250 neue Fördermitglieder für die DUH!

Informationen zu diesem Forum...

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Abgemeldet 05-2019 » 16. Nov 2016, 22:35

Ich schreibe Thorsten mal an oder kannst Du das auch arrangieren, Volker?

Übrigens weiß die DUH und Herr Resch von diesem Thread. :)
Hatte per Mail was nachgefragt und nebenbei das Forum, den Thread und die zahlreichen neuen Fördermitgliedschaften erwähnt. Herr Resch werde darüber informiert, hieß es. Ist doch super!

Hier nochmal die Rede: https://youtu.be/MCL-S7jKtYo
Fördermitglied werden?: http://www.duh.de/spenden/foerdermitglied-werden/
 
Beiträge: 1772
Registriert: 9. Jul 2016, 14:44
Land: anderes Land

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Eike » 16. Nov 2016, 22:44

Zufall ;)

Zum Glück :o
 
Beiträge: 310
Registriert: 11. Nov 2015, 23:42
Land: Deutschland

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Volker.Berlin » 16. Nov 2016, 22:45

Eike hat geschrieben:Zufall ;)
Zum Glück :o

Danke. Gut zu wissen! ;)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15616
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Autoabgasskandal der 2. Thread

von Earlian » 16. Nov 2016, 22:48

Das Thema verdient tatsächlich einen eigenen Thread!

10.000 vorzeitige Tote in Deutschland durch Nox (jährlich)!!
Zum Vergleich: 3500 Verkehrstote!

Aber vor dem Autopilot (der in D noch kein Menschenleben gefordert hat!) da hat man Angst. Da schickt mir das KBA sofort Post.

Zum VW-Stinkediesel meiner Liebsten aus 2013, der uns damals als sauber verkauft wurde, hat sich jedoch bis heute niemand gerührt. Weder Behörden, noch Autobauer.

Wo bleibt da bitte die Verhältnismäßigkeit ?!?

Gruß Earl
(wütend)
Zuletzt geändert von Earlian am 16. Nov 2016, 22:51, insgesamt 5-mal geändert.
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2815
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Healey » 16. Nov 2016, 22:48

Wir sind bei 21, wer bietet mehr :D :D :D
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10813
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Codo der Dritte » 16. Nov 2016, 22:52

a bissal geht doch noch :mrgreen:

und Earlian, volle Unterstuetzung.

LG
W
 
Beiträge: 619
Registriert: 12. Jun 2015, 17:35
Wohnort: Europa
Land: anderes Land

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von chris_bonn.de » 16. Nov 2016, 23:05

22 !
Lieber spät als nie.
First they ignore you, then they laugh at you, and then they attack you and want to burn you, and then you win. M Gandhi (disputed).
Ein Hecht im Karpfenteich sorgt dafür, daß alle Karpfen um so schneller schwimmen. M. Wissmann, VDA, DLF 4.7.17
 
Beiträge: 1012
Registriert: 18. Dez 2013, 21:27
Land: Deutschland

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Abgemeldet 05-2019 » 16. Nov 2016, 23:21

Zwischenstand: 22 / 42 !

Neue DUH Fördermitglieder:

1. Piccman
2. univ
3. ChrisB III
4. TArZahn
5. Elektroniker
6. MichiRedv
7. zed
8. HiTCH-HiKER
9. Yellow
10. Holli
11. Measureman
12. Healey
13. elel
14. Itreasure
15. Guillaume
16. Earlian
17. Joergen
18. Dringi
19. ChrisB IIIs Mutter :lol:
20. Codo der Dritte
21. r.wagner
22. chris_bonn.de

Auch bestehende Fördermitglieder werden natürlich erwähnt:

Volker.Berlin
Niubie
Franko30 (hat sich hier im Forum auch schon mal als großzügiger Förderer geoutet)

Hier nochmal die Rede: https://youtu.be/MCL-S7jKtYo
Fördermitglied werden?: http://www.duh.de/spenden/foerdermitglied-werden/
 
Beiträge: 1772
Registriert: 9. Jul 2016, 14:44
Land: anderes Land

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Abgemeldet 06-2018 » 16. Nov 2016, 23:22

Earlian hat geschrieben:10.000 vorzeitige Tote in Deutschland durch Nox (jährlich)!!
Zum Vergleich: 3500 Verkehrstote!


Das reicht nie und nimmer, denn das waren schon in London so viele wegen Luftverschmutzung (davon mehrheitlich durch Diesel-Fahrzeuge verursacht):
https://www.theguardian.com/environment ... tion-study

Der Skandal ist auch deshalb so heftig, weil alle betrogen wurden und es sich objektiv betrachtet um ein Verbrechen der Regierung und Wirtschaft gegen die eigenen Staatsbürger handelt:
  • Die Käufer der Fahrzeuge wurden vorsätzlich betrogen
  • Die Abgaswerte wurden in einer Art und Weise manipuliert, die sehr weit über mögliche Grauzonen hinaus geht
  • Die Bewohner vieler Großstädte werden in einer Größenordnung geschädigt, dagegen ist selbst der schlimme Contergan-Skandal eine kleine Sache gewesen
  • Unsere Politiker schützen die Autoindustrie noch dabei die Grenzwerte auch zukünftig zu umgehen, dann sogar legal

Ich kann nur hoffen, dass
  • gegen die verantwortlichen Manager und Politiker bis zu Ende geklagt wird, ohne einem Vergleich zuzustimmen (Art. 2 GG zu mißachten ist kein Kavaliersdelikt)
  • die Hersteller gezwungen werden alle betroffenen Fahrzeuge nachzurüsten
  • illegal zugelassene Fahrzeuge bis zur erfolgten Nachrüstung stillgelegt werden
  • in Deutschland in diesem Sektor wieder demokratische Verhältnisse hergestellt werden, d.h. die kriminellen Aktivitäten von KBA & Co. vor Gericht kommen und Konsequenzen beim zukünftigen Aufbau der Organisation haben

Momentan sehe ich für uns, neben Beschwerden bei den Lokalpolitikern, gar keine andere Möglichkeit etwas zu tun, als die DUH finanziell zu unterstützen.
Wir leben in einer Republik dummdreister Betrüger, allerdings zum Glück noch innerhalb eines rechtlichen Rahmens, der von Menschen definiert wurde, die noch Anstand hatten.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von CarstenM » 16. Nov 2016, 23:30

Bin jetzt auch mit einem monatlichen Beitrag dabei. (23)
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2494
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste