Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

Technische Informationen zum Model X...

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TommyP. » 15. Mai 2018, 22:21

Nach dem schönen Stau ging es dann zur täglichen Autobahnfahrt. Ich fahre sowieso meist mit Tempomat und der Unterschied ist jedoch enorm. Optisch nur die blaue Umrandung. Aber das selbstständige Anpassen der Geschwindigkeit ist schon super.

Auf der Autobahn dann Umschalten auf das selbstständige Lenken. Ich glaube, ich ich brauche ne Weile, um das Vertrauen zu haben. Es ist schon seltsam, wenn das Auto allein lenkt.
Spurwechsel habe ich auch probiert, was gut ging.
Aber Hände nur leicht am Lenkrad, finde ich eher anstrengend. Sonst sind sie ja aufgelegt, also schön abgestützt.
Für solche kurzen Autbahnfahrten bräuchte ich das Lenken und das Spurwechseln nicht. So mein vorläufiges Fazit. Das Ausparken ist nett, aber z.B. im Parkhaus fehlt wohl vielleicht der Empfang.
Der Abstandstempomat ist geil. :mrgreen:

Ich werde weiter testen. Längere Strecken sind vielleicht eher prädestiniert für das selbstständige Lenken. Und man muss wohl auch das nötige Vertrauen gewinnen (bei bleibender Vorsicht).
Zuletzt geändert von TommyP. am 16. Mai 2018, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2018.21.9 75bdc11

Bestell-Link, um kostenloses Schnellladen zu nutzen. Plus 500€ Guthaben
 
Beiträge: 370
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von StefanSarzio » 16. Mai 2018, 04:59

Ich hoffe, dass das Ausparken eines Tages über Bluetooth funktioniert. Vielleicht wird das was, wenn es viele Leute nachfragen.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 810
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von wp-qwertz » 16. Mai 2018, 08:09

danke schon einmal für deine rückmeldungen.
das kenne ich von mir und einem leih-tesla auch: das abstands-gedönse ist toll und gerade bei stau super! den rest "brauche" ich auch nicht. deswegen hätte ich gerne nur dieses abstands-gedönse... :D geht nur eben nicht.
bin weiterhin gespannt. vor allem, ob du dich für und wider den kauf entscheidest.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1573
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TeslaVIE » 16. Mai 2018, 09:36

StefanSarzio hat geschrieben:Ich hoffe, dass das Ausparken eines Tages über Bluetooth funktioniert. Vielleicht wird das was, wenn es viele Leute nachfragen.


In den USA funktioniert es auch so. Nur in Europa aus unerfindlichen Gründen nicht - vor allem da es ja bei anderen Marken (BMW) auch über den Schlüssel realisiert ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Registriert: 10. Jul 2016, 20:38

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von TommyP. » 16. Mai 2018, 16:10

Eben kam die Rechnung. Habe mich schon erschrocken :shock:
Dateianhänge
Rechnung AP Test.jpg
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2018.21.9 75bdc11

Bestell-Link, um kostenloses Schnellladen zu nutzen. Plus 500€ Guthaben
 
Beiträge: 370
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29

Re: Autopilot 2 ja/nein/vielleicht

von black_limo » 8. Jun 2018, 16:16

Hast du den AP nun genommen, oder ist der Zugewinn die 6.200€ nicht wert?
 
Beiträge: 17
Registriert: 11. Nov 2016, 11:38

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste