Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

Technische Informationen zum Model X...

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von Teslanaut » 11. Mär 2018, 09:56

Der Preis für die Freischaltung der vollen Funktionalität des AP („Vollautonomes Fahren“) ist vor kurzem um 1.000,-€ gestiegen! Hätte Tesla vermutlich nicht gemacht, wenn sie an dem Punkt nicht doch erheblich weiter gekommen wären. Ich könnte mir vorstellen, dass die Aktivierung und Verwendung der seitlichen Kameras kurz bevorsteht. Und danach kostet das Paket noch mal 1.000,-€ mehr.
Ok, ich gebe es ja zu, alles Spekulation und Glaskugel...
MX 100D 7 Sitzer in Pearl White Multicoat seit 08.11.17
 
Beiträge: 512
Registriert: 19. Feb 2016, 10:11

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von Noyan » 11. Mär 2018, 10:11

So ein Auto lebt 10 Jahre, ich sehe nicht, dass unsere Autos autonom in Europa fahren können werden. Auch wenn sie könnten, werden sie nicht dürfen.

Aber, ev. gibt es wirklich gute brauchbare Zusatzentwicklungen (z.B. selbstständig überholen auf der Autobahn) die erst mit Paket 2 zu haben sein wird.
Empfehlungscode für free Supercharger ohne Rücksprache verwendbar:

http://ts.la/murat3706
 
Beiträge: 313
Registriert: 6. Jan 2016, 14:14

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von Teslanaut » 11. Mär 2018, 13:40

Genau daran dachte ich
MX 100D 7 Sitzer in Pearl White Multicoat seit 08.11.17
 
Beiträge: 512
Registriert: 19. Feb 2016, 10:11

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TommyP. » 19. Mär 2018, 16:11

Ahoi,
meine Entscheidung für den AP2 ist nach nun gut 4 Wochen MX fahren gefallen. Hatte mal ein paar Stunden einen Loaner, dessen Assistenzsysteme allerdings defekt waren. AP somit nicht zu testen.
Aber mit der aktuellen FW gibt es so viel positive Erfahrungsberichte, dass ich den AP2 gern hätte.
Leider warte ich noch auf die Freigabe der Finanzministerin :roll:
Sie meint, sowas brauchen wir doch nicht und das Auto war schon so teuer. Muss ich also vorsichtig immer wieder in die Richtung arbeiten. Erst dann kann ich irgendwann von vorher und nachher berichten.
Ab 30 Kmh fahre ich übrigens immer mit Tempomat. Das geht super. Hätte gern den Abstand daran gekoppelt, zumal ich jeden Tag Autobahn und Landstraße fahren muss.
Mal sehen, wann es bei mir soweit sein wird. Vielleicht ist dann die Entwicklung schon wieder ein Stück weiter. Gibt ja immer noch einige Bestandteile des AP1, die der 2er noch nicht hat.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2018.46.2 8f8dc1b

Bestell-Link, um kostenloses Schnellladen zu nutzen.
 
Beiträge: 622
Registriert: 23. Jan 2018, 14:29

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von wp-qwertz » 19. Mär 2018, 17:53

danke für die rückmeldung.
bin gespannt.
deine finanzministerin scheint da sehr ähnliche prioritäten zu setzen wie ich: genau aus den genannten gründen haben ich den AP auch nicht :D
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1941
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von trimaransegler » 19. Mär 2018, 18:06

Ich habe mich dagegen durchgesetzt, höre aber auch Gemecker, wenn der AP zickt. :roll:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und freies Superchargen möchte, hier der link: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4886
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TommyP. » 20. Mär 2018, 23:42

Ahoi,

wie sieht eigentlich die Rechnung aus, wenn man das Upgrade bucht? Das könnte vielleicht bei meiner Argumentation helfen ;)
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2018.46.2 8f8dc1b

Bestell-Link, um kostenloses Schnellladen zu nutzen.
 
Beiträge: 622
Registriert: 23. Jan 2018, 14:29

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von M3-75 » 21. Mär 2018, 08:56

Muss man auf die Software eigentlich auch die 10% EU-import Strafsteuer bezahlen oder nur auf das Auto?
 
Beiträge: 1183
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von no_noise » 21. Mär 2018, 12:28

Ich denke wir zahlen die 10% nicht, weil unsere EU Teslas in Tilburg/NL endmontiert werden. Das ist meines Wissens der einzige Grund für die getrennte Anlieferung von Akku und Fahrgestell...
 
Beiträge: 79
Registriert: 15. Feb 2017, 21:18
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von M3-75 » 21. Mär 2018, 13:15

Das geht ja dann beim Modell 3 wohl nicht mehr, konstruktiv bringt.

... Meines Wissens ist der Zoll aber beim S+X nicht 0, sondern trotzdem 5% ?

Ärgerlich auch die Umwelt Prämie:
Tesla muss ja quasi 2k aufschlagen aber wenn die dann ausläuft ist der Preis ja nicht automatisch anders.
 
Beiträge: 1183
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast