Model X Anhängerkupplung nachrüsten

Technische Informationen zum Model X...

Re: Model X Anhängerkupplung nachrüsten

von babolino » 24. Mär 2019, 15:36

Hallo zusammen. In Österreich uneingeschränkt und sofort möglich. Habs schwarz auf weiß. Für mehr Infos PM an mich
Benutzeravatar
 
Beiträge: 48
Registriert: 24. Jul 2017, 12:45
Land: Oesterreich

Re: Model X Anhängerkupplung nachrüsten

von dasHaus » 24. Mär 2019, 16:24

Blöde Frage - ist die AK nicht dabei?
.... ab Mai # p100 NAJA hoffentlich noch 2019, jetzt noch i3 94 und im Kofferraum E-TWOW Roller... ICH HABE MEINEN P100 - unglaublich hoch unendlich
 
Beiträge: 144
Registriert: 9. Jan 2018, 09:28
Land: Oesterreich

Re: Model X Anhängerkupplung nachrüsten

von babyblum » 24. Mär 2019, 17:00

Mittlerweile serienmäßig, war aber nicht immer so!
Bis ~Anfang/Mitte 2018 musste die AHK als Option ausgewählt werden.
i3 60Ah Rex
 
Beiträge: 26
Registriert: 25. Sep 2018, 08:54
Land: Deutschland

Re: Model X Anhängerkupplung nachrüsten

von norwayfishing » 24. Mär 2019, 20:30

babolino hat geschrieben:Hallo zusammen. In Österreich uneingeschränkt und sofort möglich. Habs schwarz auf weiß. Für mehr Infos PM an mich


Wieso schreibst du das nicht einfach hier?!
Was genau hast du denn schwarz auf weiß? Und von wem? Hast du nachträgliche Papiere der Zulassungsbehörde bekommen, oder nur einen "wertlosen" schrieb von Tesla?
 
Beiträge: 114
Registriert: 30. Dez 2018, 14:05
Land: Oesterreich

Re: Model X Anhängerkupplung nachrüsten

von ms1 » 30. Dez 2019, 02:34

Bitte um Info wie man in Österreich die AHK für das MX nachrüsten kann?
Habe bei Tesla SC Wien die Info, dass das nicht mehr gemacht wird. Bei einem Anbieter aus Deutschland habe ich die Info erhalten, dass bei einem Einbau der Original AHK keine Eintragung erforderlich ist (weil Original Teil mit E Prüfzeichen). Hat jemand aktuelle Infos? Nach meinem Wissensstand muss ich die AHK (mit Zuglast, etc) in den Zulassungsschein eintragen lassen. Was braucht man dafür?
 
Beiträge: 3
Registriert: 23. Mai 2017, 23:00
Land: Oesterreich

Re: Model X Anhängerkupplung nachrüsten

von Glyzard » 31. Dez 2019, 15:41

Ja das ist echt etwas dämlich mit der Tesla Politik. Man kann ja auch keine alternativen Akzentleisten einbauen lassen. Hätte gerne die in Karbon gehabt.
Elektrisch Unterwegs seit 28.12.2019 mit
Tesla Model X LR 7 Sitze
Weiß außen und innen

derzeit noch: BMW X4 30D als 2t Fahrzeug (wird 10/2020 auf kleineres BEV getauscht)
Frühere Fahrzeuge: Opel Astra 2009, BMW X1 2014
 
Beiträge: 58
Registriert: 1. Sep 2019, 20:32
Wohnort: Maria Alm
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X Anhängerkupplung nachrüsten

von Reneklode » 31. Dez 2019, 16:03

Dann sind wir wieder bei der deutschen Verkaufspolitik, wo der Ausstattungskatalog
dicker ist als die Autobeschreibung. Man klickt sich durch seine Wunschliste,
kommt dann bei den Akzentleisten an, und dann steht auf einmal da, "nur in Verbindung
mit dem Kaltwetterpacket, ohne Schiebedach und Anhängerkupplung." :lol:
Bewegende Historie: NSU TT 1200 - Kadett Caravan 1.2 - Ascona 1.9 - Mazda 626 GT - 626 V6 - Mazda 6 -
Mazda CX7 - CX 9 - Tesla MX P100D ab 11.2019 - 2020-40.1
Referral - https://ts.la/alfons52859 für Die/Den der kein freies Supercharging hat.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 215
Registriert: 5. Aug 2019, 07:39
Wohnort: die größte Stadt in Engelland....
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast