Seite 2 von 80

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 14. Nov 2016, 01:15
von Piccman
Habe den Vortrag angesehen und daraufhin gleich eine Fördermitgliedschaft beantragt!
Ich hatte dies, angeregt durch diverse Beiträge im Forum, eh schon seit Längerem vorgehabt,
diese tolle Rede hat mich dann nochmal zusätzlich motiviert.
Ein großes Kompliment an die Arbeit der DUH - weiter so!

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 14. Nov 2016, 01:20
von UTs
ChrisB III hat geschrieben:Erst 190 Aufrufe! Teilen und Daumen hoch nicht vergessen!

Werde morgen wieder etwas an die DUH spenden. Das scheint die einzige freie Stimme da draußen zu sein.

Hier noch mal der Link:

https://youtu.be/MCL-S7jKtYo

Danke!
Unfassbar :shock: :(
Obwohl ich den Beitrag vollständig gehört habe und gesehen habe, ist der Zähler nicht auf 191 gestiegen. ...

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 14. Nov 2016, 01:32
von Abgemeldet 05-2019
@UTs: Der eigene Aufruf wird nicht sofort angezeigt, im Gegensatz zu den Daumen. Also alles in Ordnung!

@Piccman: Finde ich stark, Danke!

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 14. Nov 2016, 02:08
von univ
Piccman hat geschrieben:Habe den Vortrag angesehen und daraufhin gleich eine Fördermitgliedschaft beantragt!

Hab's dir nachgemacht.

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 14. Nov 2016, 02:24
von Abgemeldet 05-2019
univ hat geschrieben:
Piccman hat geschrieben:Habe den Vortrag angesehen und daraufhin gleich eine Fördermitgliedschaft beantragt!

Hab's dir nachgemacht.


Eben auch noch beantragt. Es gibt nichts Gutes, es sei denn man tut es!

Und Danke an alle aus dem Forum und Mitlesende, die die DUH schon länger unterstützen!

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 14. Nov 2016, 11:02
von Abgemeldet 05-2019
ChrisB III hat geschrieben:Erst 190 Aufrufe! Teilen und Daumen hoch nicht vergessen!

Werde morgen wieder etwas an die DUH spenden. Das scheint die einzige freie Stimme da draußen zu sein.

Hier noch mal der Link:

https://youtu.be/MCL-S7jKtYo


Immer noch zu wenig Aufrufe! ;)

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 15. Nov 2016, 00:29
von Codo der Dritte
Boris hat geschrieben:Vortrag gesehen: nach seiner Meinung vorsätzlicher Betrug sämtlicher Hersteller gegenüber Käufern, Umwelt und gesundheitlich Betroffenen. Industrie und Behörden, insbes. KBA, hätten sich strafbar gemacht. Letzteres ergebe sich aus einem Rechtsgutachten für den Untersuchungsausschuss. Selbst die neuesten Diesel sind 30x schmutziger als Benziner. In 2017 gehen die ersten Verwaltungsverfahren zum Bundesverwaltungsgericht, Anfang 2018 erwartet er die ersten durch Gerichte verhängten Einfahrtverbote für Diesel.

Mein Gott, schlimmer könnte es nicht sein.


Danke!

Sieht so aus.

LG
W

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 15. Nov 2016, 11:09
von Abgemeldet 06-2018
bash_m hat geschrieben:Hier der exzellente Vortrag https://m.youtube.com/watch?v=MCL-S7jKtYo


Und hier kann man nachlesen, wie die Ehrenmänner und Lebensretter der DUH von so manch hochkriminellem Verbrecher der Autoindustrie bedroht werden:
http://www.deutschlandradiokultur.de/um ... _id=370784

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 15. Nov 2016, 11:55
von TArZahn
ChrisB III hat geschrieben:
univ hat geschrieben:
Piccman hat geschrieben:Habe den Vortrag angesehen und daraufhin gleich eine Fördermitgliedschaft beantragt!

Hab's dir nachgemacht.


Eben auch noch beantragt. Es gibt nichts Gutes, es sei denn man tut es!

Und Danke an alle aus dem Forum und Mitlesende, die die DUH schon länger unterstützen!


Habe ich auch gleich gemacht.

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

BeitragVerfasst: 15. Nov 2016, 12:54
von Abgemeldet 05-2019
hiTCH-HiKER hat geschrieben:
bash_m hat geschrieben:Hier der exzellente Vortrag https://m.youtube.com/watch?v=MCL-S7jKtYo


Und hier kann man nachlesen, wie die Ehrenmänner und Lebensretter der DUH von so manch hochkriminellem Verbrecher der Autoindustrie bedroht werden:
http://www.deutschlandradiokultur.de/um ... _id=370784


Langer, aber sehr lesenswerter Artikel!

@TArZahn: Klasse!