autobahnen und autobahnähnlich ausgebauten Straßen.
Der AP ändert die Geschwindigkeit auch nur dann, wenn die "erkannte" Höchstgeschwindigkeit geringer ist, als die vom Fahrer eingestellte.
Anschließend wird maximal wieder auf die vom Fahrer eingestellte Geschwindigkeit beschleunigt, auch wenn mehr zulässig wäre.
Eine Erkennung im Vorfeld hat es in den Tesla-Fahrzeugen noch nie gegeben, wurde jedoch schon immer von vielen gewünscht.
Die "Erkennung" läuft hauptsächlich über das interne Kartenmaterial ab, die alten AP1-Fahrzeuge haben zusätzlich noch eine Verkehrszeichenerkennung via Kamera, die aber auch gerne mal von dem Kartenmaterial übersteuert werden könnte.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3783
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wie dumm ist der Abstandhalteautomat ?

von 500e_driver » 22. Okt 2019, 22:32

Ja das mit der A7 Richtung Dänemark musste ich jetzt auch feststellen. Wenn das Tacc mal eben auf 50 km/h auf der Autobahn runterbremst. Unmöglich was die Software da macht. Die Leute hinter mir müssen denken ich spinne!

Und da war der abstandstempomat von Mercedes eindeutig Meilen weit voraus. Das ist aber auch das einzige was ich am Mercedes vermisse...
Versuche komplett elektrisch umzustellen
Hauptfahrzeug: Tesla Model X Performance ludicrous
Mitarbeiter Fahrzeug: Fiat 500e und VW e-Golf (bestellt)
VW e-crafter in Planung
Öffentliche Ladesäule in Vorbereitung
 
Beiträge: 41
Registriert: 9. Mai 2019, 11:47
Wohnort: Niederrhein
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], kalif_VS und 5 Gäste