Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne ich e

Technische Informationen zum Model X...

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von Bubblegun » 11. Jul 2018, 17:19

Heute habe ich mein Fahrzeug zur Reparatur abgegeben. Als Leihwagen gabs einen 2er BMW Hybrid. :idea: Als ich das Mäusekino gesehen und teilweise begriffen hab, hab ich mir so vorgestellt, dass alle Jubeljumper vorher einen BMW gefahren hatten. Dagegen ist das Navi im Tesla ja exorbitanter Luxus. Natürlich jubelt man da, wenn man von so etwas auf Tesla umsteigt. :D
Aber vielleicht muss ich BMW erst lernen, bis jetzt hab ich Rücken- und Nackenschmerzen, da sitzt man wie der Affe auf dem Schleifstein. Ich leg mich jetzt hin, entspanne und versuch das Manual zu lesen. :?
Nur noch stromern!
Daheim mit einem E-UP! wenn es weiter geht mit dem Tesla Model X
 
Beiträge: 142
Registriert: 25. Aug 2017, 21:14
Wohnort: In den Alpen, noch in D, aber Nähe Salzburg

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von CK_Stuggi » 11. Jul 2018, 22:34

Feedback, Feedback, Feedback! Immer schön auch an Tesla melden und konstruktiv kritisieren.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 8.1 '2018.34.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1447
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von lonewulf47 » 12. Jul 2018, 12:54

MichaMeier hat geschrieben:Für die Schweiz gibt es dafür die Einstellung mit dem Vermeiden von Mautstrecken.
Leider hilft das in Deutschland nicht, um Autobahnen zu meiden. :(
Die ist bei mir konstant aktiviert. aber Autobahnen werden trotzdem geplant.
Oski

MS 90D facelift, multicoat rot für Überland, BMW i3 (30 kWh, no REX) für Stadt und Einkäufe
Benutzeravatar
 
Beiträge: 128
Registriert: 8. Aug 2015, 12:33
Wohnort: Winkel ZH

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von Bubblegun » 23. Jul 2018, 17:35

Inzwischen ist bei mir die 2018.26 drauf, das Fahrzeug war im Body-Shop. Das Problem mit dem unterirdischen Mobilfunkempfang hat sich gebessert. Aber das neue Navi ist (gottseidank?) immer noch nicht drauf.
Nur noch stromern!
Daheim mit einem E-UP! wenn es weiter geht mit dem Tesla Model X
 
Beiträge: 142
Registriert: 25. Aug 2017, 21:14
Wohnort: In den Alpen, noch in D, aber Nähe Salzburg

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von smartgrid » 23. Jul 2018, 19:49

Heute kam beim Einsteigen das lang ersehnte Pop-up...schnell nach unten gescrollt...juhu...die Infos zum neuen Navi sind da. Gleich mal die Heimreise navigieren lassen - mir ist nichts negatives aufgefallen. Ick freu mir auf die folgenden Naviroutings... :D

Schon nicht schlecht, dass Tesla so einfach die komplette Navi überarbeitet - nicht nur die Karten. Das kenne ich bisher von keinem anderen Hersteller 8-)
smartgrid

S75 seit 03/18 FW: 2018.32.4
X90D seit 09/16 mit AP1 bei drivetesla 2.0
S60 seit 02/14 ohne AP bei drivetesla (verkauft)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2528
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von Sven_NI » 23. Jul 2018, 21:28

Genau meine Meinung! So sehe ich das auch :)

smartgrid hat geschrieben:Heute kam beim Einsteigen das lang ersehnte Pop-up...schnell nach unten gescrollt...juhu...die Infos zum neuen Navi sind da. Gleich mal die Heimreise navigieren lassen - mir ist nichts negatives aufgefallen. Ick freu mir auf die folgenden Naviroutings... :D

Schon nicht schlecht, dass Tesla so einfach die komplette Navi überarbeitet - nicht nur die Karten. Das kenne ich bisher von keinem anderen Hersteller 8-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 356
Registriert: 21. Jul 2017, 17:57
Wohnort: Nienburg / Hannover

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von VollStromer » 10. Aug 2018, 10:52

Das Verbinden des Tesla mit einem WLAN hilft definitiv beim beschleunigten Laden des neuen Navis.

Ich habe fast 7 Wochen auf das neue Navi gewartet und nix ist passiert. Gestern abend habe ich dann den WLAN-Repeater in die Garage gesteckt und das MS so mit meinem Home-WLAN verbunden. Und siehe da: seit heute morgen ist das neue Navi drauf.

LG
Thomas
 
Beiträge: 13
Registriert: 4. Mär 2018, 11:15

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von Bubblegun » 10. Aug 2018, 20:28

Nach all dem was ich bisher über das "neue" Navi hier gelesen hab, kann ich ruhig darauf warten, bis es per LTE kommt. :roll:
Nur noch stromern!
Daheim mit einem E-UP! wenn es weiter geht mit dem Tesla Model X
 
Beiträge: 142
Registriert: 25. Aug 2017, 21:14
Wohnort: In den Alpen, noch in D, aber Nähe Salzburg

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von CK_Stuggi » 10. Aug 2018, 21:54

Also für mich funktioniert es mindestens so gut wie das vorige, wenn nicht sogar deutlich besser. Es nimmt zB alle derzeit in Stuttgart vorhandenen Sperrungen während der Sommerferien im die Planung auf.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 8.1 '2018.34.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1447
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05

Re: Wann, woher, wie kriege ich das neue Navi? Wie erkenne i

von ensor » 11. Aug 2018, 10:05

Ich kann mich auch nicht beschweren - das neue Navi funktioniert bei mir ausgezeichnet, macht bessere Routenvorschläge und der Ankunfts SOC ist jetzt sehr viel besser auf deutschen Autobahnen. Ich muss richtig schnell fahren um den zu unterbieten :D

Die Kartendarstellung neben dem Tacho ist jetzt auch viel besser. Detaillierter, hochaufgelöste, mit sanften Animationen und Spurhinweisen. Die graue Darstellung auf dem Touchscreen (ja ich weiß, die ist unabhängig vom neuen Navi) hat mich positiv überrascht: Die Route selbst ist nun hübscher und „abgerundeter“ gezeichnet, dabei aber nicht mehr so fett dass sie alles verdeckt. In der Nachtansicht sieht sie sehr hübsch aus, wenn die Karte reinzoomt werden Details „unsichtbar“ nachgeladen und erscheinen ohne dass ganze Kacheln wie früher neu geladen werden müssen. Hat man die Karte in Fahrtrichtung drehend, bleiben die Namen nun gerade - früher waren sie dann manchmal sehr schräg oder die Kacheln mussten neu geladen werden.

Also ich bin rundum zufrieden.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 80.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 12.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3477
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste