Die Informationspolitik von Tesla ...

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von Guillaume » 14. Jul 2017, 21:40

Modellpflege, Daimler-Slang
 
Beiträge: 2933
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von George » 14. Jul 2017, 21:50

smartgrid hat geschrieben: Am besten Du stornierst Deine Reservierung und wartest noch zwei Jahre, bis die Deutschen echte Alternativen verfügbar haben :geek:

Falls du die Aussage "in 2 Jahren" (was man seit ca. 10 Jahren hört, damit nur niemand bei Tesla kauft, gell?) nicht satirisch sondern ernst meinst, hast du dich soeben als Troll eines deutschen Autoherstellers entlarvt.
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1628
Registriert: 19. Jan 2017, 12:24
Wohnort: München

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von tripleP » 14. Jul 2017, 21:54

Blöd nur, falls vw und co dann doch liefern... bin gespannt im 2019 und 2020 ob ihr eure meinung noch alle immer verteidigt.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie (bald 18kWh), Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3876
Registriert: 9. Aug 2014, 15:03
Wohnort: Aargau

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von volker » 14. Jul 2017, 21:57

@George Das war Satire. Aber lassen wir doch noch mal den Threadersteller zu Wort kommen. Zu diskutieren gibts hier nix, was nicht schon woanders zigmal durchgekaut wurde.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9955
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von Max90 » 14. Jul 2017, 22:02

George hat geschrieben:
smartgrid hat geschrieben: Am besten Du stornierst Deine Reservierung und wartest noch zwei Jahre, bis die Deutschen echte Alternativen verfügbar haben :geek:

Falls du die Aussage "in 2 Jahren" (was man seit ca. 10 Jahren hört, damit nur niemand bei Tesla kauft, gell?) nicht satirisch sondern ernst meinst, hast du dich soeben als Troll eines deutschen Autoherstellers entlarvt.


Im VW Konzern arbeiten hunderte von Leuten an den geplanten Modellen (ID, etron, Mission E). Da werden Produktionskapazitäten aufgebaut (teilweise neue Hallen gebaut), Verträge mit Zulieferern sind gemacht und es wird entwickelt und erprobt. Das diese Autos nicht auf den Markt kommen, kann nur noch verhindert werden, wenn der Laden komplett dicht macht...
 
Beiträge: 25
Registriert: 31. Mär 2016, 18:51

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von einstern » 14. Jul 2017, 23:14

Max90 hat geschrieben:..., wenn der Laden komplett dicht macht...

VW macht dicht?
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : WB 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4633
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von Tauron » 14. Jul 2017, 23:24

kurz mal OT:
Ich stelle nur fest, dass hier in diesem Beitrag Leute kritisch schreiben die erste 2-7 Beiträge bis jetzt geschrieben haben, also noch sehr neu sind. Und dann die deutschen Autohersteller groß reden, mit Argumenten die ich schon 1000 Mal aus der "Medienwelt" kenne.
Entspannt euch, 90% der Leute hier ändern so schnell Ihre Meinung nicht zu Tesla und warten bestimmt nicht auf die deutschen Autos.
Wir warten auf Tesla, den neuen Autohersteller, der nicht redet sondern macht. ;-)
OT aus.

Würde gerne nochmal den Themenersteller hören wollen. ;-)

Schöne Grüße
Tauron
Zuletzt geändert von Tauron am 15. Jul 2017, 06:34, insgesamt 2-mal geändert.
2x M≡ reserviert | 24.5.16 und 31.5.16 |
Bis dahin Smart ED.
A45 09/16 verkauft.
Elon Musk ist der Einstein des 21. Jahrhunderts.
 
Beiträge: 356
Registriert: 25. Mai 2016, 20:14
Wohnort: Berlin

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von Healey » 15. Jul 2017, 06:14

einstern hat geschrieben:
Max90 hat geschrieben:..., wenn der Laden komplett dicht macht...

VW macht dicht?

Wenn man vom Text vom Max90 ausgeht. Schaut es wohl so aus :twisted:
@max90, ich habe mir gerade "Deine" 7 Beiträge seit März 2016 durchgelesen - man möchte meinen Du arbeitest bei oder für "VW".
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 128.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7464
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von FrankfurterBub » 15. Jul 2017, 09:44

Healey hat geschrieben:
einstern hat geschrieben:
Max90 hat geschrieben:..., wenn der Laden komplett dicht macht...

VW macht dicht?

Wenn man vom Text vom Max90 ausgeht. Schaut es wohl so aus :twisted:
@max90, ich habe mir gerade "Deine" 7 Beiträge seit März 2016 durchgelesen - man möchte meinen Du arbeitest bei oder für "VW".
LGH


Woran machst du das genau fest?
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1250
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Die Informationspolitik von Tesla ...

von redvienna » 15. Jul 2017, 10:33

Kleiner Tipp:

Bio von Elon Musk lesen dann verstehst Du besser wieso das so läuft. ;)

Kleiner hint:
Nur gute und tolle Meldungen gehen hinaus !

Am 28.7.2017 dürfte es wieder soweit sein.

:D
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: FrankieFix, soaring, stnh, Sucseeker und 5 Gäste