Seite 5 von 7

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 08:56
von tornado7
Der war gut ;-)

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 20:07
von Opto
Sihlcity Zürich

BildBildBild


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 21:25
von pjw
Die Ladestationen vom Sihlcity (Einkaufszentrum) sehen ja hübsch aus, aber die Parkgebühren haben mich schon immer abgeschreckt:
0-1h Fr. 3.50
1-2h Fr. 4.50
2-3h Fr. 6.00

Und dies egal um welche Uhrzeit. Jetzt bekommt man wenigstens den Strom dazu.

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 21:32
von Dane
Hab es gerade bei LinkedIn gesehen. Gab gleich ein Daumen hoch ;)
Sieht super aus.

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 17. Jun 2017, 00:46
von pjw
Habe alle Destination Charger der Schweiz bei goingelectric.de erfasst, Österreich ist "on the way".
Sind auch auf https://tesla.aine.ch sichtbar.

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 17. Jun 2017, 07:24
von Peter_67
Opto hat geschrieben:Sihlcity Zürich

...


Zumindest für Autos der Größe vom MX sehen die Parkplätze aber etwas kurz aus: vorne bis fast an die Mauer gefahren, hinten trotzdem noch ordentlicher Überstand... Ist natürlich kein "Alleinstellungsmerkmal, sondern in den meisten Parkhäusern so...

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 18. Jun 2017, 13:58
von Opto
Ja. Aber dafür ist die breite der Parkplätze perfekt [emoji4]


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 21. Aug 2017, 09:38
von spk
pjw hat geschrieben:Die Ladestationen vom Sihlcity (Einkaufszentrum) sehen ja hübsch aus, aber die Parkgebühren haben mich schon immer abgeschreckt:
0-1h Fr. 3.50
1-2h Fr. 4.50
2-3h Fr. 6.00

Und dies egal um welche Uhrzeit. Jetzt bekommt man wenigstens den Strom dazu.


Oder auch nicht:

Am Freitag war ich dort und habe mich tüchtig geärgert. Vier Lader, ich nenne sie von links Nr. 1-4 , sind "nur für Tesla" angeschrieben. Als ich kam war Nr. 1 frei, Nr. 2 durch einen E-VW belegt, Nr. 3 und Nr. 4 durch Teslas. Nr. 4 war am Laden. Also parke ich bei Nr. 1 und stecke das Kabel ein -> Fehlermeldung "bitte Ladeanschluss überprüfen". Ein-/Ausstecken, Resets an der Wallbox und am Fahrzeug bringen keine Abhilfe, mich aber etwas in Rage. Dann kommen die Balkan-AG-Fahrer des E-VW und hängen das Ladekabel zurück an die Wallbox, welches Alibifunktion für den praktischen Parkplatzes im Erdgeschoss hatte. Mein Hinweis auf die Anschrift "nur für Tesla" führe zu einer unerfreulichen Diskussion. Nach Abfahrt der Primitivios parke ich auf Nr. 2 um. Aber auch diese Wallbox oder das Kabel ist defekt. Ich eile zu meinem Termin.

Bei der Rückkehr steht ein frustrierter Teslafahrer auf Platz Nr. 3, der anscheinend auch nicht funktioniert und erkundigt sich, ob ich abfahre und er wechseln könne. Ich kläre ihn auf, dass anscheinend die Ladestationen 1 bis 3 defekt seien. Wir schütteln die Köpfe. Einzig der Tesla auf Nr. 4 war tatsächlich am Laden, drei von vier Ladestationen unbrauchbar.

Weiss jemand, wie das kommt? Kann man die Kabel oder Wallboxen durch Anschluss anderer Fahrzeuge kapputmachen?

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 21. Aug 2017, 23:16
von pjw
Keine Ahnung, habe den Fehler mal bei bei Goingelectric Eingetragen.

Dort und auf der Sihlcity Seite steht, dass es 5 Ladestationen sind.

Re: Destination Charging Schweiz

BeitragVerfasst: 24. Aug 2017, 10:00
von spk
Vielen Dank!
Es sind total 5 Stationen, aber die linken 3 oder 4 sind "nur für Tesla" angeschrieben. Ich werde es morgen nochmals anschauen.