Model S behalten oder gegen Model 3 eintauschen?

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Model S behalten oder gegen Model 3 eintauschen?

von AT-Zimmermann » 7. Mai 2018, 07:20

Ich denke nicht, dass die Versicherung beim M3 signifikant billiger sein wird, als die vom MS. Erstmal sicherlich, aber dadurch dass dies ein Massenauto sein wird und sobald die ersten Jahreswagen auf dem Markt sein werden, werden auch erheblich mehr junge, bzw. jüngere Leute das Fahrzeug fahren. (Mit statistisch entsprechender Unfall-Quote)

Bei mir wird das M3 entweder meine Freundin, meine Schwester, oder meine Mutter fahren. Das MS werde ich fahren, bis ich damit direkt zum Schrottplatz kann. (Was hoffentlich nie passieren wird)
 
Beiträge: 349
Registriert: 12. Aug 2015, 14:08

Re: Model S behalten oder gegen Model 3 eintauschen?

von redvienna » 7. Mai 2018, 07:27

Die beste "Lösung" ist sowieso (zumindest für uns) Tesla Model S UND Tesla Model 3 zu fahren.

So hat man immer ein E-Auto wenn ein Wagen mal beim Service oder Reparatur ist. ;)
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Model S behalten oder gegen Model 3 eintauschen?

von wp-qwertz » 7. Mai 2018, 08:11

was noch füs S spricht:
die m3´s sind wohl - was den rostschutz betrifft - nicht der hit, wenn ich da recht informiert bin?!?
dh: wenn ein rostschutz nachträglich aufgetragen werden kann, müsste das mit eingerechnet werden. und wenn er nicht aufgetragen werden kann (kenne mich da nicht mit aus), dann siehts fürs m3 hier in D und dem norden nicht so rosig aus...
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1758
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: Model S behalten oder gegen Model 3 eintauschen?

von bet4test3r » 7. Mai 2018, 09:35

redvienna hat geschrieben:Die beste "Lösung" ist sowieso (zumindest für uns) Tesla Model S UND Tesla Model 3 zu fahren.

So hat man immer ein E-Auto wenn ein Wagen mal beim Service oder Reparatur ist. ;)
Ehm, Loaner?
P85+ Signature Red seit 19.04.2018

Über diesen Ref-Link bestellen und Gratis Supercharger-Nutzung erhalten.
 
Beiträge: 684
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Model S behalten oder gegen Model 3 eintauschen?

von egn » 7. Mai 2018, 09:53

Da bekommt man mittlerweile fast immer einen Verbrenner. :(
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.34.1 3dd3072, ca. 103 TKm
 
Beiträge: 3426
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste