Übernahme TESLA Model 3

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Übernahme TESLA Model 3

von Heinrich Trick » 10. Dez 2019, 19:46

Nachdem ich mich von meinem Mercedes - Benz CLS350d - nach 17 Monaten getrennt habe freue ich mich auf die morgige Übergabe. Ja mein Mercdes-Benz hatte wie ich im Verkaufsprozedre feststellen musste, eine illegale Software installiert. Wertverlust war leider enorm. Fahre seit 1.11.2019 Tesla - Mietfahrzeuge Model S und Model 3. Das mein Model 3 kurz nach der Bestellung zur Übergabe ansteht ist super. Meine Bestellung habe ich getätigt nach dem wir in Fremot die Autofabrik besichtigt haben und Reno die Gigafactory. Wir waren nicht daneben oder außen vor sondern wir waren mittendrin. Den Spirit den wir von TESLA vermittelt bekamen einfach Hammer. Wir sind mit unseren Unternehmen im Bereich Photovoltaik und hauptsächlich TESLA - Stromspeicher tätig. Und nachdem wir unsere Überzeugung leben wollen, war der Schritt zum TESLA sehr nahe. In 2010 bin ich in München erstmals mit einem TESLA - Roadster gefahren, seit dem Tag war die Liebe geboren. Ich freue mich. :D :D
 
Beiträge: 3
Registriert: 10. Dez 2019, 19:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Übernahme TESLA Model 3

von MrTCO » 10. Dez 2019, 21:35

Freut mich für dich. Ich hatte das gleiche „Software-Problem“ mit meinem A6. Daher fiel mir der Schritt zu Tesla viel leichter als eh schon! ;)

Bin gespannt auf deine ersten Erfahrungen!
Model 3 Performance | Schwarz/ Schwarz | FSD | Felgen Carbon Grey
EZ 03/19 - Besuche im SeC: 5 - Tage im SeC 63 :evil:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1555
Registriert: 9. Jan 2019, 17:02
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Übernahme TESLA Model 3

von axel.braune » 10. Dez 2019, 22:32

Heute meinen GLC mit Diesel software abgegeben nach 24 anstatt 48 Monaten... MODEL3 kommt bald in Zeebrügge an... Freu mich wie ein Kind auf Weihnachten...
Model 3 LR - pearl white, weiß innen, AHK, 19"
bestellt: 14.10.2019
bestätigter LT: 23.12.2019
VIN: 5YJ3E7EB5LF6076xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 43
Registriert: 25. Feb 2019, 14:37
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Übernahme TESLA Model 3

von Heinrich Trick » 13. Dez 2019, 13:17

Meine Übernahme war kurz und bündig. In 5 Minuten war die Sache erledigt. Alles lief problemlos. Am Supercharger in Jettingen nachgeladen und dann ging es locker weiter nach Hause. Einfach Hammer das Fahrzeug. Mein Sohn hat bereits ein Model 3. Allerdings der Performce geht ab wie Schmitzkatz. Ich habe mir eine 16 A Ladekabel noch geholt. Laden am Büro kein Problem.

Macht einfach Spaß mit dem TESLA unterwegs zu sein.

Wünsche allen TESLA-FANS - schönes Wochenende und schönen 3. Advent und viel Spaß.
 
Beiträge: 3
Registriert: 10. Dez 2019, 19:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Übernahme TESLA Model 3

von Heinrich Trick » 13. Dez 2019, 13:19

Einfach Hammer das Fahrzeug. Hier ist neben dem Führerschein ein Waffenschein erforderlich.

:lol: :lol: :D :D
 
Beiträge: 3
Registriert: 10. Dez 2019, 19:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Übernahme TESLA Model 3

von Tenker » 13. Dez 2019, 13:59

Heinrich Trick hat geschrieben:... Hier ist neben dem Führerschein ein Waffenschein erforderlich.

:lol: :lol: :D :D


Natürlich wann man das Auto als Waffe benutzen möchte.
Sonst reicht es der normale Führerschein.

:lol: :P :mrgreen:
M3 SR+ white/black

[✔️] Bestellung: 15.11 / VIN:20.02 / 22.02 storniert
[✔️] Bestellung: 20.02
[✔️] VIN : 25.02. 5YJ...67xxxx
[✔️] Rechnung: 27.02
[✔️] Papiere: 6.03
[✔️] Abgeholt: 17.03 H

Hier gibts 1500km free Supercharger
https://ts.la/adalbert61271
 
Beiträge: 119
Registriert: 16. Sep 2017, 16:21
Land: Deutschland

Re: Übernahme TESLA Model 3

von cyro1 » 14. Dez 2019, 07:19

so hab nun am freifag auch endlich meinen m3 bekommen. gleich im anschluss zum reifenwechseln gefahren und musste dort feststellen das die hintere radkastenverkleidung innen mit keinem einzigen klipp befestigt sind. wurde nur reingedrückt und fertig. :oops:
im sails wurde mir nachher gesagt die ist noch von innen gesichert und ich kann fahren damit. was ich aber nicht ganz glauben kann.
hoffe bekomme bald termin zum richten.
spaltmasse passen soweit.
licht ist in der höhe gut eingestellt.
scheinwerfer sind gerade montiert und die scheibe ist auch gerade eingeklebt. :)
vorne am kotflügel oben einen keinen lackfehler den ich gemeldet habe. wird mit smartrepair gerichtet wurde mir gesagt.
haben das fahrzeug erst am späten nachmittag abgeholt was zum problem werden kann, denn dann ist keiner mehr in der werkstatt der kleinigkeiten richten kann.
pannendreieck und erste hilfe paket waren im frunk.
anhängekupplung in einer eigenen tasche im kofferraum. wusste nicht das man die mit einem schlüssel versperren kann.
wurde alles sehr genau bei der übergabe erklärt.
das fahrzeug hatte eine restweite in der batterie von 240 km was nach ein paar meter gleich auf 180km runter ging da wir draussen -2° hatten.
reichte aber aus um nach hause zu kommen und an der tesla wallbox zu laden.
nachdem ich 5h mit 11kw ohne unterbrechung und leistungsabfall aufgeladen hatte war die restfahrstrecke bei 90% 446km.
kann über die smartmetric die strom flüsse überprüfen.
hat sich gelohnt ein 10mm" kabel zur ladestation zu verelgen. :)
M3 LR AWD Schwarz-Schwarz 19Zoll AHK

https://ts.la/claudia61162
 
Beiträge: 55
Registriert: 29. Okt 2019, 13:25
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste