Frankreich

Tesla Ladestationen in Hotels und Restaurants...

Frankreich

von Codo der Dritte » 2. Dez 2016, 02:00

Bin schon lange nicht mehr so entspannt Auto gefahren wie in Frankreich. AP auf 132 km/h und die Landschaft geniessen.
In Frankreich bist Du mit einem MS immer noch ein Exot :o

Auf der AB zuecken die Menschen die Handys und machen Fotos und Filme oder fahren Dir kilometerlang hinterher. Ist schon faszinierend. Dann gibst du dem Spasspedal nur eine ganz kurze Aufmerksamkeit und du siehst im Rueckspiegel alles kleiner werden und nach einer Minute haengen Sie Dir wieder alle am Allerwertesten :)

Mit Superchargern und Destination-Charger ist fast alles machbar. Moechte nur einen Destination-Charger herausheben:

http://www.pointe-saint-mathieu.com/

Wer ruhe sucht und gutes Essen, ist hier sehr wohlwollend aufgehoben. Unbedingt im Restaurant reservieren. Essen wie Gott in Frankreich, herrlich :P
Der Destination-Charger ist in einer neu erbauten Garage und gesellt sich zu zwei anderen Ladestationen. Also jeder der Elektronen verkraften kann, ist Willkommen.

LG
W
 
Beiträge: 619
Registriert: 12. Jun 2015, 17:35
Wohnort: Europa
Land: anderes Land

Re: Frankreich

von Spüli » 2. Dez 2016, 09:03

Moin!
Hast Du vielleicht auch ein paar Bilder vom DeC?
Das Hotel sieht auf der Homapage schon recht vielversprechend aus.
Gruß Ingo

Smart ED3 Cabrio '13 / MS85D '15 / M3 '19
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1369
Registriert: 29. Sep 2014, 09:22
Wohnort: Raum Braunschweig
Land: Deutschland

Re: Frankreich

von Nordlicht » 2. Dez 2016, 09:44

Yummi....

Und soeben habe ich bei supercharge.info gesehen, dass die letzte größere Lücke auf meiner ganz persönlichen Rennstrecke Richtung Aquitaine auch geschlossen ist. Poitiers, Futuroscope....

Kinners, nee - wat is dat herrlich. Danke Tesla - ich freu mich schon wie Bolle auf das nächste verlängerte Surf-Wochenende....
Model S seit 08/2015
 
Beiträge: 369
Registriert: 24. Apr 2015, 07:47
Land: Deutschland

Re: Frankreich

von Lobo42 » 2. Dez 2016, 13:52

Nordlicht hat geschrieben:Yummi....

Und soeben habe ich bei supercharge.info gesehen, dass die letzte größere Lücke auf meiner ganz persönlichen Rennstrecke Richtung Aquitaine auch geschlossen ist. Poitiers, Futuroscope....

Kinners, nee - wat is dat herrlich. Danke Tesla - ich freu mich schon wie Bolle auf das nächste verlängerte Surf-Wochenende....


Moin,

Das passt mir auch ungemein, dann kann ich ja meine alte "Verbrennerstrecke" Bordeaux - Poitiers benutzen, ohne in Saintes abzufahren und nachzuladen.

LG
Mod.S - 90 D - vom 5.7.2016
CT 2-Motor - 6.5.20 reserviert
 
Beiträge: 177
Registriert: 18. Sep 2016, 20:52
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland

Re: Frankreich

von Codo der Dritte » 4. Dez 2016, 02:52

Spüli hat geschrieben:Moin!
Hast Du vielleicht auch ein paar Bilder vom DeC?
Das Hotel sieht auf der Homapage schon recht vielversprechend aus.


Hallo Ingo,

ist wirklich ein schoenes Hotel. habe leider keine Bilder von dem DeC, weil siehst Du einen, kennst Du sie alle :)

Und den anderen freie Fahrt 8-)

LG
W
 
Beiträge: 619
Registriert: 12. Jun 2015, 17:35
Wohnort: Europa
Land: anderes Land

Re: Frankreich

von egn » 4. Dez 2016, 11:16

Schönes Hotel!

Dies wäre eigentlich was für den Destination Charger Thread.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste