Luftfederung ändert alleine die Höhe?

Technische Informationen zum Model X...

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von Chris King » 21. Mai 2019, 12:52

trimaransegler hat geschrieben:Da muss ich vehement widersprechen: Ich fahre immer auf sehr niedrig, erster Griff nach dem Losfahren ist zum Runterstellen der Luftfederung, geht bei mir schon mit dem Kleinhirn :D.



Genau so mache ich es auch...


Aber der X verändert das immer von alleine...
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von wp-qwertz » 21. Mai 2019, 15:00

ich mache das so nicht, werde es aber - wenn ich´s nicht vergesse - für dich hier mal testen :D
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze, 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2492
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von past_petrol » 21. Mai 2019, 16:41

trimaransegler hat geschrieben:
past_petrol hat geschrieben:Sehr niedrig ist nur zum Beladen gedacht. Dauerhaft kannst Du nur auf niedrig fahren. Bei sehr niedrig ist der Sturz auch zu krass - das wird Dir die Reifen auf den Innenseiten ggf. frühzeitig ruinieren. Ich fahre dauerhaft auf niedrig.

Da muss ich vehement widersprechen: Ich fahre immer auf sehr niedrig, erster Griff nach dem Losfahren ist zum Runterstellen der Luftfederung, geht bei mir schon mit dem Kleinhirn :D. Aber ich fahre immer 19 Zoll Felgen, habe nur minimalen Verschleiß innen vorne, schone aber meine Antriebswellen, irgendwann bekomme ich von AT Zimmermann auch unten neue Lagerbuchsen, dann vermessen wir das Auto auf sehr niedrig. Dann sind auch die Buchsen in der sehr niedrigen Stellung entspannt und verschleißen deutlich weniger. Die sehr niedrige Einstellung kann ich nur empfehlen, allerdings optimal in Verbindung mit 19 Zoll. :!:


Also - mit 19'' kenne ich mich beim X nicht aus - das kann sich wirklich anders darstellen.

Ich hätte sagen sollen, dass meine Aussage mal für die 22''er gilt - Danke für Deinen Hinweis hier !

Wenn ich meinen auf sehr niedrig stelle, dann stehen die 285er hinten mehr oder weniger auf den inneren 5cm - schon im Stand - man kann das sehr gut sehen - muss man sich mal unter das Auto packen.

19'' mag da wirklich anders mein.

Beschleunigung aus NULL beim X (egal ob P) ist an der der Vorderhand fast mehr als "sehr hoch" - ich kenne mein S - das hat sich in den Asphalt gebissen. Das X ringt immer um Haftung vorn - auch per perfekten Temperaturen und warmen Reifen - man merkt, das die Front viel zu leicht wird. In dem Moment ist der ATW Winkel sonst wo - ich verstehe das konstruktiv total - wenngleich es beim "alten" Modell Mist ist.
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4460
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von Chris King » 21. Mai 2019, 21:18

Meine 22er liegen komplett auf. Habe keine unregelmäßige Abnutzung.
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von TeslaHH » 21. Mai 2019, 21:29

Fahre immer niedrig, hab bald 4000 km runter...mal schauen ob sich an den 21 Zoll was abzeichnet mit unregelmäßiger Abnutzung.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige
2019 Model X P100D white/white
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 1974
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von wp-qwertz » 22. Mai 2019, 08:13

die angeblich ungleiche abnutzung bei niedrig + sehr niedrig ist hier immer wieder thema und immer wieder widersprüchlich.
vlt.sollte mal ein test gestartet werden mit dem vermerk, wer welche reifen fährt und S oder X

zum thema: heute 10km stadt. auf sehr niedrig. nach dem parken immer noch. so losgefahren. dann mal nach einer strecke nachgeschaut: er hat sich hoc gesetzt von sehr n auf niedrig.

muss es bei zeiten mal auf den BAB testen. denn da fahre ich immer "s n" und hier hat es sich noch nie von selbst nach oben gehoben, das X

was ich kenne: wenn ich sn parke und dann wieder losfahre, dann ist es nur noch auf n.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze, 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2492
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von ULTRASONE » 22. Mai 2019, 08:35

Ich habe meine Pirellis jetzt über 50.000 km auf dem P. Super Verschleissbild. Immer auf sehr niedrig, wenn es auf die Autobahn geht - also meistens.... 22"
Model X - 153.000 km
TRUNK SHIELD Tesla Model X - YouTube: https://youtu.be/RqZqCI88Ofo
CENTER LOUNGE Tesla Model X - YouTube: https://youtu.be/wD5Qp7AGJeE
ENTERTAINMENT PLUS Tesla Premiumsitze: https://youtu.be/ERsYo7YLt9k
 
Beiträge: 837
Registriert: 28. Feb 2014, 16:20
Land: Deutschland

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von Chris King » 22. Mai 2019, 15:36

wp-qwertz hat geschrieben:
was ich kenne: wenn ich sn parke und dann wieder losfahre, dann ist es nur noch auf n.

Das ist normal. Die Einstellung auf sehr niedrig gilt nur für die Fahrt.

Bei der nächsten fahrt bist du wieder auf normal oder niedrig...

Steht so auch im Manual.


Bei mir hat er es heute morgen auf knapp 6 km Strecke 2 mal verändert.
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von Chris King » 18. Jun 2019, 09:23

Mir ist jetzt aufgefallen, dass immer wenn die Höhe automatisch verändert wird auch die Temperatur Anzeige im Tachoscreen ausfällt. Da sind dann 3 Striche. Wenn die Temperatur wieder angezeigt wird ist auch das Fahrwerk nach oben gefahren.

Was kann das sein?
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Luftfederung ändert alleine die Höhe?

von DI77I » 18. Jun 2019, 09:31

Das ist bei dir Temperaturabhängig :mrgreen:

Ich habe gerade geguckt. Bei mir bleibt die T-Anzeige stabil.
TESLA S P85
2014er

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
Walter Röhrl

Alle Wege führen nach Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2340
Registriert: 7. Mai 2018, 13:37
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron