Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

von Nasenmann » 12. Jun 2019, 10:44

Hallo zusammen,

bin kurz vor der Bestellung eines SR+ in weiß und frage mich nun, soll ich die Anhängekupplung bestellen oder nicht? Ich selbst, das weiß ich, werde sie nie benötigen. Sie wäre also nur für den Wiederverkauf interessant. Meint ihr, dass verschafft einem auf dem Markt Vorteile oder ist der zukünftige Model 3-gebraucht-Interessent eher kein Anhängerfahrer?
 
Beiträge: 38
Registriert: 11. Jun 2019, 21:51

Re: Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

von Gerry15 » 12. Jun 2019, 10:54

Ich kenne kein Extra, was mehr bringt als es kostet!
TESLA Model 3 AWD LR ☰ "snowball" seit 01.03.2019
1.500km kostenloses SuperCharging, wenn Du diesen Link zur Bestellung nutzt: https://ts.la/gerhard39950
Benutzeravatar
 
Beiträge: 179
Registriert: 1. Mär 2019, 12:05

Re: Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

von Summundwech » 12. Jun 2019, 10:56

Eine Anhängerkupplung bringt Abzüge beim späteren Verkauf, weil kein Mensch ein Auto dass aufgrund des Zugbetriebs erhöhten Belastungen auf Struktur und Antrieb ausgesetzt war zum vollen Preis kaufen will.
 
Beiträge: 61
Registriert: 22. Nov 2013, 18:52
Wohnort: Filderstadt

Re: Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

von Babbler » 12. Jun 2019, 10:58

Da stimme ich @Gerry15 zu. Das Geld das man in eine Ausstattung reinsteckt, bekommt man niemals wieder raus.
Wenn du sie nicht brauchst, würde ich sie an deiner Stelle nicht bestellen.
Model 3 LR AWD - außen grau - innen schwarz - 18" Aero - AP - AHK
1. Bestellung (ohne AHK) 27.03.19 - 2 Termine abgesagt - Storno 08.05.
2. Bestellung 08.05.19 - Termin 24.05. erfolgreich :D
PV 8,8 kWp, Überschussladung openWB + go-eCharger
 
Beiträge: 63
Registriert: 22. Mär 2019, 07:16
Wohnort: Rockenberg (Wetterau)

Re: Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

von WhteRbt » 12. Jun 2019, 11:01

Nasenmann hat geschrieben:Ich selbst, das weiß ich, werde sie nie benötigen. Sie wäre also nur für den Wiederverkauf interessant.

Planst du das Auto sofort wieder zu verkaufen? Sorry, ich verstehe diese Logik nicht (wirklich nicht böse gemeint). Du kaufst dir doch einen Neuwagen; dann kauf ihn dir doch auch so, wie er dir gefällt? 1.000 Euro mehr auszugeben für etwas, was du selber nie brauchst?

Wenn es um Wertverlust geht, sollte man immer das Basismodell ohne jegliche Extras kaufen…
M3 LR AWD White/Black/Aero • VIN 367XXX • Gebaut 09/05 • Bestellt 27/05 • Übergabe 19/06 (Neuss)
Referral-Link für 1.500 km kostenloses Laden: https://ts.la/marcel28599
https://www.t-wie-tesla.de: Tagebuch eines Tesla-Fahrers
Benutzeravatar
 
Beiträge: 45
Registriert: 23. Apr 2019, 13:45
Wohnort: Supercharger-Stadt Erftstadt

Re: Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

von Nasenmann » 12. Jun 2019, 11:50

Danke für euren Input. Ich denke ich verzichte dann auf die AHK.
 
Beiträge: 38
Registriert: 11. Jun 2019, 21:51

Re: Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

von Frischling » 12. Jun 2019, 13:38

Das kann man so nicht sagen.

Aktuell ist laut offizieller Aussage die AHK nicht nachrüstbar - dann ist ein Model 3 mit AHK für einen gewissen Käuferkreis interessanter als eines ohne.

Sobald die Nachrüstung problemlos möglich ist, bringt die AHK keinen Vorteil mehr.

Es gibt hier nicht wenige Leute, die extra auf Modelle mit AHK warten - wie groß dieser Anteil ist, wird dir keiner sagen können, rein für den Wiederverkauf würde ich sie eher nicht nehmen.

Bei Gebrauchtwagen wird eine klassenübliche Ausstattung erwartet - bei Tesla gibt es kaum Variationen und einiges lässt sich nachträglich frei schalten.
 
Beiträge: 438
Registriert: 20. Dez 2018, 18:12

Re: Was bringt die Anhängekupplung im Wiederverkauf?

von PowerMike » 12. Jun 2019, 14:45

Frischling hat geschrieben:Aktuell ist laut offizieller Aussage die AHK nicht nachrüstbar - dann ist ein Model 3 mit AHK für einen gewissen Käuferkreis interessanter als eines ohne.

Aus diesem Grund habe ich sie mitbestellt. Meine Hoffnung ist auch, dass ich in einigen Jahren einen Vorteil beim Wiederverkauf habe. Ich selbst werde sie nur sehr selten nutzen.

Wenn Du allerdings nie die AHK verwenden willst, und sie wirklich nur für den späteren Wiederverkauf bestellst, rate ich davon ab.
 
Beiträge: 17
Registriert: 30. Mai 2019, 23:44


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Alkeos, AndyMt, btl, CCD, Manuel_Winkel, Micky65, Pfalz-Markus, Saegur, ts.la/alfred77129, Verolox und 15 Gäste