Respekt - tolles Forum

Informationen zu diesem Forum...

Respekt - tolles Forum

von Tesla-Peter » 10. Jan 2013, 20:47

Liebe TFF-Gemeinde,

seit ein paar Tagen verfolge ich nun dieses Forum und es macht riesig Spass. Mit welchem Eifer und Engagement hier agiert wird - Respekt und Kompliment an alle Aktiven.

Nun habe ich als Tesla-Neuling noch ein paar Fragen, die ich hier gerne zusammenfassen möchte. Für Euch sind die Anworten bestimmt easy:

1. Hat jemand eine Anleitung von dem Alpine Radio (fehlt mir)?
2. Gibt es eine gute und günstige Lösung zur Umrüstung auf Navi oder eine einfache Variante mit einem mobilen Gerät (habe kein i-phone)?
3. Was ist ein SOC?
4. Wie kann ich sehen, ob der Akku seine volle Leistung oder weniger hat? Ist es die Range im normalen Lademodus und wenn ja, welche Distanz ist 100%?
5. Gibt es Ladestationen ausserhalb Hotels und ohne Vertrag in Norddeutschland?
6. Wie viele TR-Fahrer treiben sich im Norden (Hamburg) herum?
7. Muss ich mich in jedem Fall um die Scheinwerfer (Beschlag und/oder neue Glühlampen) kümmern?
8. Welche Probelme können beim TR im Rahmen TÜV besonders aufschlagen (Ist im April fällig)?
9. Hat sich schon mal jemand Gedanken über die ständige Datenübermittlung zum Standort des TR, etc, bzgl. Datenschutz gemacht?
10. Welche Lösung gibt es zum Schutz der Seitenschweller wegen Steinschlags?
11. Die Lösung zum Abziehschutz habe ich gelesen. Ist schon einmal ein Connector weggekommen (ist teuer und nicht angekettet)?

Fragen über Fragen - aber interessiert mich brennend...
Liebe Grüße und immer Spannung

Peter
Benutzeravatar
 
Beiträge: 42
Registriert: 8. Jan 2013, 13:33

Re: Respekt - tolles Forum

von Chris » 10. Jan 2013, 22:29

Tesla-Peter hat geschrieben:3. Was ist ein SOC?


Hallo Peter
Ich mache einfach mal den Anfang, weil ich diese Frage direkt beantworten kann (auch ohne einen Tesla Roadster zu besitzen^^).

SOC = State of Charge gibt den Ladezustand des Akkus an. Der Wert wird in % angegeben.
Ein SOC von 70% würde eine noch vorhandene Restladung von 70% im Vergleich zu einem voll aufgeladenen Akku ( SOC 100% ) bedeuten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 228
Registriert: 4. Jun 2012, 20:45

Re: Respekt - tolles Forum

von Talkredius » 10. Jan 2013, 22:33

Tesla-Peter hat geschrieben:Liebe TFF-Gemeinde,

seit ein paar Tagen verfolge ich nun dieses Forum und es macht riesig Spass. Mit welchem Eifer und Engagement hier agiert wird - Respekt und Kompliment an alle Aktiven.


Danke für das Lob :)
Tesla-Peter hat geschrieben:Nun habe ich als Tesla-Neuling noch ein paar Fragen, die ich hier gerne zusammenfassen möchte. Für Euch sind die Anworten bestimmt easy:
1. Hat jemand eine Anleitung von dem Alpine Radio (fehlt mir)?

ja, schick mir via PM (personal message) deine Emailadresse, dann maile ich Dir sie zu(vom Alpine Head Unit IVA-W502R mit externem Navi Alpine NVE M300P), die müsste aber auch über die Alpineseite als Download zu bekommen sein, welches Radio hast Du denn genau ?

Tesla-Peter hat geschrieben:2. Gibt es eine gute und günstige Lösung zur Umrüstung auf Navi oder eine einfache Variante mit einem mobilen Gerät (habe kein i-phone)?

ja, z.B. Navigon auf Nexus 4 und Nexus 7, wie Du das aber günstig bekommst, kann ich hier nicht darstellen ;) ?
Tesla-Peter hat geschrieben:3. Was ist ein SOC?

State Of Charge = Ladezustand des Akkus in %
Tesla-Peter hat geschrieben:4. Wie kann ich sehen, ob der Akku seine volle Leistung oder weniger hat? Ist es die Range im normalen Lademodus und wenn ja, welche Distanz ist 100%?

Im VDS ( kleiner Bildschirm in der Mittelkonsole) wird die Reichweite angezeigt, die abhängig von verschiedenen Faktoren leicht schwanken kann
flatsch neuer Akku : 370 ... 380 km im Rangemodus, 310 ... 320 im Standardmodus nach ca. 500 ... 800 km Stand, davor wahrscheinlich weniger, weil der Algorithmus erst Deinen Fahstil kennenlernen muss
Tesla-Peter hat geschrieben:5. Gibt es Ladestationen ausserhalb Hotels und ohne Vertrag in Norddeutschland?

Diverse hier :
viewtopic.php?f=33&t=446
die interessantesten : Park und Charge :
35 Euro Jahresgebühr und Schlüsselpfand
"Freie" private Ladestationen alles zum finden im Lemnet http://www.lemnet.org
http://www.drehstromnetz.de : Members only, entweder selber Drehstromladehalt anbieten oder 150 EUR einmalige Spende, Liste nur für Mitglieder
Tesla-Peter hat geschrieben:6. Wie viele TR-Fahrer treiben sich im Norden (Hamburg) herum?

muss ich skippen
Tesla-Peter hat geschrieben:7. Muss ich mich in jedem Fall um die Scheinwerfer (Beschlag und/oder neue Glühlampen) kümmern?

in den ersten 2 Jahren ist das Gewährleistung danach vielleicht Kulanz oder selber kümmern oder z. B. Wechsel des Leuchtmittels bei Tesla in Auftrag geben, sollte aber jede normale KFZ Werkstatt auch hinkriegen
Tesla-Peter hat geschrieben:8. Welche Probelme können beim TR im Rahmen TÜV besonders aufschlagen (Ist im April fällig)?

muss ich auch skippen, meine HU ist erst im August, ich lasse die aber von Tesla machen. Ansonsten : TüV Prüfer haut bei Probefahrt mit dem Auto ab ? :D
Tesla-Peter hat geschrieben:9. Hat sich schon mal jemand Gedanken über die ständige Datenübermittlung zum Standort des TR, etc, bzgl. Datenschutz gemacht?
ja, Datenübermittlung kann man abschalten
Tesla-Peter hat geschrieben:10. Welche Lösung gibt es zum Schutz der Seitenschweller wegen Steinschlags?

Schutzfolie vom Autoaufbereiter Deines Vertrauens
Tesla-Peter hat geschrieben:11. Die Lösung zum Abziehschutz habe ich gelesen. Ist schon einmal ein Connector weggekommen (ist teuer und nicht angekettet)?


nicht dass ich wüsste, Diebe wären aber eher hinter dem Kupfer her als hinter dem Connector
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3621
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Respekt - tolles Forum

von Tesla-Peter » 28. Jan 2013, 13:38

Danke für die Antworten.

Heute habe ich mein Schmuckstück angemeldet (gebraucht gekauft). Bis jetzt waren die Nummernschilder geklebt. Wie kann ich diese nun am Besten anbringen? Kann man hinten einfach durch den Stossfänger bohren und schrauben? Kleben wird vorne nicht gut halten - dann muss das Nummernschild auch sehr hoch angebracht werden?
Liebe Grüße und immer Spannung

Peter
Benutzeravatar
 
Beiträge: 42
Registriert: 8. Jan 2013, 13:33

Re: Respekt - tolles Forum

von Thorsten » 28. Jan 2013, 13:48

Hallo Peter,

meine Nummernschilder sind mit jeweils 5 Tesa Powerstrips befestigt. Die halten bombenfest.

Von den Powerstrips gibt es unterschiedliche Größen. Ich habe "Large" verwendet. Die passen genau hinter das Kennzeichen und halten jeweils 1,5 kg.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Respekt - tolles Forum

von Tesla-Peter » 30. Jan 2013, 14:15

Reicht das? Das Schild hinten kann man nur kleben, ok, aber vorne ist ja nur das halbe Schild zu Kleben verfügbar?

Fragen zum Forum: Kann man einzelne Beitrage als gelesen markieren, ohne diese Beiträge alle öffnen zu müssen? Kann man die ungelesenen Beiträge auf den Bereich Roadster begrenzen?
Liebe Grüße und immer Spannung

Peter
Benutzeravatar
 
Beiträge: 42
Registriert: 8. Jan 2013, 13:33

Re: Respekt - tolles Forum

von Thorsten » 30. Jan 2013, 14:26

Reicht das? Das Schild hinten kann man nur kleben, ok, aber vorne ist ja nur das halbe Schild zu Kleben verfügbar?

Meine ersten Nummernschilder hat ein Tesla-Mitarbeiter mit PowerStrips angeklebt. Vorne habe ich fünf Strips auf den Streben des Kennzeichenträgers. Das hält nach meiner Erfahrung problemlos.

Kann man einzelne Beitrage als gelesen markieren

Kann man über den Button "als gelesen markieren", aber nur pro Bereich. Für alle Bereiche bis auf einen (bspw. "Tesla Roadster") gibt es die Funktion nicht.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast