Heute Abgeholt

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Heute Abgeholt

von Thomas66 » 18. Dez 2017, 16:50

Guten Tag,

bei mir im Angebot stand weder das er eine AHK hat noch das er keine hat.
In der tat steht bei manchen in der Beschreibung No Tow Package bei meinem allerdings nicht.
Wie ich heute erfahren durfte machen sie das wohl erst seid neusten, da es wohl einigen Ärger gibt und nicht alle hier im Forum sind.
Ich jedenfalls gehe davon aus das die serienmäßige Ausstattung auch verbaut ist. Die elektrische Heckklappe ist auch vorhanden und steht weder im Angebot noch im Kaufvertrag. Mir ist auch egal wie Tesla das Problem löst, entweder nachrüsten oder Fahrzeug tauschen.
Ohne werde ich den Wagen nicht behalten!

Gruß Thomas
MX 100D weiß 12.2017
I3 weiß 2.2015
PV 11,5 kwp mit E3/DC
 
Beiträge: 16
Registriert: 31. Okt 2017, 15:10
Wohnort: Lehrte

Re: Heute Abgeholt

von pollux » 18. Dez 2017, 17:31

Hast Du denn irgendeinen Beleg, dass dir eine AHK zugesagt wurde?
Oder war es zum Zeitpunkt deiner Bestellung schon Serienausstattung?

Dann sollte es kein Problem mit Nachrüstung oder Wandlung geben.

Wenn du ein Lagerfahrzeug, im Glauben dass dort eine AHK dran ist gekauft hast wird es schon schwieriger. Dann wäret goodwill von Tesla die beste Lösung.

Ich kann Deine Haltung verstehen. Wenn ich den X kaufen würde, dann eigentlich nur wegen der AHK. Ohne wäre er eine Verschlechterung für mich.
S85D seit Mai 2015
 
Beiträge: 1964
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück

Re: Heute Abgeholt

von TM3 » 18. Dez 2017, 17:49

Thomas66 hat geschrieben:Guten Tag,

bei mir im Angebot stand weder das er eine AHK hat noch das er keine hat.
In der tat steht bei manchen in der Beschreibung No Tow Package bei meinem allerdings nicht.
Wie ich heute erfahren durfte machen sie das wohl erst seid neusten, da es wohl einigen Ärger gibt und nicht alle hier im Forum sind.
Ich jedenfalls gehe davon aus das die serienmäßige Ausstattung auch verbaut ist. Die elektrische Heckklappe ist auch vorhanden und steht weder im Angebot noch im Kaufvertrag. Mir ist auch egal wie Tesla das Problem löst, entweder nachrüsten oder Fahrzeug tauschen.
Ohne werde ich den Wagen nicht behalten!

Gruß Thomas


Was steht denn genau in der Auftragsbestätigung in mytesla? Dort müsste entweder
No towpackage
Towpackage
Oder halt nix stehen.

Die Datei heißt bei mir Delivery Configuration.
Tesla Model X100D
 
Beiträge: 333
Registriert: 25. Aug 2017, 15:02

Re: Heute Abgeholt

von cer » 18. Dez 2017, 17:50

…ich habe insgesamt Zweifel.
 
Beiträge: 1515
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: Bayern

Re: Heute Abgeholt

von Chris King » 18. Dez 2017, 18:14

katiesche hat geschrieben:bei uns war die AHK auch nicht dabei, wird nachgeliefert.




Nachgeliefert => also Vorrichtung war vorhanden?

Oder nachträglich eingebaut?

Beim Themenstarter gibt es keine Vorrichtung. Es reicht nicht wenn einfach eine AHK geliefert wird.
Model S 85D AP1 seit 02/16 - gehört aber meiner Frau - Model X 100D AP2 seit 08.02.18
 
Beiträge: 2520
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Heute Abgeholt

von katiesche » 18. Dez 2017, 21:38

Bei uns steht nichts in mytesla, haben aber ein Email vom Verkäufer wo uns zugesichert wird, dass die AHK dabei ist.
Morgen wissen wir mehr.
seit 1.12.2017 MX 100D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 82
Registriert: 18. Okt 2017, 22:57
Wohnort: Wien, Neubau

Re: Heute Abgeholt

von StefanW » 18. Dez 2017, 22:23

Bei meinem X100D wurde die Montage der AHK in Fremont vergessen und soll in Tilburg nachgerüstet werden.

Vor ca. fünf Wochen wurde ich von Tesla Berlin angerufen und mitgeteilt, dass man in Fremont vergessen habe, die AHK einzubauen. Der Grund war, so die Information, dass die AHK ab dem späten Sommer nicht mehr als Sonderauststattung zu bestellen war, sondern zur Standardausstattung gehörte und man das in USA irgendwie übersehen hatte. Daraufhin wurde ich gefragt, ob ich die AHK bräuchte, ansonsten würde man das gutschreiben. Ich habe dann bestätigt, dass ich Wert auf die AHK lege und man wollte sich darum kümmern. Dem Vernehmen nach, war zum Zeitpunkt des ersten Kontaktes noch niccht klar, wie Tesla das machen wird, es hätte auch sein können, dass man mein Model X neu bestellen müsse. Mein Fahrzeug war zum Zeitpunkt des Telefonats auf dem Schiff.

Ca. ein bis zwei Wochen später bekam ich dann einen Anruf, dass man die Nachrüstung in Tillburg erledigen würde, terminlich geht man von der Woche vor Heiligabend aus.

Ob es geklappt hat mit der AHK werden wir sehen, wenn ich das Fahrtzeug bekomme, bisher habe ich keine Info zum Übergabetermin. Die Delivery Agents sind nicht erreichbar und reagieren auch nicht auf Anfragen, ich hoffe mal, das dies nur der Überarbeitung geschuldet ist.

Ich hoffe diese Info ist hilfreich für den TE

Stefan
 
Beiträge: 1
Registriert: 2. Sep 2017, 09:48

Re: Heute Abgeholt

von TM3 » 18. Dez 2017, 22:43

Ich drücke euch die Daumen!
Habt ihr zufällig einen schwarzen X mit 7 Sitzen und schwarzer Premium Innenausstattung?
Tesla Model X100D
 
Beiträge: 333
Registriert: 25. Aug 2017, 15:02

Re: Heute Abgeholt

von George » 18. Dez 2017, 23:29

cer hat geschrieben:…ich habe insgesamt Zweifel.

Wie meinst du das?
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1104
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München

Re: Heute Abgeholt

von past_petrol » 19. Dez 2017, 00:08

George hat geschrieben:
cer hat geschrieben:…ich habe insgesamt Zweifel.

Wie meinst du das?


...na grundsätzlich...an solchen Tagen versuche ich es zu vermeiden, wichtige Entscheidungen zu treffen und gehe früh schlafen !

:mrgreen:
S85D, seit 03/2015
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3337
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast