Abnahme Checkliste Tesla

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von jonnybe » 9. Jan 2020, 12:21

Moin!

Ich hatte auch bei der Abholung meines ersten M3 eine Liste gemacht und für meine Auslieferung morgen mal geupdated.

Wer wenig Zeit hat sollte sich vorrangig auf die optischen Sachen konzentrieren. Hier geht nämlich praktisch nix im Nachhinein mehr. Technische Mängel kann man im Zweifel immer im Rahmen der Garantie dann geltend machen.

Ich kann nur empfehlen (um schneller zu sein) Lackprüfhandschuhe (weiße aus Baumwolle) dabeizuhaben (da fühlt man die Einschlüsse besonders gut und Klebepfeile zum Markieren mitzunehmen (für Bilder).
Ebenfalls die zugehörigen Bildnummern der Kamera notieren oder auf den Klebepfeil eine Nummer schreiben.
Weiter ist ein Klemmbrett praktisch, sonst kann man nachher nichts mehr lesen.

Wenn es heisst "Tesla-Standard" kann man ja trotzdem bitten, das aufzunehmen. Ob es dann korrigiert wird oder werden muss steht auf einem anderen Blatt. Das ist auch ein wenig binär! Das heisst wenn der erste (am besten gravierendere) Mangel mal drin ist, sind die kleineren dann eher weniger das Problem. Für Tesla, so scheint mir, ist es so, dass man versucht das Fahrzeug als mängelfrei übergeben zu bekommen. Obs dann am Ende ein oder zehn sind ist weniger schlimm - es ist nicht mängelfrei.

Wichtig auch: Die Mängel dann auf dem digitalen "Übergabeprotokoll" festhalten lassen und das dann am Ende abfotografieren (eine Kopie als PDF oder so gibt es nicht) - und dann erst unterschreiben!

Es soll ja alles stark besser geworden sein - werde ich morgen sehen ;)

VG
Jonny
Dateianhänge
20200109_jonnybe_Checkliste.pdf
Checkliste für Fahrzeugübernahme
(449.1 KiB) 208-mal heruntergeladen
M3P/blau/schwarz: EZ 14.09.19 Unfall 13.11.19
M3P/weiß/schwarz: Best.: 13.12. Re./VIN: 16.12. 5YJ3E7EC7LF580XXX Pap: 18.12. Abh.: 10.01.

https://ts.la/jonathan38107 (1.500km Supercharging 4 free - Ruhm&Ehre sowie persönlicher Support bei der Best.)
 
Beiträge: 141
Registriert: 24. Jul 2019, 10:37
Wohnort: Crailsheim
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von Tripolis » 9. Jan 2020, 12:37

Danke für die Liste. Mein Favorit Punkt 11: "Farbe stimmt mit der bestellten Farbe überein" :D
 
Beiträge: 173
Registriert: 4. Feb 2019, 14:24
Land: Deutschland

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von jonnybe » 9. Jan 2020, 15:42

Tripolis hat geschrieben:Danke für die Liste. Mein Favorit Punkt 11: "Farbe stimmt mit der bestellten Farbe überein" :D


Moin!

Du wirst lachen. Für einige Zeit hatte mein M3P eine andere Farbe im System. Das lag an einem Bug im WARP von Tesla (hauseigene SW).
der übergibt nämlich nur den hinteren Teil der Seriennummer. Dadurch, dass sich Stelle 7 von B auf C geändert hatte, hat sich die Farbe geändert. Frag mich nicht!

Aber das ist zugegebenermaßen ein Punkt der gestrichen werden kann! :)

VG
Jonny
M3P/blau/schwarz: EZ 14.09.19 Unfall 13.11.19
M3P/weiß/schwarz: Best.: 13.12. Re./VIN: 16.12. 5YJ3E7EC7LF580XXX Pap: 18.12. Abh.: 10.01.

https://ts.la/jonathan38107 (1.500km Supercharging 4 free - Ruhm&Ehre sowie persönlicher Support bei der Best.)
 
Beiträge: 141
Registriert: 24. Jul 2019, 10:37
Wohnort: Crailsheim
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von e-Birne » 21. Jan 2020, 09:44

jonnybe hat geschrieben:Wer wenig Zeit hat sollte sich vorrangig auf die optischen Sachen konzentrieren. Hier geht nämlich praktisch nix im Nachhinein mehr. Technische Mängel kann man im Zweifel immer im Rahmen der Garantie dann geltend machen.


Hallo Zusammen,

genau aus diesem Aspekt, habe ich nach Rücksprache mit jonnybe, die Liste überarbeitet und viele techn. Überprüfungen raus fallen lassen.

Ziel war es, die Liste möglichst kompakt zu halten, um mehr Zeit nur für optischen Mängel zu haben. Alle techn. Mängel können auch über die Garantie laufen.

Ein paar Aspekte habe ich hinzugefügt, daher sind die Punkte "nur" von 87 auf 64 reduziert.

Als weiterer Input anbei die Liste:
Checkliste Model 3 - v1.3 PDF.pdf
(145.89 KiB) 251-mal heruntergeladen
1.500 km Supercharger für Dich und mich:
https://ts.la/robert47614
Lieben Dank fürs Unterstützen!

M3 LR AWD, außen rot, innen schwarz, 18" Aero, AHK, noFSD, ACC Boost, VIN: 607...
Bestellt: 14.10.2019 // Auslieferung: 25.02.2020
Benutzeravatar
 
Beiträge: 280
Registriert: 6. Nov 2019, 18:57
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von jonnybe » 21. Jan 2020, 10:07

Hi!

Sieht gut aus - danke!

VG
Jonny
M3P/blau/schwarz: EZ 14.09.19 Unfall 13.11.19
M3P/weiß/schwarz: Best.: 13.12. Re./VIN: 16.12. 5YJ3E7EC7LF580XXX Pap: 18.12. Abh.: 10.01.

https://ts.la/jonathan38107 (1.500km Supercharging 4 free - Ruhm&Ehre sowie persönlicher Support bei der Best.)
 
Beiträge: 141
Registriert: 24. Jul 2019, 10:37
Wohnort: Crailsheim
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von wp-qwertz » 21. Jan 2020, 12:41

e-Birne hat geschrieben:....
Ziel war es, die Liste möglichst kompakt zu halten, um mehr Zeit nur für optischen Mängel zu haben. Alle techn. Mängel können auch über die Garantie laufen.

Ein paar Aspekte habe ich hinzugefügt, daher sind die Punkte "nur" von 87 auf 64 reduziert.
...


1+
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020
 
Beiträge: 2874
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von Saegur » 21. Jan 2020, 13:09

e-Birne hat geschrieben:Ein paar Aspekte habe ich hinzugefügt, daher sind die Punkte "nur" von 87 auf 64 reduziert.


Ich würd viel mehr streichen.
  • 14, es sei denn man ist so durch den Wind dass man sich nicht mehr erinnert ob man schwarz oder weiss bestellt hat.
  • 19, 20 macht man doch bei 18 schon
  • 21, Tesla macht da eh nix dran und wenn es einen später stört kann mans selber drücken
  • 23 hast du schon in 17 geprüft
  • 24, Tesla wird da nix ändern wenn ein Glas etwas abweicht. Sollte es da durch pfeifen werden die es auch nachträglich reparieren
  • 26/27 macht man eh zusammen
  • 31, du suchst nach den fehlenden clips, die werden fehlen aber daran wird Tesla nix machen, weil die Laut Tesla nicht sein müssen
  • 32, du wirst kaum komplett drunter, und ich persönlich finde ein Kratzer am Unterboden irrelevant ;)
  • 33 bei Kondensation wirds witzig, da wird Tesla nix tun.
  • 34, ich würde davon abraten zu versuchen bei allen Teilen im Fahrzeug die Teilenummern zu suchen.
  • 35, auf Beschädigung prüfen ist ok. Kondensation und Ausrichtung wird Dir nix bringen.
  • 39, wie willst du das denn anstellen?
  • 46, sollte das nicht gehen wird das der Service richten. Merkst du bestimmt vor Fahrtantritt auch ohne Checkliste
  • 49, sollte wie 14 doch offensichtlich sein
  • 52, da musstest du schon vorher für das Handbuch ran.
  • 55, ich wüsste nicht welche Leisten du hier prüfen willst
  • 62, hast du in 37 schon getestet
  • 63, du hast in 8 schon das OVP Kabel begutachtet, testen wirst du das vor Ort nicht können, da kein Typ 2 Charger vorhanden.

Nur meine Meinung
M3 | AWD LR | RED/BLACK | 19"SR+WR | FSD | Acc Boost
Reserviert 10.06.17, Bestellt 21.12.18, Geliefert 27.03.19, VIN 2426xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 501
Registriert: 15. Jan 2019, 23:30
Land: Deutschland

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von e-Birne » 21. Jan 2020, 13:56

Durchaus gute Punkte! @Saegur

Ich werde wohl nochmal eine v1.4 machen.
1.500 km Supercharger für Dich und mich:
https://ts.la/robert47614
Lieben Dank fürs Unterstützen!

M3 LR AWD, außen rot, innen schwarz, 18" Aero, AHK, noFSD, ACC Boost, VIN: 607...
Bestellt: 14.10.2019 // Auslieferung: 25.02.2020
Benutzeravatar
 
Beiträge: 280
Registriert: 6. Nov 2019, 18:57
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von Saegur » 21. Jan 2020, 14:09

e-Birne hat geschrieben:Durchaus gute Punkte! @Saegur

Ich werde wohl nochmal eine v1.4 machen.

Letztendlich ist die richtige Balance zu finden wohl durchaus etwas individuelles.

Ich finde eine Checkliste sollte helfen die wichtigen Punkte zu finden die man übersieht oder vergisst. Sowas wie Farbe ist sicherlich sehr wichtig, aber man übersieht die ja nicht. Beim Radkappenzieher ist die Frage ob der wichtig genug ist. Übersehen oder vergessen würde man den sicher.
VIN prüfen erfüllt das Kriterium ganz gut, vergisst man garantiert und ist recht wichtig.

Idealerweise ist die Checkliste auch so strukturiert, dass man sie in einem Rundgang erledigen kann.
M3 | AWD LR | RED/BLACK | 19"SR+WR | FSD | Acc Boost
Reserviert 10.06.17, Bestellt 21.12.18, Geliefert 27.03.19, VIN 2426xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 501
Registriert: 15. Jan 2019, 23:30
Land: Deutschland

Re: Abnahme Checkliste Tesla

von wp-qwertz » 21. Jan 2020, 20:54

Saegur hat geschrieben:Letztendlich ist die richtige Balance zu finden wohl durchaus etwas individuelles.

Ich finde eine Checkliste sollte helfen die wichtigen Punkte zu finden die man übersieht oder vergisst. Sowas wie Farbe ist sicherlich sehr wichtig, aber man übersieht die ja nicht. Beim Radkappenzieher ist die Frage ob der wichtig genug ist. Übersehen oder vergessen würde man den sicher.
VIN prüfen erfüllt das Kriterium ganz gut, vergisst man garantiert und ist recht wichtig.

Idealerweise ist die Checkliste auch so strukturiert, dass man sie in einem Rundgang erledigen kann.

das finde ich auch richtig. hätte nach ausdruck der liste einige punkte gestrichen, weil f ü r m i c h überflüssig - vor allem der rundgang ist sinnvoll. ginge das?
und doch ist die liste etwas, wofür ich mich ausdrücklich bedanken möchte :!:
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020
 
Beiträge: 2874
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste