Info nach 1 Woche X Fahren

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von mariolo » 12. Aug 2019, 12:55

Hi, warum kann ich hier nichts antworten :(
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. Aug 2019, 21:55
Land: Oesterreich
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von Kumasasa » 13. Aug 2019, 12:58

mariolo hat geschrieben:Hi, warum kann ich hier nichts antworten :(

Wenn du nichts antworten könntest, könnten wir deine Antwort aber nicht lesen :roll:

Solange du nur weniger als 10 Beiträge verfasst hast, müssen die von einem Moderator freigegeben werden.
Toyota Prius+ "Bixi" : 03/2015 -
Tesla Model 3 "Tess" AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.4.1 Nav:EU-2019.20 03/2019 -
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4388
Registriert: 26. Dez 2018, 12:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von mariolo » 13. Aug 2019, 22:08

Kumasasa hat geschrieben:
mariolo hat geschrieben:Hi, warum kann ich hier nichts antworten :(

Wenn du nichts antworten könntest, könnten wir deine Antwort aber nicht lesen :roll:

Solange du nur weniger als 10 Beiträge verfasst hast, müssen die von einem Moderator freigegeben werden.


ne war mein fehler, kam immer ein sql fehler, was mit einem emoji zusammenhing :)
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. Aug 2019, 21:55
Land: Oesterreich
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von FFF » 14. Aug 2019, 08:59

mariolo hat geschrieben:ne war mein fehler, kam immer ein sql fehler, was mit einem emoji zusammenhing :)
Emojis gehen vom Handy aus nicht, das war vor 15 Monaten, als ich hier anfing, auch schon so... (Hint, hint...! :mrgreen: )
LG
Karl
(75D seit 26.3.18 73600km, @2020.4.1, 214 Wh/km
 
Beiträge: 1983
Registriert: 7. Mär 2018, 15:13
Land: Deutschland

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von Iceman84 » 10. Nov 2019, 16:06

Endlich ein gelungener Beitrag welcher die Vorfreude auf das MX ankurbelt.
 
Beiträge: 23
Registriert: 10. Nov 2019, 00:34
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von ULTRASONE » 11. Nov 2019, 09:29

Ich könnte jetzt noch die Freude nach 165.000 km MX mit anführen. Sie lässt nicht nach :-)

Und der Sechssitzer mit allem Zubehör macht es nochmal besser.....
Model X - 180.000 km
TRUNK SHIELD Tesla Model X - YouTube: https://youtu.be/RqZqCI88Ofo
CENTER LOUNGE Tesla Model X - YouTube: https://youtu.be/wD5Qp7AGJeE
ENTERTAINMENT PLUS Tesla Premiumsitze: https://youtu.be/ERsYo7YLt9k
 
Beiträge: 855
Registriert: 28. Feb 2014, 15:20
Land: Deutschland

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von Oli_gibt_Gas » 11. Nov 2019, 09:50

Bin ja auch ein Autogenussfahrer und mein bisheriger Favorit war mein 8Zyl. Ram.... aber seit wir den MX haben, gibt es nichts anderes mehr was wir richtig gerne fahren... :oops: ein wirklich tolles Fahrgefühl!

Verarbeitung und Qualität: Nein die ist einfach schlecht... Amiüblich würde ich sagen. Mich stört das wenig, aber bestimmte Autofetischisten werden da nicht glücklich. Wir haben auch am Servicecenter einiges reparieren lassen als wir auf CCS umrüsteten, aber es gibt dennoch ein paar Dinge die vakant sind... mir egal, Hauptsache das Teil fährt problemlos mit viel Spaß.... :mrgreen:
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 744
Registriert: 20. Mai 2019, 07:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von Glyzard » 12. Nov 2019, 19:09

Wie lange hats bei euch von Bestellung bis Auslieferung gedauert? Hab letzten Sonntag bestellt.
Elektrisch Unterwegs seit 28.12.2019 mit
Tesla Model X LR 7 Sitze
Weiß außen und innen

derzeit noch: BMW X4 30D als 2t Fahrzeug (wird 10/2020 auf kleineres BEV getauscht)
Frühere Fahrzeuge: Opel Astra 2009, BMW X1 2014
 
Beiträge: 58
Registriert: 1. Sep 2019, 20:32
Wohnort: Maria Alm
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von FIS » 13. Feb 2020, 07:30

bis vor 3 Wochen noch einen Cayenne S v8 gefahren, vermisse ihn wahnsinnig, Schönes Porsche Design, innen Luxus Pur, knarrte nicht, machte nie einen Knaxs oder quitsch... vorher einen ML gefahren, oh man wie ich beide Autos vermisse, jetzt fahre ich den MX100D in Schwarz innen Weise Sitze aber Dunkler Himmel, Premium Packete alles dazu was man anhäklen hätte können, auch die Grossen Schwarzen 22 Zoll Reifen dazu, Schönes Fahrgefühl, aber Luxus ist das keines
Schmetterlinge im Bauch sind weg, jetzt kommen die Wehwechens, die Amis haben ja sehr viel zu lernen was Luxus abgeht,
Probleme:
Antriebswellen, Fenster Quitschen, Lackbeschädigung, Lenkrad hat Seitenlage, MCU spinnt, die Beifahrertür geht beim 2.x erst zu, Kofferraum klappe hört man den Demofer rattern beim aufmachen, Innenverkleidung Radmulgen ist weich , Frunk also Vorne ist blos Filz drinnen, Fahrersitz muss angeschraubt werden, und nich sehr viele Dinge die meiner ja zu bemängeln hat
Probleme, Nein , das haben andere Luxus Fahrzeuge auch, man kann sehr viel selber richten
Ich hoffe ich habe noch lange freude an dem Fahrzeug wienich es mit dem Cayenne ider ML hatte
und ja
ML 6 Jahre und der Cayenne 16 Jahre...

Schönes Forum, gute Threats hier

Danke
 
Beiträge: 52
Registriert: 1. Jan 2020, 14:46
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Info nach 1 Woche X Fahren

von AKS » 13. Feb 2020, 08:19

FIS hat geschrieben:bis vor 3 Wochen noch einen Cayenne S v8 gefahren, vermisse ihn wahnsinnig, Schönes Porsche Design, innen Luxus Pur, knarrte nicht, machte nie einen Knaxs oder quitsch... vorher einen ML gefahren, oh man wie ich beide Autos vermisse, jetzt fahre ich den MX100D in Schwarz innen Weise Sitze aber Dunkler Himmel, Premium Packete alles dazu was man anhäklen hätte können, auch die Grossen Schwarzen 22 Zoll Reifen dazu, Schönes Fahrgefühl, aber Luxus ist das keines
Schmetterlinge im Bauch sind weg, jetzt kommen die Wehwechens, die Amis haben ja sehr viel zu lernen was Luxus abgeht,
Probleme:
Antriebswellen, Fenster Quitschen, Lackbeschädigung, Lenkrad hat Seitenlage, MCU spinnt, die Beifahrertür geht beim 2.x erst zu, Kofferraum klappe hört man den Demofer rattern beim aufmachen, Innenverkleidung Radmulgen ist weich , Frunk also Vorne ist blos Filz drinnen, Fahrersitz muss angeschraubt werden, und nich sehr viele Dinge die meiner ja zu bemängeln hat
Probleme, Nein , das haben andere Luxus Fahrzeuge auch, man kann sehr viel selber richten
Ich hoffe ich habe noch lange freude an dem Fahrzeug wienich es mit dem Cayenne ider ML hatte
und ja
ML 6 Jahre und der Cayenne 16 Jahre...

Schönes Forum, gute Threats hier

Danke


Ich würde einfach einen Termin machen mit allen Punkten, damit diese behoben werden.

Bin selbst vieles gefahren und bin vom Auto immer noch begeistert, wie beim ersten Tag.

Habe ja den mit der Mittelkonsole, beige und innen dunkles Holz und aussen schwarz, ein TRAUM

Und was ich ja besonders bemerkenswert finde ist der Reifenverschleiss (fahre mit 0.5 bar mehr drin) und immer noch beide Sätze, die ca. beide bei 4-4,5 mm sind und das bei fast 70 000 km Laufleistung.

Dazu die Hörbücher bei langen Fahrten und das alles elektrisch :)
Tesla Model X 100 D Schwarz/beige-6 Sitzer(+Mittelkonsole)- 22 Zoll Sommer - 20 Zoll Winter
 
Beiträge: 409
Registriert: 5. Mär 2018, 11:53
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste