Seite 79 von 79

Re: 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

BeitragVerfasst: 4. Jul 2019, 11:54
von ALBA
1234567890 hat geschrieben:
ALBA hat geschrieben:...Uraltspenden von Toyota anführt.
Als die DUH das Autohaus abgemahnt hat, wurde die DUH noch von Toyota unterstützt, die Kooperation wurde erst Anfang 2019 eingestellt. Bis eine Klage beim BGH landet dauert es Jahre.

Das Uralt bezog sich auf die hier schon seit Längerem (=Uralt) diskutierte und bekannte Tatsache der Toyota-Spenden.

Unter Stammtischniveau ist der Gedankenschluss (von Logik in diesem Zusammenhang zu sprechen fällt mir schwer), dass jemand der Spenden von einem Autokonzern erhält, nicht berechtigt wäre bei einem Autohaus eines anderen Konzerns seinen satzungsmäßigen Zwecken nachzugehen. Das wäre ja so, als wenn die Spenden der deutschen Autoindustrie an Scheuers-Truppe dazu führen, dass dessen Ministerium bzw. nachgelagerte Behörde nicht gegen die deutsche Autoindustrie ermitteln würde. Unvorstellbar sowas! Das müsste ja einen Aufschrei der Empörung geben. :mrgreen:

Re: 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

BeitragVerfasst: 25. Jul 2019, 02:00
von Fritz!
1234567890 hat geschrieben:
ALBA hat geschrieben:...Uraltspenden von Toyota anführt.
Als die DUH das Autohaus abgemahnt hat, wurde die DUH noch von Toyota unterstützt, die Kooperation wurde erst Anfang 2019 eingestellt. Bis eine Klage beim BGH landet dauert es Jahre.


Dazu kommt, daß die Spende von Toyota für gemeinsame Projekte ca. 50.000,-- Euro betrug, bei einem Jahresetat der DUH von ca. 8.000.000,-- ziemlich vernachläßigbar...

Re: 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

BeitragVerfasst: 6. Aug 2019, 19:44
von tesla-andi
Im Streit um saubere Luft in Stuttgart geht die Deutsche Umwelthilfe den nächsten drastischen Schritt: Sie hat Zwangshaft für Ministerpräsident Kretschmann und seinen Vize Strobl beantragt.


https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/Luftreinhaltung-in-Stuttgart-Deutsche-Umwelthilfe-fordert-Haft-fuer-Kretschmann-und-Strobl,beugehaft-umwelthilfe-100.html

Re: 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

BeitragVerfasst: 6. Aug 2019, 20:07
von ALBA
tesla-andi hat geschrieben:
Im Streit um saubere Luft in Stuttgart geht die Deutsche Umwelthilfe den nächsten drastischen Schritt: Sie hat Zwangshaft für Ministerpräsident Kretschmann und seinen Vize Strobl beantragt.


https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/Luftreinhaltung-in-Stuttgart-Deutsche-Umwelthilfe-fordert-Haft-fuer-Kretschmann-und-Strobl,beugehaft-umwelthilfe-100.html


Brigitte Dahlbender, Vorsitzende des BUND Baden-Württemberg, sagte gegenüber dem SWR, der Antrag auf Zwangshaft gehe ihr zu weit.


Das zeigt ein erschreckendes Rechts(-un-)verständnis. Das erschreckende daran ist, wer das sagt. Wenn's einer der freischaffenden Lobbyisten oder einer der verbeamteten Lobbyisten (fka Landesregierung/Verwaltung) gewesen wäre, kein Thema, ist ja in unserer Bunten Bananenrepublik (leider) normal. Aber mir war so, als wenn sich auch der BUND dem Umweltschutz auf der Basis unserer (bisherigen) Rechtsordnung verschrieben hat. Aber da habe ich mich wohl geirrt.

Re: 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

BeitragVerfasst: 6. Aug 2019, 20:08
von Dringi
tesla-andi hat geschrieben:
Im Streit um saubere Luft in Stuttgart geht die Deutsche Umwelthilfe den nächsten drastischen Schritt: Sie hat Zwangshaft für Ministerpräsident Kretschmann und seinen Vize Strobl beantragt.


https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/Luftreinhaltung-in-Stuttgart-Deutsche-Umwelthilfe-fordert-Haft-fuer-Kretschmann-und-Strobl,beugehaft-umwelthilfe-100.html


Geil, wenn die damit durchkommen verdoppele ich nochmal. :mrgreen:
Mal schauen, was Kretschmann und seine "CDU"-Mannen (Anführungsstriche beachten!) jetzt machen.

Re: 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

BeitragVerfasst: 7. Aug 2019, 13:43
von KaJu74
Verwaltungsgericht.png
Stimmt diese Aussage?
Wer ein Urteil des Verwaltungsgerichts nicht umsetzt, der macht sich nicht strafbar. Nennen Sie doch bitte den Paragraphen in dem das steht.

Re: 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

BeitragVerfasst: 9. Aug 2019, 18:18
von MichaEL
Das wird ab dem 3. Sept. im EuGH (Europäischer Gerichtshof) verhandelt. Hier geht es um München (bayerische Landesregierung, Umweltminister Thorsten Glauber oder Ministerpräsident Markus Söder).
https://www.spiegel.de/auto/aktuell/fah ... 80741.html

Re: 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

BeitragVerfasst: 3. Sep 2019, 12:30
von Dringi
Seit heute verhandelt der EuGH ob in Deutschland Zwangshaft gegen Amtsträger in Deutschland.
Ich hoffe, dass der EuGH die Eier hat und das in kompletter Härte durchzieht.