Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von Dömu » 30. Sep 2017, 10:48

Ein kleines Update dazu:

Ich habe meinen Antrag auf Stornierung am 27. September gemacht, das Geld wurde auf der Kreditkarte am 28. September gut geschrieben.

Da scheint Tesla optimiert zu haben... :D
 
Beiträge: 45
Registriert: 21. Jul 2017, 11:55

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von Tauron » 1. Okt 2017, 00:51

Oder die wollen die Leute schell los werden, damit man es sich nicht anders überlegt. :-D
2x M≡ reserviert | 24.5.16 und 31.5.16 |
Bis dahin Smart ED.
A45 09/16 verkauft.
"Das ist der Nokia-Moment für die deutsche Autoindustrie" Zitat Thomas Rappold
 
Beiträge: 295
Registriert: 25. Mai 2016, 21:14
Wohnort: Berlin

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von NochDaihatsuFahrer » 5. Okt 2017, 04:32

Habe ebenfalls am 27.9 storniert.
Bislang noch kein Geldeingang - hatte per Überweisung angezahlt.
für gratis Superchargernutzung beim Kauf deines neuen Tesla: https://ts.la/lars19913
 
Beiträge: 63
Registriert: 6. Jun 2017, 18:09

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von NochDaihatsuFahrer » 20. Okt 2017, 20:50

Am 13.10. teilte man mir an der Hotline mit, dass man meine Stornierung an die Finanzabteilung weiter gibt, jedoch habe ich bis heute (20.10. / Stornierung 27.9.) keine Rückzahlung erhalten.
Laut meinem Tesla-Account liegt weder Bestellung noch Stornierung vor.
So langsam wachsen Zweifel, dass ich meine Anzahlung je wieder sehen werde.

Auf die Antwort bzgl. meiner heutigen Email bin ich gespannt...
für gratis Superchargernutzung beim Kauf deines neuen Tesla: https://ts.la/lars19913
 
Beiträge: 63
Registriert: 6. Jun 2017, 18:09

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von TeeKay » 21. Okt 2017, 13:45

Mahnbescheid beantragen und gut ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von Fritz! » 22. Okt 2017, 01:45

NochDaihatsuFahrer hat geschrieben:Habe ebenfalls am 27.9 storniert.
Bislang noch kein Geldeingang - hatte per Überweisung angezahlt.


Man konnte per Überweisung bezahlen? Mist, ich hab mir extra eine Kreditkarte geliehen dafür...
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 645
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von mainhattan » 22. Okt 2017, 06:54

Vermute prinzipiell, dass die Rückzahlungen der Reservierungsgebühren, welche per Kreditkarte getätigt wurden, schneller erfolgen.

Hintergrund ist, dass dort die Kreditkartennummer und eine eindeutige Trx-Referenznummer vorliegt.
Dann hängt es noch daran, ob die Kreditkarte eine "echte" Kreditkarte ist oder mit Debitcard-Funktion.
Weiter hängt es davon ab, was zwischen dem Payment Service Provider (PSP), dem Issuer (ausgebende Stelle) und dem Kunden gem. Bedingungen vereinbart ist.

Hingegen bei Überweisungseingängen muss ein Mitarbeiter des Rechnungswesens anhand der Reservierungsnummer (hier haben wir gelernt, lässt keine Rückschlüsse auf den Zeitpunkt zu) den Vorgang raussuchen, einen Überweisungsdatensatz erstellen und diesen von den Kompetenzträgern freigeben lassen (Bundle).

Überweisung als Zahlungspflichtiger (SCT - Sepa Credit Transfer) ist für mich in JEDEM Fall immer die schlechteste Alternative.
Geld ist weg, muss mich selbst darum kümmern, Geld zurückholen ist ungewiss und Dauer lange.

Lastschrift (SDD -Sepa Direct Debit), was die Amerikaner eben so nicht kennen, Grundsätzliche Widerrufsmöglichkeiten wegen Widerspruch, daher Schutz vor Missbrauch, Zahlungsempfänger stösst Trx/Einzug an.

Alternativ eben die Kreditkarte.
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Tesla Model ≡ am 31.03.2016 im SC reserviert.
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 160
Registriert: 21. Okt 2015, 16:05
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von NochDaihatsuFahrer » 23. Okt 2017, 17:57

Heute wurde das Geld überwiesen, vermutlich als einzige Antwort auf meine Emails.
Jetzt hoffe ich, dass TESLA sein Servicenetz schnell ausbaut, dass ich mir den Wunsch eines TESLA (nahezu) sorgenfrei erfüllen kann.
für gratis Superchargernutzung beim Kauf deines neuen Tesla: https://ts.la/lars19913
 
Beiträge: 63
Registriert: 6. Jun 2017, 18:09

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von FrankfurterBub » 10. Mär 2018, 17:59

Stornierung am 14.02. mit der Aussage, dass die Rückzahlung ca. 15 Werktage dauert, bei Kreditkarten 30 Tage.
Anfang März Email von Tesla aus NL, dass ich bitte Kontodaten übersende, mit dem Hinweis, dass es danach ca. 30 Tage dauert.

Bislang kein Geldeingang, aber habe ich auch noch nicht erwartet. Allerdings hat Tesla im Ablauf durchaus noch Optimierungsmöglichkeiten :lol:
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1249
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Rückzahlung der Reservationsgebühr dauert wie lange?

von Smartys » 10. Mär 2018, 23:33

Mein Storno wurde innerhalb von 5-8 Tagen erstattet (4K -> Roadster)
 
Beiträge: 134
Registriert: 6. Dez 2017, 12:09

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast