Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von OS Electric Drive » 4. Nov 2017, 18:26

Also es wird irgendwie immer schlimmer... Nun knarzt auch noch der Beifahrer Sitz beim dem Durchfahren von Kurven. Ist aber Gott sei Dank nur beim besetzen Sitz. Das heißt nicht dass andere Autobauer nicht auch Probleme haben aber das ist schon sehr sehr nervig... Bei jedem kleinen Absatz macht das Auto Geräusche ohne Ende... Und die B- Säule klappert so oder so die ganze ZEit.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9446
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von OS Electric Drive » 6. Nov 2017, 15:05

Heute mal an der B Säule gespielt uns was passiert? Klack und die Abdeckung ist eingerastet ... Ein Geräusch weniger... Dafür nervt nun der Sitz ..
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9446
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von OS Electric Drive » 6. Nov 2017, 15:37

Zu früh gefreut....
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9446
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von OS Electric Drive » 8. Nov 2017, 20:06

Die Liste wird länger und länger... Nun klappert wieder was hinten, so wie es sich anhört hat sich der Bowdenzug wieder gelöst und klopft wieder gegen die Karosserie ..
Helles Scheppern kommt auch aus dem Heck..
Scheibenwischer auf der Fahrerseite verschmiert die saubere Scheibe beim zurückfahren.
Echt ein nerviges Auto und leider ein überschaubarer Service...
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9446
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von geko » 8. Nov 2017, 20:10

Bei dir gibt es bald ein sehr günstiges X100D zu kaufen.
Tesla Model X 100D Deep Blue, 7 Sitze, AP2 - seit 12/2017
BMW i3 (94 Ah) Protonic Blue - seit 09/2016
 
Beiträge: 322
Registriert: 2. Jul 2017, 20:55
Wohnort: München

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von OS Electric Drive » 8. Nov 2017, 20:25

Daran habe ich heute echt schon gedacht... So geil das Auto in der Nutzung ist... So schlecht ist es in der Verarbeitung...

Ich mache mir langsam Sorgen... denn ich bekomme den Eindruck dass die sofort verfügbaren Fahrzeuge eine mindere Qualität haben. Ich würde auf jeden Fall jedem MX Kunden raten das Auto vorab probefahren bevor er den Restbetrag überweist...

So hat Tesla den Druck das Auto gut zu machen! Definitiv das letze mal dass ich das so gemacht habe! Konnte mir das nach meinen tollen Erfahrungen mit dem MS einfach nicht vorstellen dass mir Tesla so eine schlechte Qualität abliefert, sowohl bei der Übergabe als auch beim Service! Einfach nur Mangelhaft... Ein Maler wäre so nach wenigen Wochen pleite, aber ganz sicher!
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9446
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von geko » 8. Nov 2017, 20:36

Ich hole in 2-3 Wochen mein preconfigurated X100D ab (in Düsseldorf) und bin sehr gespannt. Hoffe aktuell, dass du (bedauerlicherweise) ein Montags-Auto bekommen hast. Ich werde berichten!
Tesla Model X 100D Deep Blue, 7 Sitze, AP2 - seit 12/2017
BMW i3 (94 Ah) Protonic Blue - seit 09/2016
 
Beiträge: 322
Registriert: 2. Jul 2017, 20:55
Wohnort: München

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von OS Electric Drive » 8. Nov 2017, 20:38

Ich empfehle Dir DRINGEND das Auto erst entgegen zu nehmen und zu bezahlen wenn Du es gesehen hast! Mein Auto ist nun fast ein halbes Jahr alt, da vergeht einem echt die Lust!
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9446
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von geko » 8. Nov 2017, 20:48

Ich muss ja die Übergabe des Fahrzeuges unterschreiben. Dies wollte ich erst nach einer ersten Begutachtung des Fahrzeuges inkl. Aufnahme von sichtbaren Mängeln tun. Kann man auch eine kleine Proberunde mit dem Fahrzeug drehen vor Abnahme?
Tesla Model X 100D Deep Blue, 7 Sitze, AP2 - seit 12/2017
BMW i3 (94 Ah) Protonic Blue - seit 09/2016
 
Beiträge: 322
Registriert: 2. Jul 2017, 20:55
Wohnort: München

Re: Bye Bye Model S85... Hi Model X100D

von OS Electric Drive » 9. Nov 2017, 00:30

Ich würde heute darauf bestehen und das Auto erst übernehmen wenn es in Ordnung ist
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9446
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast