Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von joergw » 30. Okt 2017, 08:10

Hi,

in My-Tesla Bereich kann ich für meinen bestellten X noch eine Kreditkarte hinterlegen. Bringt das Vorteile für mich? Hat das jemand von euch gemacht?

Was wird denn alles über die Karte abgerechnet? Supercharger Nutzung ist ja (dank Referal Programm) noch inklusive bei mir und muss daher nicht abgerechnet werden. Was für weitere laufende Kosten fallen denn eventuell sonst noch an? Wartung/Inspektion?

Viele Grüße
Jörg
 
Beiträge: 29
Registriert: 27. Okt 2017, 15:05

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von Technics1200LTD » 30. Okt 2017, 09:08

z.B Blockierungsgebühr am SuC
Bestellt 01.04.2016 MS90D Facelift, seit 15.06.2016 in Betrieb :-)
Mein Referral-Link (bis 30. April 2018): http://ts.la/ibrahim914
Model 3 reserviert 19.07.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 747
Registriert: 23. Okt 2015, 13:00
Wohnort: Remseck a. N.

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von Mansaylon » 30. Okt 2017, 09:16

Ist halt typisch amerikanisch. Da fährt man ein 100'000 Euro Fahrzeug und die können keine Rechnung stellen.

Ich habe meine Kreditkarte NICHT hinterlegt. Generell mache ich so etwas nie. Wer jedoch den Glauben hat, dass solche Daten komplett sicher sind, darf dies natürlich tun. ;)
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 564
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von past_petrol » 30. Okt 2017, 10:08

Mansaylon hat geschrieben:Ist halt typisch amerikanisch. Da fährt man ein 100'000 Euro Fahrzeug und die können keine Rechnung stellen.

Ich habe meine Kreditkarte NICHT hinterlegt. Generell mache ich so etwas nie. Wer jedoch den Glauben hat, dass solche Daten komplett sicher sind, darf dies natürlich tun. ;)


*RÄUSPER* - und wie bezahlst Du im SeC ? Geht das überhaupt bar ? Wenn ja, dann habe ich nichts gesagt - wenn per Karte, dann landet das alles im selben System, in derselbe DB in der selben Tabelle...

Kreditkarteninformationen hinterläßt man sonstwo...da gibt es wesentlich unsichere Zahlungsspuren, die man hinterlassen kann...

Aber im Grundsatz finde ich Deine Einstellung gut...Tesla hat ggf. nur bereits alle Deine Daten schon...

;)
S85D, seit 03/2015
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3298
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von Need » 30. Okt 2017, 10:15

Es gibt sogar Leute die HABEN garkeine Kreditkarte^^ (Da flippen die Amis regelmäßig aus).
Ich hab mir jetzt wegen einem zickigen Hotel in Singapore eine besorgt, aber wenn der einzige "Vorteil" darin besteht daß ich Strafzahlungen an den Hersteller abwickeln kann lass ich das dann ehrlich gesagt auch lieber schön bleiben.
Bestelle deinen TESLA über diesen Link und bekomme Schnelladen umsonst + einen 500€-Gutschein dazu: http://ts.la/martin34097
Benutzeravatar
 
Beiträge: 935
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von joergw » 30. Okt 2017, 11:09

Finde diese Einstellung zwar auch lobenswert. Ich habe den Kampf aber schon aufgegeben - im Zeitalter von Twitter, Facebook und whatsapp erzeugen wir bereits einen recht großem digitalen Fußabdruck.
 
Beiträge: 29
Registriert: 27. Okt 2017, 15:05

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von Mansaylon » 30. Okt 2017, 11:09

past_petrol hat geschrieben:*RÄUSPER* - und wie bezahlst Du im SeC ? Geht das überhaupt bar ? Wenn ja, dann habe ich nichts gesagt - wenn per Karte, dann landet das alles im selben System, in derselbe DB in der selben Tabelle...


Das stimmt so nicht ganz.
Wenn ich im SeC mit der Kreditkarte bezahle, wird ein direkter Connect mit der Kreditkartengesellschaft aufgegaut... meine Zahlung geht dann an die und diese leitet das Geld an Tesla weiter. Tesla hat also keine Kreditkartendaten von mir.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 564
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von past_petrol » 30. Okt 2017, 11:11

Mansaylon hat geschrieben:
past_petrol hat geschrieben:*RÄUSPER* - und wie bezahlst Du im SeC ? Geht das überhaupt bar ? Wenn ja, dann habe ich nichts gesagt - wenn per Karte, dann landet das alles im selben System, in derselbe DB in der selben Tabelle...


Das stimmt so nicht ganz.
Wenn ich im SeC mit der Kreditkarte bezahle, wird ein direkter Connect mit der Kreditkartengesellschaft aufgegaut... meine Zahlung geht dann an die und diese leitet das Geld an Tesla weiter. Tesla hat also keine Kreditkartendaten von mir.


Ohhh....da wäre ich sehr vorsichtig...
S85D, seit 03/2015
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3298
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von DerSchwabe » 30. Okt 2017, 11:17

Ein absoluter Vorteil ist natürlich, dass du dir jederzeit noch ein, zwei Teslas ganz einfach per Kreditkarte dazukaufen kannst ohne irgendeine Rechnung sehen zu müssen oder etwas überweisen zu müssen.
Dasselbe gilt für alle Leistungen wie SuC Nutzung und eventuell falsche Abbuchungen von seiten Teslas - was natürlich nicht vorkommt da sie ihre Finanzen absolut und vorbildlich im Griff haben.


...ich habe bis jetzt jede Rechnung von Tesla die ich bekommen habe und die richtig war per Überweisung bezahlt.
Und das waren nicht alle die ich bekommen habe ohne Nachfragen / Reklamation einzelner Posten.
P85 seit 21.11.2014, rot, Luft, Winter, Tech mit allen Sensoren, Doppellader
 
Beiträge: 819
Registriert: 16. Dez 2014, 16:44

Re: Kreditkarte in myTesla hinterlegen - Vorteile?

von joergw » 30. Okt 2017, 14:10

Ein absoluter Vorteil ist natürlich, dass du dir jederzeit noch ein, zwei Teslas ganz einfach per Kreditkarte dazukaufen kannst


Hui, das gibt ja dann massig Payback Punkte auf meiner Kreditkarte *freu*
 
Beiträge: 29
Registriert: 27. Okt 2017, 15:05

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast