Tesla "TradeIn" wichtig

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Tesla "TradeIn" wichtig

von Model3owner » 28. Mär 2019, 08:56

Hat jemand seinen alten Wagen bereits bei der Übergabe abgegeben? Meine Frage hier, bekommt man da einen unterschriebenen Kaufvertrag (Tesla/Verkäufer alter PKW) zurück oder irgendein Dokument dass das alles belegt? Oder muss man sowas selber mitbringen?
 
Beiträge: 237
Registriert: 22. Dez 2018, 15:02
Land: Deutschland

Re: Tesla "TradeIn" wichtig

von LaTell » 28. Mär 2019, 10:10

Model3owner hat geschrieben:Hat jemand seinen alten Wagen bereits bei der Übergabe abgegeben? Meine Frage hier, bekommt man da einen unterschriebenen Kaufvertrag (Tesla/Verkäufer alter PKW) zurück oder irgendein Dokument dass das alles belegt? Oder muss man sowas selber mitbringen?


Ich habe meinen alten vor 2 Wochen bei der Abholung in Düsseldorf abgegeben und dort hatten die ein vorgefertigtes Übergabeprotokoll.
Model 3 reserviert Januar 2018
Bestellt 29.1.2019
Ausgeliefert 15.3.2019
Weiss/Weiss LR/AWD Premium FSD
 
Beiträge: 46
Registriert: 24. Mär 2018, 12:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla "TradeIn" wichtig

von hotncold » 28. Mär 2019, 10:16

LaTell hat geschrieben:
Model3owner hat geschrieben:Hat jemand seinen alten Wagen bereits bei der Übergabe abgegeben? Meine Frage hier, bekommt man da einen unterschriebenen Kaufvertrag (Tesla/Verkäufer alter PKW) zurück oder irgendein Dokument dass das alles belegt? Oder muss man sowas selber mitbringen?


Ich habe meinen alten vor 2 Wochen bei der Abholung in Düsseldorf abgegeben und dort hatten die ein vorgefertigtes Übergabeprotokoll.



Dito in Weinstadt!
M3|LR|BLUE/BLACK|19"SR|18"WR|EAP/UPGRADE AUF FSD|TRADE-IN
Res: 24.08.´16 | Best: 30.12.´18 | Abholung: 23.03.´19 | VIN: 2368XX | SW: 2019.32.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 69
Registriert: 3. Jan 2019, 14:04
Wohnort: DE
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla "TradeIn" wichtig

von ChriSpi » 28. Mär 2019, 10:34

Ich habe meinen alten PKW auch in Düsseldorf abgegeben. Der Vertrag wurde vorher per Mail abgeschlossen. Bei der Übergabe gab es nur ein Protokoll.
M3P Midnight Silver, Innenraum schwarz und weiß, EAP + FSD
 
Beiträge: 187
Registriert: 2. Feb 2019, 18:54
Land: Deutschland

Re: Tesla "TradeIn" wichtig

von Model3owner » 28. Mär 2019, 10:35

Danke euch.
 
Beiträge: 237
Registriert: 22. Dez 2018, 15:02
Land: Deutschland

Re: Tesla "TradeIn" wichtig

von shoEdee » 29. Mär 2019, 18:07

In Wien gibts einen Kauf- bzw Verkaufsvertrag zum unterschreiben. Da steht auch, dass man als Verkäufer gewährleistungspflichtig ist - diese kann bei einem Verkauf von Privatperson an wen auch immer aber ausgeschlossen werden und das sollte man auch tun.

Mein Remarketing-Mitarbeiter hat das nicht gewusst, sondern darauf beharrt, dass es bei einem Verkauf von Privatperson an Unternehmer keine Gewährleistung gibt - stimmt nicht, man kann - und sollte! - sie ausschließen. Er hat aber gemeint, dass es Tesla so lebt, dass keine Gewährleistungsansprüche geltend gemacht werden.

Mir wars dann wurscht, weil ich krieg eh nur 1750 EUR für meinen alten. Bzw nur EUR 1650, weil ich hab den Typenschein verloren und muss den nachbringen und fürs einlagern samt verischerungsschutz habens mir halt EUR 100 verrechnet.

Ich hatte aber keinen Bock, mit 2 Autos wieder heimfahren zu müssen.
M3 LR-AWD, Blue/White, EAP+FSD-Upgrade per SMS, 19"SR+19"WR, Trade-In
Res: 4.7.2016; Order 14.12.2018
VIN per 3.3.2019: 2217XX
Rechnung am 4.3.2019 (ohne Trade In und ohne FSD)
Abgeholt am 28.3.2019
 
Beiträge: 210
Registriert: 19. Feb 2019, 10:59
Land: Oesterreich


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: avau, BEV27, danielo, Domsen92, final-edition, h1dr1, H3LMI, Kantos, Kumasasa, Mithraw und 14 Gäste