Vernünftige Winterreifen ?

Technische Informationen zum Model X...

Vernünftige Winterreifen ?

von Gawan » 12. Jun 2019, 15:04

Hallo,

es ist zwar noch etwas früh, aber ich möchte mir schon jetzt Winterreifen für meinen X kaufen.
Hat jemand von euch brauchbare Vorschläge für fertige Felgen + Reifen Kombis ?

Mir ist Laufruhe und guter Grip wichtig ... die Felgen dürfen im Winter ruhig auch etwas kleiner sein.

lG
Gawan
 
Beiträge: 199
Registriert: 1. Mär 2019, 23:51
Wohnort: Steyr
Land: Oesterreich

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von George » 12. Jun 2019, 15:14

Brock 19 Zoll mit Nokian kann ich empfehlen.

Alu-Felge
Brock B32
8,5 x 19 ET35
schwarz klar-matt
Zuletzt geändert von George am 12. Jun 2019, 15:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2174
Registriert: 19. Jan 2017, 12:24
Land: anderes Land

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von trimaransegler » 12. Jun 2019, 15:16

Hatte letzten Winter die Nokian SUV auf 19 Zoll (fahre natürlich immer 19 Zoll). Die sind von der Konstruktion her schon etliche Jahre alt, haben aber sehr gute Werte für das Geld. In 19 Zoll hast du eine große Auswahl an guten Reifen, da es ein gängiges SUV Format ist, gilt such für Sommerreifen, habe jetzt die aktuellen Sommerreifen von Nokian bekommen und bin sehr begeistert, laufruhig und guter Rundlauf. Ich fahre meine Reifen immer nur eine Saison, das sind so 40-45000 km dann kommen wieder die Winterreifen. So sehe ich alle halbe Jahre was es so an Reifen gibt, hat selbstverständlich auch finanzielle Vorteile. Einfach so nach Marke kaufen ist mir zu teuer.
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5195
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von Gawan » 12. Jun 2019, 15:19

auf die Schnelle: 1700,- EUR für den kompletten Satz ? ist das konkurrenzfähig ?
 
Beiträge: 199
Registriert: 1. Mär 2019, 23:51
Wohnort: Steyr
Land: Oesterreich

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von trimaransegler » 12. Jun 2019, 15:47

Ich habe nur 650€ bezahlt incl. MONTAGE auf meine eigenen Felgen, habe nur 4 Stück Original Tesla 19 Zoll.
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5195
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von Gawan » 12. Jun 2019, 17:40

ja klar, die 1700,- EUR sind inkl. Brock 19" Felgen
 
Beiträge: 199
Registriert: 1. Mär 2019, 23:51
Wohnort: Steyr
Land: Oesterreich

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von John.Robie » 29. Jun 2019, 17:53

Hallo,

mein MX 100D kommt im Laufe des Juli. Jetzt überlege ich schon mal, welche Winterfelgen / Reifen ich kaufe. Wollte nicht größer als 20 Zoll. Jetzt überfordern mich die ganzen Infos . :-) Was ist denn zu empfehlen an Format und Hersteller? Bei eBay gibt's teils die original Tesla 20 Zöller zu vernünftigen Preisen, da bräuchte ich dann ggf. noch Winterreifen zu, oder eben die anderen hier im Forum genannten Fabrikate. Aber die Frage, die ich mir auch stelle ist, ob die Mischbereifung sinnig ist, oder alle gleich. Hat jemand einen Tipp?

Vielen Dank im Voraus!
 
Beiträge: 66
Registriert: 1. Jul 2018, 20:47
Land: Deutschland

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von user23 » 30. Jun 2019, 12:13

Beim Konfiguration kann ich ja nur 20 oder 22 Zoll auswählen. Kann ich 19er Felgen auch verbauen (welche Größen) ohne irgendwelche Einzelabnahmen/Nacheintragungen?

Ich bräuchte Winterreifen inkl. Felgen, für mich wäre wichtig, einfach zu handhaben (kleiner=besser), so günstig wie möglich (Kaufpreis und langlebigkeit) als auch dass alles schon fertig ist (Druckfühler bei Kompletträder schon eingebaut? Gehen da alle Typen oder funken da manche nicht korrekt?)
Model X 2018
 
Beiträge: 6
Registriert: 28. Jun 2019, 20:23
Land: Deutschland

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von wp-qwertz » 30. Jun 2019, 18:59

kurz: ich fahre 19er von brock mit GJR. hat bisher hier im WupperTaler zT ordentlichen winter völlig ausgereicht, dank des X und seines fahrverhaltens. fertig. :D
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze, 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2598
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Vernünftige Winterreifen ?

von Wuseln » 6. Jul 2019, 17:46

wp-qwertz hat geschrieben:kurz: ich fahre 19er von brock mit GJR. hat bisher hier im WupperTaler zT ordentlichen winter völlig ausgereicht, dank des X und seines fahrverhaltens. fertig. :D


Dank wp-qwertz fahre ich auch Brock 19er mit Nokian Reifen, auch im Süden von München absolut tauglich und eine gute Wahl.
Model X75D seit 22/12/2018
 
Beiträge: 76
Registriert: 1. Apr 2016, 20:38
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste