Seite 58 von 58

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 26. Okt 2019, 19:59
von volker
Mod Note: Die Diskussion mit, um und über berndwegm wurde hierher ausgelagert: unplausible Beschleunigungswerte.

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 26. Okt 2019, 20:37
von douglasflyer
volker hat geschrieben:Mod Note: Die Diskussion mit, um und über berndwegm wurde hierher ausgelagert: .


Vielen Dank!

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 12. Nov 2019, 09:59
von Pitterausdemtal
https://www.electrive.net/2019/11/11/ne ... estellbar/

Der neue Tesla Roadster kann ab sofort in den USA und Kanada bestellt werden – zumindest als Modellauto im Maßstab 1:18.

Der in jedem Detail auf den 3D-Konstruktionsdaten des echten Prototypen basierende Tesla Roadster besteht aus 180 Metall- und Plastikteilen und kostet 250 Euro

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 13. Nov 2019, 19:02
von prodatron

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 16. Dez 2019, 21:30
von Tanti1973
07722056-AA3A-4B20-A882-83DB4F8E6971.jpeg

Ist den heute schon Weihnachten?
Der Roadster ist auch in klein einfach ein Traum!

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 14. Jan 2020, 09:01
von hansa23r
Die Fertigung wird wohl Ende 2020 starten, wenn ich diese Mitteilung richtig deute:

https://www.automobil-produktion.de/zul ... n-112.html

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 14. Jan 2020, 09:20
von Vagtler
Ich denke, das deutest Du falsch. "Hohe Stückzahl" != New Roadster

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 14. Jan 2020, 09:56
von hansa23r
Ich denke, mehrere Tausend pro Jahr sind für SGL Carbon ein Großauftrag.
Der Hinweis "kann zukünftig auf weitere Baureihen übernommen werden" deutet für mich auf Tesla bzw. den Roadster hin.

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 8. Feb 2020, 02:01
von Mytoys
Und es ist sicher dass dieser Herstellet für Tesla die Produktion der Gehäuse übernimmt? Das wäre ja eine Idee für ein Investment...

Re: New Roadster 2020

BeitragVerfasst: 8. Feb 2020, 10:17
von Kuba
In dem Artikel steht:

Zitat:

"einen vergleichsweise kleineren Auftrag eines europäischen Sportwagenherstellers" somit dürfte es sich meiner Meinung nach nicht um Tesla handeln.

Gruß

Kurt