Finanzierung

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Finanzierung

von TheJoker1510 » 16. Nov 2019, 21:22

Hat jemand Erfahrung mit Bank11? Ich bin es normalerweise gewohnt direkt online mitgeteilt zu bekommen, ob meine Finanzierung genehmigt wird oder nicht. ich habe meine Finanzierung bei der Bestellung über Bank11 beantragt und nach 2 Werktagen keine Antwort erhalten.
M3 LR AWD, weiß/schwarz, FSD

Nutze Tronity.io einen Monat kostenlos um die Daten deines Teslas aufzuzeichnen: https://tronity.io/home/4rk9x_Is

Mein Tesla-Ref-Link: https://ts.la/daniel51130
 
Beiträge: 180
Registriert: 14. Nov 2019, 20:27
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von roope88 » 17. Nov 2019, 01:53

Ich bin zufällig bei der Bank11 gelandet - über den ADAC.
Was soll ich sagen?
Erster Pluspunkt: so gut wie alles papierlos
Zweiter Pluspunkt: 1-2 Tage nach Eingang aller geforderten Unterlagen (per Mail) die Auszahlung.

Etwas anderes erwarte ich nicht von einem Kreditgeber. Von daher empfehle ich die Bank11 gern weiter.

Den Fahrzeugbrief wollen die allerdings haben. Und sie haben aufgrund der Auslieferungshölle "damals" auch Verständnis gezeigt und die Frist zur Abgabe des Fahrzeugbriefes um 1 Monat auf Nachfrage verlängert.

Ich kann von dieser Bank nichts negatives berichten.
Model 3
Bestellt: 21.12.2018, Auslieferung 02.04.2019
LR AWD, 18" Aero, schwarz/schwarz, Enhanced Autopilot, AP2.5
Per SMS Upgrade auf FSD geschenkt

Ref.: https://ts.la/matthias10626
 
Beiträge: 28
Registriert: 24. Aug 2018, 16:13
Wohnort: Magdeburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von smartgrid » 17. Nov 2019, 01:56

Das Angebot beim ADAC über bank11 ist besser als das direkt bei bank11.
 
Beiträge: 3228
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Land: anderes Land

Re: Finanzierung

von StromGnom » 17. Nov 2019, 13:04

Mir ist wichtig, jederzeit eine Sondertilgung und eine kostenlose Gesamttilgung (ohne Vorfälligkeitsentschädigung) machen zu können. So kann ich das Auto jederzeit während der Kreditlaufzeit verkaufen und den Kredit vom Verkaufserlös zurück zahlen. Außerdem den Kredit über eine lange Laufzeit mit günstigeren Raten abschließen und mit Überschüssen dann spontan tilgen.

Ich habe mit der ING sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich muss aber sagen, dass die 2,99% aktuell nicht der Knaller sind. Alllerdings bekommt die jeder, der dort einen Kredit zugesagt bekommt. Es gibt also keine Staffelung von 0.xx bis Wucherzins wie bei vielen anderen.
Fall Du bereits Kunde bei der ING bist, ist die Auszahlung des Kredits sehr schnell möglich. Fahrzeugbrief muss nicht abgegeben werde.

Bei der Targobank würde ich für die M3-Finanzierung 2,49% zahlen. Allerdings fehlt mir dort ein wenig die Flexibilität.

Für M3 werde ich ebenfalls noch die RBS (Royal Bank of Scotland) anfragen: recht güntiger Anfangszins, Sondertilgung möglich, Gesamttilgung kostenlos.
M3 LR AWD, Midnight Silver, schwarz, AHK
[✔️] Bestellung: 07.11.19 [✔️] Abholung Hannover: 03.03.20
1.500 km Free-SuperCharger: https://ts.la/pierre69795
Tronity 4 statt 2 Wochen testen: https://tronity.io/home/h8a-Ljna
Benutzeravatar
 
Beiträge: 93
Registriert: 14. Nov 2019, 10:08
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von TheJoker1510 » 18. Nov 2019, 11:52

Wie lange hat bei euch @smartgrid und @roope88 gedauert, bis Bank11 der Finanzierung zugestimmt hat? Nun sind schon drei Werktage vorbei und ich habe weiterhin keine Zusage erhalten. Das irritiert mich gerade ein wenig.
M3 LR AWD, weiß/schwarz, FSD

Nutze Tronity.io einen Monat kostenlos um die Daten deines Teslas aufzuzeichnen: https://tronity.io/home/4rk9x_Is

Mein Tesla-Ref-Link: https://ts.la/daniel51130
 
Beiträge: 180
Registriert: 14. Nov 2019, 20:27
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von Nasenmann » 18. Nov 2019, 14:12

SR+ / Weiß / Schwarz / Aero seit 28.06.2019

https://ts.la/bertram43554
 
Beiträge: 182
Registriert: 11. Jun 2019, 21:51
Land: Deutschland

Re: Finanzierung

von roope88 » 18. Nov 2019, 14:28

@TheJoker1510
Die Bank11 hat nicht wirklich explizit zugestimmt. Das ging in eins über. Nach dem WebIdent-Verfahren wollten die noch Gehaltsnachweise haben und die habe ich dann erst 2 Monate später eingereicht, damit ich nicht zu früh belastet werde mit Zinsen. Die Auszahlung ging sehr schnell, nach Einreichen der Gehaltsnachweise.
Model 3
Bestellt: 21.12.2018, Auslieferung 02.04.2019
LR AWD, 18" Aero, schwarz/schwarz, Enhanced Autopilot, AP2.5
Per SMS Upgrade auf FSD geschenkt

Ref.: https://ts.la/matthias10626
 
Beiträge: 28
Registriert: 24. Aug 2018, 16:13
Wohnort: Magdeburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von TheJoker1510 » 18. Nov 2019, 17:08

Danke für die Info. Ich habe jetzt einfach mal bei Tesla angerufen. Die Dame am Telefon meinte, mir würde zuerst eine VIN zugewiesen und im Anschluss dann die Unterlagen zur Finanzierung. Wundert mich ein wenig das nicht erst die Bezahlung geregelt wird und dann die Zuteilung eines Fahrzeuges aber soll mir recht sein.
Dennoch ein wenig undurchsichtig der Prozess.
M3 LR AWD, weiß/schwarz, FSD

Nutze Tronity.io einen Monat kostenlos um die Daten deines Teslas aufzuzeichnen: https://tronity.io/home/4rk9x_Is

Mein Tesla-Ref-Link: https://ts.la/daniel51130
 
Beiträge: 180
Registriert: 14. Nov 2019, 20:27
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von Fritz! » 18. Nov 2019, 17:33

TheJoker1510 hat geschrieben:Danke für die Info. Ich habe jetzt einfach mal bei Tesla angerufen. Die Dame am Telefon meinte, mir würde zuerst eine VIN zugewiesen und im Anschluss dann die Unterlagen zur Finanzierung. Wundert mich ein wenig das nicht erst die Bezahlung geregelt wird und dann die Zuteilung eines Fahrzeuges aber soll mir recht sein.
Dennoch ein wenig undurchsichtig der Prozess.


Bei meiner Finazierung über Tesla/Santander habe ich per eMail meinen Verkäufer gefragt, welche Unterlagen sie von Selbstständigen haben wollen. Die habe ich dann 2 Tage später per eMail hingeschickt und bekam am nächsten Tag die Zusage (Balon-Finanzierung) telefonisch. Nach knapp 2 Wochen kam eine eMail mit dem Vertrag, den ich unterschrieben zur Auslieferung und vorab per eMail hinmailen sollte. VIN habe ich noch nicht, aber meine Anzahlung (15.000,--) bereits überwiesen (eh es daran scheitert). Im Moment steht in meinem Account "Wir erstellen gerade Ihre Rechnung" und ich warte ungeduldig...
Model 3 am 3. April 2016 reserviert, am 2. Oktober 2019 einen SR+ (weiß/weiß) bestellt, VIN am 28.1.2020 im Quellcode gefunden, am 21.2.2020 abgeholt
aktuell Ford Fusion, Bj. 2004 & Tesla Model 3 , Bj. 2020
https://ts.la/harald53173
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1865
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Delmenhorst, Niedersachsen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von FireFox81 » 19. Nov 2019, 01:03

Also ich erlaube mir mal in den Raum zu werfen, dass man schon 1,xx % eff. bekommen sollte und realistisch kann, wenn man eine vernünftige Bonität und Schufa hat. Just my thoughts...
1. Fahrzeug: Audi A3 e-tron
 
Beiträge: 49
Registriert: 19. Aug 2019, 10:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes E-Auto

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: BEV27 und 3 Gäste