Finanzierung

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Finanzierung

von Frauenquote » 16. Nov 2019, 12:42

Moin, meine Stichwortsuche zum Thema Finanzierung ergab 2040 Einträge. Das ist mir dann doch etwas zuviel und unübersichtlich. Vielleicht könnten wir unter diesem Thema eine Übersicht der bisher genutzten Finanzierer für das Model 3 erstellen? Das wäre klasse, da ich mich aktuell damit beschäftige.

Das Santander-Angebot von Tesla liegt vor und die Hausbank ist angeschrieben. Welche Vorschläge habt Ihr noch? :D
M3 LR Pearl White, 19-Zoll Felgen, Innenraum schwarz, Autopilot, AHK
[✔️] Best. + Anz.: 28.11.19
[✔️] VIN: vorh., da Lagerf.
[✔️] Re.: 02.12.19
[JA] Abh. in HH: 27.12.19

Mein Empfehlungslink für 1500 km freies Supercharching: https://ts.la/katja92592
Benutzeravatar
 
Beiträge: 43
Registriert: 31. Okt 2019, 19:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von Super-Mario » 16. Nov 2019, 12:54

Nutze doch einen Makler oder eine Vergleichplattform, dann hast du die Auswahl aus "allen" Banken.

Man kann nicht pauschal sagen, dass diese oder jene gut ist. Sie muss zur Ausgangssituation passen. Also Angestellt, schuldenfrei, Bonität, Alter, etc. etc. etc., es sind unzählige Positionen, die am Ende den Ausschlag geben, welche Finanzierung die "beste" für dich ist.

Aber bedenke: mach dich nicht verrückt. Derzeit sind die Zinsen sehr niedrig. Egal wo. Und wenn du nicht die günstigste erwischst, dann hast du vielleicht 0,5% Zinsdifferenz pro Jahr verloren. Ist bei einem Finanzierungsbetrag von z.B. 50.000 Euro jetzt auch nicht die gigantische Zahl. Ja, macht was aus, aber eben nicht so viel, wie viele denken.

Das einfachste wird, alleine wegen der Bringung von Unterlagen, deine Hausbank sein.
Model 3 LR Performance blau/weiß
 
Beiträge: 512
Registriert: 10. Mär 2019, 21:31
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Finanzierung

von raleG » 16. Nov 2019, 13:33

Ich habe mich im Juni für die ING entschieden: https://www.ing.de
-im Juni günstigstes Angebot im Vergleich
-maximalst flexible Rückzahlung (mehr geht nicht)
-lief bei mir schnell und unkompliziert
Model3 SR+ seit 28.06.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 84
Registriert: 3. Okt 2013, 15:03
Land: Deutschland

Re: Finanzierung

von Ökonormalo » 16. Nov 2019, 14:19

Such mal nach „GLS“
Diese Bank gibt für E-Autos einen Kredit zu ca. 1,95%. Je nach Bonität.
Sei gerne der Erste und nutze den Referral: https://ts.la/thomas61405
 
Beiträge: 260
Registriert: 28. Jan 2018, 16:29
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von Frauenquote » 16. Nov 2019, 16:14

rale G hat geschrieben:Ich habe mich im Juni für die ING entschieden: https://www.ing.de
-im Juni günstigstes Angebot im Vergleich
-maximalst flexible Rückzahlung (mehr geht nicht)
-lief bei mir schnell und unkompliziert



Dankeschön!!! :-)
M3 LR Pearl White, 19-Zoll Felgen, Innenraum schwarz, Autopilot, AHK
[✔️] Best. + Anz.: 28.11.19
[✔️] VIN: vorh., da Lagerf.
[✔️] Re.: 02.12.19
[JA] Abh. in HH: 27.12.19

Mein Empfehlungslink für 1500 km freies Supercharching: https://ts.la/katja92592
Benutzeravatar
 
Beiträge: 43
Registriert: 31. Okt 2019, 19:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von Frauenquote » 16. Nov 2019, 16:15

Manuel_Winkel hat geschrieben:Such mal nach „GLS“
Diese Bank gibt für E-Autos einen Kredit zu ca. 1,95%. Je nach Bonität.



Lieben Dank!!! :-)
M3 LR Pearl White, 19-Zoll Felgen, Innenraum schwarz, Autopilot, AHK
[✔️] Best. + Anz.: 28.11.19
[✔️] VIN: vorh., da Lagerf.
[✔️] Re.: 02.12.19
[JA] Abh. in HH: 27.12.19

Mein Empfehlungslink für 1500 km freies Supercharching: https://ts.la/katja92592
Benutzeravatar
 
Beiträge: 43
Registriert: 31. Okt 2019, 19:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von Frauenquote » 16. Nov 2019, 16:16

MS*3070 hat geschrieben:Nutze doch einen Makler oder eine Vergleichplattform, dann hast du die Auswahl aus "allen" Banken.

Man kann nicht pauschal sagen, dass diese oder jene gut ist. Sie muss zur Ausgangssituation passen. Also Angestellt, schuldenfrei, Bonität, Alter, etc. etc. etc., es sind unzählige Positionen, die am Ende den Ausschlag geben, welche Finanzierung die "beste" für dich ist.

Aber bedenke: mach dich nicht verrückt. Derzeit sind die Zinsen sehr niedrig. Egal wo. Und wenn du nicht die günstigste erwischst, dann hast du vielleicht 0,5% Zinsdifferenz pro Jahr verloren. Ist bei einem Finanzierungsbetrag von z.B. 50.000 Euro jetzt auch nicht die gigantische Zahl. Ja, macht was aus, aber eben nicht so viel, wie viele denken.

Das einfachste wird, alleine wegen der Bringung von Unterlagen, deine Hausbank sein.



Konkret ging es mir um gute Erfahrungen und Zuverlässigkeit. Da hilft mir eine Vergleichsplattform nur bedingt. ;-) Die Hausbank habe ich natürlich schon im Boot.
M3 LR Pearl White, 19-Zoll Felgen, Innenraum schwarz, Autopilot, AHK
[✔️] Best. + Anz.: 28.11.19
[✔️] VIN: vorh., da Lagerf.
[✔️] Re.: 02.12.19
[JA] Abh. in HH: 27.12.19

Mein Empfehlungslink für 1500 km freies Supercharching: https://ts.la/katja92592
Benutzeravatar
 
Beiträge: 43
Registriert: 31. Okt 2019, 19:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von RiGo90 » 16. Nov 2019, 16:21

Frauenquote hat geschrieben:
Das Santander-Angebot von Tesla liegt vor und die Hausbank ist angeschrieben. Welche Vorschläge habt Ihr noch? :D


ABCfinance, liege dort bei 1,17 %.
MP - Midnight Silver, black interior, FSD
seit 12/2019

1.500 km SuC Guthaben
https://ts.la/rick13612
 
Beiträge: 132
Registriert: 13. Okt 2019, 21:07
Wohnort: Gaggenau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Finanzierung

von Super-Mario » 16. Nov 2019, 16:22

Ok, von Zuverlässigkeit und guten Erfahrungen hattest du nichts geschrieben.

Jetzt hast du Empfehlungen. Passt. Wenn du mehr brauchst, sende ne PN, aber rechne damit, dass eine (fremde) Bank von dir sehr viele Auskünfte haben möchte und danach dein persönliches Angebot erstellt wird.
Model 3 LR Performance blau/weiß
 
Beiträge: 512
Registriert: 10. Mär 2019, 21:31
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Finanzierung

von Frauenquote » 16. Nov 2019, 16:45

RiGo90 hat geschrieben:
Frauenquote hat geschrieben:
Das Santander-Angebot von Tesla liegt vor und die Hausbank ist angeschrieben. Welche Vorschläge habt Ihr noch? :D


ABCfinance, liege dort bei 1,17 %.



Das scheint nur für Gewerbekunden zu funktionieren. Aber trotzdem vielen Dank! :-)
M3 LR Pearl White, 19-Zoll Felgen, Innenraum schwarz, Autopilot, AHK
[✔️] Best. + Anz.: 28.11.19
[✔️] VIN: vorh., da Lagerf.
[✔️] Re.: 02.12.19
[JA] Abh. in HH: 27.12.19

Mein Empfehlungslink für 1500 km freies Supercharching: https://ts.la/katja92592
Benutzeravatar
 
Beiträge: 43
Registriert: 31. Okt 2019, 19:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], M3er und 8 Gäste