[Infos + Details] Solar Roof

Infos zu Tesla Solardachziegeln...

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Teatime » 21. Mär 2019, 21:33

Video eines neu installierten Daches mit 18,5kWp sowie dreier Powerwalls.

https://cleantechnica.com/2019/03/21/ea ... e-install/
 
Beiträge: 905
Registriert: 25. Jul 2018, 16:01
Land: Oesterreich

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Need » 22. Mär 2019, 00:53

Schilde hoch!
die Seite hat 20 Popups und alle Glocken sind hier grad angegagen :o
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 21:17
Land: Deutschland

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Bones » 22. Apr 2019, 21:36

Solar Roof v3 ist bereits in Arbeit in der GF2 laut investor day heute.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4206
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07
Land: Deutschland

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Bones » 13. Jun 2019, 05:41

Aus dem shareholder meeting 2019:
“We are about to complete version 3 of the solar roof. This is actually quite a hard technology problem to have an integrated solar cell with a roof tile, have it look good, and last for 30 years.”

+

“I am very excited about version 3 of solar roof. We have a shot at being equal to a comp shingle roof plus someone’s utility cost or being lower than that. That’s one of the cheapest roofs available. So you can have a great roof with better economics than a normal fairly cheap roof and your utility bill.”
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4206
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07
Land: Deutschland

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Bones » 13. Jun 2019, 12:01

Besser wäre hier nur Infos und technische Details zu setzen.

hier eine neue Bilderserie zu Solar Roof von electrek

Diskussionen hierzu sollten wir besser im allgemeinen Tesla Solar Dach Thread weiter besprechen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4206
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07
Land: Deutschland

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Teatime » 21. Jun 2019, 17:13

Technische Details (z.B. Größe der Elemente) und Installationsvorgaben(Dachschräge, Uberdeckung,etc) zur aktuellen Version des Solardachs

https://icc-es.org/report-listing/esr-4074/
 
Beiträge: 905
Registriert: 25. Jul 2018, 16:01
Land: Oesterreich

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Teatime » 8. Aug 2019, 21:52

im vorigen Beitrag ging es um die technischen Aspekte wann und wie(US) die Solarziegel eingesetzt werden können

Hier gibt es Bilder, ein Video(Montage) sowie die Beschreibung einer Installation auf einem Neubau
https://cleantechnica.com/2019/08/08/an ... tallation/
 
Beiträge: 905
Registriert: 25. Jul 2018, 16:01
Land: Oesterreich

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Teatime » 12. Aug 2019, 16:52

Patentanmeldung für weitere Formen der Solarziegel erfolgt

https://cleantechnica.com/2019/08/09/te ... facturing/





c.becker.88 hat geschrieben:Ich wäre stark am EU Rollout interessiert.
Unser Hausbau startet im März.


Wenn das Dach zwischen Juni und August installiert werden sollte wird es sich regulär wohl nicht ausgehen(Genehmigungsverfahren, Schulungen von Dachdeckerei/PV-Firmen etc). Vielleicht gibt es 2020 ein paar "Prototypen"installationen in Europa.

fränki1 hat geschrieben:Unabhängig von der Verfügbarkeit und dem wohl recht hohen Preis hatte ich bei so einem Exoten echte Bauchschmerzen, ob es in 30 Jahren noch problemlos Ersatz gibt. Es gibt zig Gründe dafür, warum es Probleme geben könnte. Außerdem geht es in der Solartechnik rapide voran. In 20 Jahren kann man eine Aufdachanlage für weniger Geld mit höherer Leistung und ohne Degression erneuern. Ein preislich mit Tesla vergleichbares Naturschieferdach hält nicht 30 Jahre sondern ein ganzes Menschenleben.

Zig Gründe dagegen gibt es faktisch immer bei technischem Fortschritt.
Viele suchen sich ihre Dacheindeckung aufgrund der zum gesamten Haus passenden Optik aus, und da passen Aufdachinstallationen nicht gerade in jeder Situation.
 
Beiträge: 905
Registriert: 25. Jul 2018, 16:01
Land: Oesterreich

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von fränki1 » 12. Aug 2019, 18:59

[quote="Teatime"]Patentanmeldung für weitere Formen der Solarziegel erfolgt

https://cleantechnica.com/2019/08/09/te ... facturing/


Habe mir mal das "Patent" angeschaut. In Deutschland wäre es wohl eher ein Gebrauchsmuster Schutz. Ist aber auch egal. Fakt ist, dass sich der Aufwand bei dieser Lösung nochmals erheblich erhöht, wogegen der Effekt fast zu vernachlässigen ist. Sehe Persönlich für solche Lösungen keinen Markt in dem man schwarze Zahlen schreiben könnte.
 
Beiträge: 573
Registriert: 13. Mai 2016, 12:26
Land: Deutschland

Re: [Infos + Details] Solar Roof

von Yellow » 27. Aug 2019, 09:29

Die letzten Beiträge, die sich auf die Tesla Standard Solar Panels/Module habe ich verschoben.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9953
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: adscanner [Bot] und 6 Gäste