Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von just_cruise » 10. Okt 2019, 05:02

Niemand von uns kann sich sicher sein, dass er in einem Jahr noch Auto fahren kann (und auch nicht, dass er überhaupt noch lebt). Von daher würde ich maximal bis zum nächsten Quartalsende warten. 4 bis 6 Wochen vor Quartalsende zu bestellen ist sicher ein guter Tipp.
Mein Tesla: S 75, seit Dez. 2017
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1071
Registriert: 27. Apr 2014, 22:00
Wohnort: Region Rhein-Neckar
Land: Deutschland

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von cuxcuxi » 10. Okt 2019, 10:54

+100
Es wird in nächster Zeit kein vergleichbares deutsches Auto geben.
Für mich kein deutsches Betrugsauto mehr!
Model S75, Titanium, E-Smart-Cabrio, Ape P50
Benutzeravatar
 
Beiträge: 232
Registriert: 8. Dez 2016, 15:53
Land: Deutschland

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von Candid » 10. Okt 2019, 12:14

Das sehe ich genauso. Nach der IAA viel meine Entscheidung für das Model 3, da ich keinen für mich relevanten Wettbewerb innerhalb meines Kaufhorizontes erkennen konnte.
Auch wenn es zu Tesla viele negative Berichte sowie allgemein zum eAuto als Dämon gibt bin ich persönlich davon überzeugt, dass sowohl ein Tesla als auch der jetzige Zeitpunkt passen für einen Kauf. So ging es mir schon vor mehr als 10 Jahren, als ich in meinem Altbau allen Unkenrufen zum Trotz die Ölheizung rausgeschmissen und eine Wärmepumpe eingebaut habe. Ich spare dadurch kein Geld, aber das ist auch jetzt beim Model 3 nicht mein Motiv.
M3 LR AWD+ AHK PearlWhite

Doppelter Tronity-Testzeitraum von 4 Wochen mit diesem Referral-Link:
https://tronity.io/home/3YfjWBTP

Tesla Referral-Link für deine Tesla-Bestellung:
https://ts.la/candid21229
Benutzeravatar
 
Beiträge: 365
Registriert: 27. Jul 2019, 18:49
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von Tenker » 10. Okt 2019, 14:24

Ich war noch bis vor 2 Wochen überzeugt, einen Tesla 3 zu bestellen.

Eine Alternative mit perfektem Service und der Qualität ist aber an dem Horizont...

https://www.polestar.com/de/cars/polestar-2

Bitte mich nicht zu steinigen sondern nur Argumente PRO und KONTRA auflisten.
:mrgreen:
M3 SR+ white/black

[✔️] Bestellung: 15.11 / VIN:20.02 / 22.02 storniert
[✔️] Bestellung: 20.02
[✔️] VIN : 25.02. 5YJ...67xxxx
[✔️] Rechnung: 27.02
[✔️] Papiere: 6.03
[✔️] Abgeholt: 17.03 H

Hier gibts 1500km free Supercharger
https://ts.la/adalbert61271
 
Beiträge: 115
Registriert: 16. Sep 2017, 16:21
Land: Deutschland

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von Svipb1 » 10. Okt 2019, 14:42

Tenker hat geschrieben:Ich war noch bis vor 2 Wochen überzeugt, einen Tesla 3 zu bestellen.

Eine Alternative mit perfektem Service und der Qualität ist aber an dem Horizont...

https://www.polestar.com/de/cars/polestar-2

Bitte mich nicht zu steinigen sondern nur Argumente PRO und KONTRA auflisten.
:mrgreen:


Alles gut und schön, aber da würde ich mir den Kaufzeitpunkt überlegen.
    Keine wirkliche Real Life Erfahrung
    Ab 68k Euro Startpreis 20 k mehr als base M3
    vorraussichtlich erst ab mitte 2020 auslieferung, als wenn du jetzt vorbestellst erst 2021

ich würde bei dem ein bisschen warten und mal 1-2 Jahre zusehen bevor ich mir einen Polestar kaufe
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 379
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von Tenker » 10. Okt 2019, 15:17

Svipb1 hat geschrieben:...
Ab 68k Euro Startpreis 20 k mehr als base M3
vorraussichtlich erst ab mitte 2020 auslieferung...


Ab 39k und das abgebildete TOP Model (volle Hütte) kostet 58k€

Hinter Polstar steht VOLVO Erfahrung :D
M3 SR+ white/black

[✔️] Bestellung: 15.11 / VIN:20.02 / 22.02 storniert
[✔️] Bestellung: 20.02
[✔️] VIN : 25.02. 5YJ...67xxxx
[✔️] Rechnung: 27.02
[✔️] Papiere: 6.03
[✔️] Abgeholt: 17.03 H

Hier gibts 1500km free Supercharger
https://ts.la/adalbert61271
 
Beiträge: 115
Registriert: 16. Sep 2017, 16:21
Land: Deutschland

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von wolfk » 10. Okt 2019, 15:21

Svipb1 hat geschrieben:
Tenker hat geschrieben:Ab 68k Euro Startpreis 20 k mehr als base M3

Der Preis des Polestar 2 ist ja bekannt:
https://ecomento.de/2019/10/04/elektroauto-volvo-polestar-2-kostet-58800-euro-deutschland/
[quote]Volvo bietet den Polestar 2 zunächst nur in der „Launch Edition“ an, in Deutschland kostet diese laut einer aktuellen Mitteilung ab 58.800 Euro. Die Schweden liegen damit leicht unter den im Vorfeld angekündigten mindestens 59.900 Euro. Im Preis der Launch Edition sind neben einer umfangreichen Ausstattung mit diversen fortschrittlichen Assistenzsystemen für drei Jahre die üblichen Service- und Wartungstermine inklusive Abholung und Lieferung des Fahrzeugs inbegriffen.
Die Launch Edition hat einen 78 kWh-Akku.
Ein Preis-Upgrade ist möglich, die Performance-Ausstattung = 6000 €.

So ganz erschliesst sich mir dein "20 k mehr als ein base M3" nicht......
Toyota Yaris Hybrid: 01/2018 -
Touareg V6 Diesel am 29.11.2019 zurückgegeben.
Model Y wäre der Wunschnachfolger........
 
Beiträge: 121
Registriert: 14. Jul 2019, 14:32
Wohnort: Hameln
Land: Deutschland

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von Svipb1 » 10. Okt 2019, 15:22

Tenker hat geschrieben:
Svipb1 hat geschrieben:...
Ab 68k Euro Startpreis 20 k mehr als base M3
vorraussichtlich erst ab mitte 2020 auslieferung...


Ab 39k und das abgebildete TOP Model (volle Hütte) kostet 68k€

Hinter Polstar steht VOLVO Erfahrung :D



Das Abgebildete, ist das Model wast du bekommst in 2020 und auch nur das kannst du bestellen.
Wann das 39k Modell kommt weiß man noch nicht da geht sich warscheinlich noch eine ganzes M3 Leasing vorher aus.
Bitte nicht falsch verstehen, finde das Ding auch echt toll. Aber bis 2022 ist Tesla die einzige Alternative in Preis/Leistung
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 379
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von Svipb1 » 10. Okt 2019, 15:27

wolfk hat geschrieben:
Svipb1 hat geschrieben:
Tenker hat geschrieben:Ab 68k Euro Startpreis 20 k mehr als base M3

Der Preis des Polestar 2 ist ja bekannt:
https://ecomento.de/2019/10/04/elektroauto-volvo-polestar-2-kostet-58800-euro-deutschland/
Volvo bietet den Polestar 2 zunächst nur in der „Launch Edition“ an, in Deutschland kostet diese laut einer aktuellen Mitteilung ab 58.800 Euro. Die Schweden liegen damit leicht unter den im Vorfeld angekündigten mindestens 59.900 Euro. Im Preis der Launch Edition sind neben einer umfangreichen Ausstattung mit diversen fortschrittlichen Assistenzsystemen für drei Jahre die üblichen Service- und Wartungstermine inklusive Abholung und Lieferung des Fahrzeugs inbegriffen.
Die Launch Edition hat einen 78 kWh-Akku.
Ein Preis-Upgrade ist möglich, die Performance-Ausstattung = 6000 €.

So ganz erschliesst sich mir dein "20 k mehr als ein base M3" nicht......


Habe 10k gemeint war ein Tippfehler, Base LR 75kw/h vs. Polestar 78kw/h
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 379
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Der richtige (Kauf)Zeitpunkt

von macmaniac » 10. Okt 2019, 15:34

Ich find' den Polestar durchaus spannend, optisch sehr schick; auf dem Papier liest sich das alles wie ein gutes Auto; und wenn man bei Tesla gewillt LR mit Autopilot zu bezahlen ist man preislich auch in der nähe der Launch Edition vom Polestar.

Für mich persönlich aber würde ich (aktuell) keinen Polestar holen; die müssen sich erst bewähren. Wenn sie tatsächlich 2020 liefern und bis 2025 als Fahrzeuge mit guter Reichweite und Zuverlässigkeit (Batterie, Range loss etc) überzeugen, könnte man das durchaus in Auge fassen.
teslamaniacs.at YouTube | Blog | Twitter M3 LR AWD FSD pearlwhite/schwarz 19"
https://ts.la/holger27898 - 1500km gratis Supercharging

https://www.teslafi.com/signup.php?referred=USS-Voyager - TeslaFi für 4 statt 2 Wochen gratis
Benutzeravatar
 
Beiträge: 136
Registriert: 3. Jul 2019, 08:18
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste