Referral Signature Wandladestation in Schwarz

Tesla Ladestationen in Hotels und Restaurants...

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von ensor » 27. Jul 2018, 23:42

Momentmomentmoment:

Teslanaut, alle (!) Teslas können einphasig 32A laden. Auch die mit 16,5kW Lader (limitiert und un-limitiert). Ausnahme sind nur ein paar wenige Altfahrzeuge, die nicht entsprechend aufgerüstet wurden. Sind aber so gut wie keine.

Cupra, der UMC kann ebenfalls einphasig 32A laden, allerdings nur mit dem blauen 32A CEE Aufsatz. Dieser teilt die eingehende Phase nämlich auf alle drei auf.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 80.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 12.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3507
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von Boris » 28. Jul 2018, 07:24

ensor hat geschrieben:Momentmomentmoment:

Teslanaut, alle (!) Teslas können einphasig 32A laden. Auch die mit 16,5kW Lader (limitiert und un-limitiert). Ausnahme sind nur ein paar wenige Altfahrzeuge, die nicht entsprechend aufgerüstet wurden. Sind aber so gut wie keine.

Cupra, der UMC kann ebenfalls einphasig 32A laden, allerdings nur mit dem blauen 32A CEE Aufsatz. Dieser teilt die eingehende Phase nämlich auf alle drei auf.


Cool, stimmt ! Daran hatte ich ja gar nicht gedacht, der blaue 32A-Adapter des UMC. Genau dafür ist der da/geeignet.
Model S: P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
Model 3: LR DualDrive, AP, Midnight, ausgeliefert 15.02.2019
1x Model 3 Reservierung vom 02.04.2016 in Reserve
 
Beiträge: 3994
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von Mathie » 28. Jul 2018, 07:30

Noch eine kleine Ergänzung wieso 32 A am 16er UMC funktionieren: Der blaue Adapter für den UMC auf CEE 32A verteilt den Strom auf zwei „Phasen“ im UMC so, dass der UMC die eine Phase auf 2 x 16 A aufteilt.

Dem Tesla ist es dann egal, dass es keine Verschiebung zwischen den „Phasen“ gibt, das interne Ladegerät lädt ja nur mit 230 V gegen Null und nich mit 400V zwischen den Phasen.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7812
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von Teatime » 28. Jul 2018, 12:28

Teslanaut hat geschrieben:Kann mir bitte einer der Fachleute sagen, ob ich einen Tesla WC auch einphasig an den Unterverteiler anschließen kann und ob ich auch für diesen Sonderfall einen FI benötige, wenn der Unterverteiler mit FI abgesichert ist?
Ich kann leider nicht dreiphasig an den Tesla WC.
Alternativ habe ich auch schon daran gedacht, einen UMC zu kaufen und den Signature WC zu verkaufen, wenn das ladetechnisch gleichwertig wäre.


Alle vorgeschalteten FI ( die aktuelle Bezeichnung dafür lautet RCD ) haben die angeforderten Kriterien zumindest zu erreichen um ein sicheres Abschalten zu gewährleisten. Ist z.b. im Verteiler ein gängiger FI Typ AC und wegen einer Ladestation für Elektroauto (aber auch Wärmepumpe, Klimaanlage, Induktionskochfeld etc) wird der jeweils dafür richtige FI Typ F oder Typ B in Serie eingefügt, so ist das korrekte Auslösen des vorgeschalteten FI Typ AC nicht mehr gewährleistet und kann z.b. anstelle von 30mA (Wechsel)Fehlerstrom erst bei über 100mA oder auch defekt werden und gar nicht mehr auslösen, sodaß der Schutz gegen Fehlerströme an den anderen Ableitungen wie Steckdosen etc nicht mehr gegeben ist.

PDF von Eaton:
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... eG6dT-thuF

auf Seite 4 sind einige Verschaltungsbeispiele zu sehen, was z.b. erlaubt und was nicht.

Wann ist der Einsatz von welchem FI (RCD) beachtenswert
(ich schreibe nicht notwendig da es Ausnahmen gibt. Dies bitte mit einem kompetenten Elektrotechniker abklären. ?

Typ F bei einphasigen Anwendungen wie kleineren Klimaanlagen, Induktionskochfeldern, diversen Waschmaschinen, 1-phasigem Laden von Elektrofahrzeugen
Typ B bei mehrphasigen Anwendungen wie Heizungswärmepumpen, mehrphasigem Laden von Elektrofahrzeugen, ev anfallenden Gleichströmen über 10mA
Typ B+ bietet zusätzlich Brandschutz (vor allem bei Leichtbauweise beachten ob eventuell sogar vorgegeben)
 
Beiträge: 427
Registriert: 25. Jul 2018, 16:01

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von matze2303 » 3. Aug 2018, 19:05

An alle Selbstinstallierer: bei meiner Ladestation war die LED-Leiste der Abdeckung noch nicht mit der Elektronik verbunden. Das Flachbandkabel mit Stecker war mit Klebeband gesichert. Nur falls sich jemand wundern sollte, warum keine LED Anzeige zu sehen ist...
Die Anleitung geht auch nicht darauf ein, zumindest ist's mir nicht aufgefallen.

Viel Spass
Matthias
Wiederholungstäter: seit 17.11.17 Model S 75 in Midnight Silver mit weißen Innenraum, geil!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 127
Registriert: 6. Mär 2013, 18:28
Wohnort: Hemmingen/Stuttgart

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von janbo » 3. Aug 2018, 22:57

Besten Dank. Packe meine Montag aus...
S85D, 29.09.15 VIN 095xxx
M3LR, 20.02.19 VIN 214xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1135
Registriert: 1. Okt 2015, 11:31
Wohnort: Ostsee

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von tornado7 » 4. Aug 2018, 08:14

Wer seinen alten, silbernen WallConnector nach Installation des neuen Schmuckstücks abgeben möchte (vorzugsweise jmd. aus der Schweiz), PN an mich bitte ;-)
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2765
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von krouebi » 4. Aug 2018, 13:23

Hallöchen,

sollte dieses Thema (oder jedenfalls einige Beiträge davon) nicht eher im Marktplatz stehen???
MfG,
Krouebi

ICE|Hybrid|PHEV|BEV ('76-'17):
Mini Van~ML320CDI|Prius II>Lexus RX400h>Prius III>Peugeot 3008 HYbrid4|Outlander PHEV|MS 60D;
BEV: MX 90D (04/17-) - Sommerfahrzeug in EU
ICE: Chevy Tahoe V8 (01/18-) - Winterfahrzeug in PH

Referral-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1975
Registriert: 4. Jul 2016, 19:29
Wohnort: Luxembourg/Italien/Philippinen

Re: Referral Signature Wandladestation in Schwarz

von Cupra » 14. Okt 2018, 15:50

Meine is letzte Woche angekommen und seit gestern montiert :)
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2019.4.3 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3085
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste