Solar-Dach von Tesla

Infos zu Tesla Solardachziegeln...

Re: Solar-Dach von Tesla

von Bones » 7. Jan 2020, 14:36

Die beiden Testhäuser auf dem Fremont Factory Gelände sind in Arbeit.
Dateianhänge
Image-from-iOS-6-2.jpg
Dachkonstruktion
Solar-Houses-05Dec2019-1024x768.jpg
Solar Houses Fremont
Image-from-iOS-1024x719.jpg
Testdach Fremont
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4864
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: Solar-Dach von Tesla

von OS Electric Drive » 28. Jan 2020, 00:57

Ein Video einer Installation und des fertigen Hauses...

So richtig schön finde ich es jetzt nicht. Preislich aber ganz fair ...

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... e=emb_logo
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14335
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Solar-Dach von Tesla

von Dornfelder10 » 28. Jan 2020, 02:19

OS Electric Drive hat geschrieben:So richtig schön finde ich es jetzt nicht.


Ich finde es zumindest schöner als 90% aller aufgeständerten Dachanlagen. Die meisten sehen nachträglich gefrickelt aus - sind sie halt auch :lol:

OS Electric Drive hat geschrieben:Preislich aber ganz fair ...


Die V3 zeigt schön langsam das Potential dass das System bietet. Die Ziegel sind ja inzwischen doch ganz schön groß geworden. Der befürchtete Kabel- & Steckeraufwand hält sich also in Grenzen. Die V3 ist Vergleichbar mit dem Model S - noch nicht massentauglich aber für die Early Adopters ganz brauchbar. In 2 Jahren gibt es V5 und die killt dann das ganze aufgeständerte Gedöns.

Gruß

Bernhard
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1493
Registriert: 25. Aug 2014, 22:37
Land: Deutschland

Re: Solar-Dach von Tesla

von Teatime » 28. Jan 2020, 03:36

Gute Beschreibung des ganzen Ablaufes der Bestellung, Installation, Betrieb des neuen Solardaches, empfehlenswert für Interessenten zu lesen!

https://solarroof.cool/

Walmdach auf Einfamilienhaus sowie Satteldach auf der Garage + 2 Powerwalls + Tesla in der Garage
YCT
 
Beiträge: 1096
Registriert: 25. Jul 2018, 17:01
Land: Oesterreich

Re: Solar-Dach von Tesla

von FFF » 28. Jan 2020, 10:32

OS Electric Drive hat geschrieben:So richtig schön finde ich es jetzt nicht.
Weil? Sieht aus, wie ein nasses Schieferdach. Wenn man auf rote Biberschwänze steht, ist das natürlich unschön. Aber sonst?
Spannender finde ich die Frage, ob die Oberfläche tatsächlich so "strukturiert" ist, wie sie aussieht - und welche Wirkung das auf das Anhaften von Dreck hat...
LG
Karl
(75D seit 26.3.18 77600km, @2020.8.2, 215 Wh/km
 
Beiträge: 2071
Registriert: 7. Mär 2018, 16:13
Land: Deutschland

Re: Solar-Dach von Tesla

von CityEL » 29. Jan 2020, 20:51

Hersteller scheint Changzou Almaden Co. zu sein: https://pv-magazine-usa.com/2020/01/29/ ... -in-china/
 
Beiträge: 230
Registriert: 5. Feb 2018, 21:07
Land: Deutschland

Re: Solar-Dach von Tesla

von OS Electric Drive » 29. Jan 2020, 21:10

FFF hat geschrieben:
OS Electric Drive hat geschrieben:So richtig schön finde ich es jetzt nicht.
Weil? Sieht aus, wie ein nasses Schieferdach. Wenn man auf rote Biberschwänze steht, ist das natürlich unschön. Aber sonst?
Spannender finde ich die Frage, ob die Oberfläche tatsächlich so "strukturiert" ist, wie sie aussieht - und welche Wirkung das auf das Anhaften von Dreck hat...


Das Format ist irgendwie nicht mein Ding und die Einpassung der Teile sieht sich bescheiden aus.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14335
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Solar-Dach von Tesla

von goetzingert » 29. Jan 2020, 21:21

Wir haben Creaton Domino auf dem Dach. Die hier sehen sehr ähnlich aus.
 
Beiträge: 981
Registriert: 22. Jan 2018, 08:51
Land: Deutschland

Re: Solar-Dach von Tesla

von Teatime » 10. Feb 2020, 15:50

Anfrage aus Europa ob auch andere Farben/Formen kommen

Ja, Erdtöne und auch von der Form her nicht glattflächig werden kommen

+ ein paar Bilder von Installationen


https://www.tesmanian.com/blogs/tesmani ... solar-roof
YCT
 
Beiträge: 1096
Registriert: 25. Jul 2018, 17:01
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast