Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

Technische Informationen zum Model X...

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TM3 » 1. Feb 2018, 20:41

Für den Abstandstempomaten über 6000 € zu zahlen, wäre mir zu teuer. Den gibts ja Mittlerweile sogar im Golf serienmäßig.
Tesla Model X100D
Tesla Model 3 LR RWD
 
Beiträge: 581
Registriert: 25. Aug 2017, 15:02
Land: Deutschland

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von Need » 1. Feb 2018, 20:47

aber wer will einen Golf dazu?
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17
Land: Deutschland

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TommyP » 1. Feb 2018, 21:11

darauf zielt ja meine Frage ab: wo genau liegen die Unterschiede?

Anstand ist ja nur eins.

Wenn ein EBike das kann, wäre es mir auch egal. Es geht mir um den X 75D
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.16.2.1

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2088
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: Grünheide (Nähe Giga Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TommyP » 1. Feb 2018, 21:12

Edit: Anstand=Abstand
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.16.2.1

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2088
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: Grünheide (Nähe Giga Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von ChrisKing » 1. Feb 2018, 21:13

pEAkfrEAk hat geschrieben:Auch den Spurassist gibt es nur beim Autopiloten.



Das stimmt zumindest beim S nicht. Der hat auch ohne freigeschalteten AP den Spurhalteassistent. Da ertönt ein Warngeräusch und das Lenkrad vibriert, wenn ich mich recht erinnere.
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Deutschland

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von pEAkfrEAk » 1. Feb 2018, 21:16

Chris King hat geschrieben:
pEAkfrEAk hat geschrieben:Auch den Spurassist gibt es nur beim Autopiloten.



Das stimmt zumindest beim S nicht. Der hat auch ohne freigeschalteten AP den Spurhalteassistent. Da ertönt ein Warngeräusch und das Lenkrad vibriert, wenn ich mich recht erinnere.

Stimmt, hast Recht. Hab's mit dem Spurwechsel-Assistenten verwechselt.
Model S 75D | EZ 11/17 | Firmware V10.2 Build 2020.16.2.1
Pearl-White, Ultra-White-Seats, Glasdach, 21 Zoll Arachnid Silber (Sommer) & Turbine Grau (Winter), Smart Air, Komfort-Paket, Premium-Upgradepaket, MCU1, EAP2.5 -> Bilder/Fazit
http://ts.la/oli6149
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1393
Registriert: 28. Jul 2017, 08:24
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TM3 » 1. Feb 2018, 23:49

Need hat geschrieben:aber wer will einen Golf dazu?


Sollte nur verdeutlichen, dass 6k € rein für den Abstandstempomaten auszugeben unzweckmäßig ist. Er will/ benötigt ja nur diese Komponente des APs. Ich würde dann beim reinen Tempomaten bleiben.

Einen Golf wollen ggf. diejenigen haben , die ein sehr gut verarbeitetes Auto mit haltbarem Interieur haben wollen... ;)
Tesla Model X100D
Tesla Model 3 LR RWD
 
Beiträge: 581
Registriert: 25. Aug 2017, 15:02
Land: Deutschland

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von douglasflyer » 2. Feb 2018, 00:25

TommyP. hat geschrieben:Edit: Anstand=Abstand


Stimmt - und Abstand = Anstand :)
TESLA MS 75D Midnight 03/18 2020.16.2.1 AP3.0/NoA/FSD0.0 CCS 179 Wh/km
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 06/18
PV 9kWp seit 13.04.18 - 22.1MWh - 8.66T CO2 gespart + 3.4kWp geplant
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1729
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TommyP » 2. Feb 2018, 07:51

Guten Morgen,

vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. Ich würde gern sämtliche, der Sicherheit dienende, Assistenten haben. Könnte aber auf die Übernahme des Lenkens verzichten. Die Liste der angegebenen Asssitenten ist ja größtenteils nur mit Freischalten des AP verbunden. Das war die Frage: wo genau liegen die Unterschiede mit/ohne AP2. Es geht nicht nur um den Abstandstempomat. Es wäre allerdings eine Funktion, die ich gern hätte.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.16.2.1

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2088
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: Grünheide (Nähe Giga Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von wp-qwertz » 2. Feb 2018, 09:30

TommyP. hat geschrieben:1)...Die Liste der angegebenen Asssitenten ist ja größtenteils nur mit Freischalten des AP verbunden.

2)Das war die Frage: wo genau liegen die Unterschiede mit/ohne AP2.


1) ja. deswegen musst du ihn kaufen, wenn du all das haben willst. dann ist das lenken halt mit dabei. fänd ich auch besser, wenn man in kleineren schritten dinge dazu buchen kann. geht aber wohl nicht.

2)
AP ja = du hast alles, was du brauchst und leider noch mehr :D
AP nein = du hast nur tempomat. und den rest nicht.

so besser? wenn nein, verstehe ich dich einfach nicht :D zumindest nicht hier übers schreiben :lol:
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020
 
Beiträge: 2956
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste