Eventuell X75D fürs Frauchen

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Eventuell X75D fürs Frauchen

von Cupra » 22. Aug 2017, 22:10

Am 28.8. kommt einer von Tesla vorbei um mal mit meiner Frau ne Probefahrt zu machen. 8-) Eigentlich will sie ja ein X, aber erst noch müssen wir checken ob es vom Platz her auch passt. Sonst wird das nichts. Also zuerst auf Arbeit im Parkhaus mal probeparken (die meisten Parkplätze sind nur 2,5m breit :roll: ), und dann hier mal im Carport testen. Wenn das gut kommt dann stehen derzeit folgende Optionen zur Auswahl:

- X75D
- 5 Sitzer Innenraum
- Premium-Paket
- Verbesserte AP Funktionalität
- Deep Blue Metallic
- Innenraum weiss

Irgendwann bekommen wir dann noch ein S oder X für 1 - 2 Tage um auch bei Nacht mal testen zu können, und wenn auch der Test positiv verläuft dann ist zumindest das X75D mal fix. Beim S wird es sich noch zwischen 75D und 100D entscheiden...
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1983
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: Eventuell X75D fürs Frauchen

von Healey » 23. Aug 2017, 12:02

Ich lese daraus, Aufregung und Vorfreude. Meine Frau liebt den Tesla...
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6553
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Eventuell X75D fürs Frauchen

von Kellergeist2 » 23. Aug 2017, 13:40

Meine Freundin ist auch vom Model S begeistert, jedoch ist es ihr deutlich zu groß.
Das M3 wäre da wohl genau das Richtige für sie.

Wie war das noch? Wife-Acceptance-Factor? :-)
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2852
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen

Re: Eventuell X75D fürs Frauchen

von Cupra » 28. Aug 2017, 15:40

Wird wohl ein X75D werden, Details folgen später, müssen jetzt erst noch bissle rum fahren. Hab jetzt grad für mich zum testen ein Model S P100D mit nach Hause bekommen... die sind fies.. :D
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1983
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: Eventuell X75D fürs Frauchen

von Kellergeist2 » 28. Aug 2017, 16:10

Cupra hat geschrieben:Hab jetzt grad für mich zum testen ein Model S P100D mit nach Hause bekommen... die sind fies.. :D

Mit Speck fängt man Mäuse. :mrgreen:
Das ist echt fieß!
Ist es ein P100D oder ein P100D?
Du interessierst dich für einen X75D und bekommst als Vorführwagen eine "Rakete mit Straßenzulassung", die auch noch eine deutlich höhere Reichweite hat.
Die hoffen wohl, dass ihr euch dann doch noch für einen XP100D entscheidet.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2852
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen

Re: Eventuell X75D fürs Frauchen

von Yellow » 28. Aug 2017, 16:53

Einen P100D gibt es gar nicht ohne "Ludicrous"!
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (39.000 km, 255 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8810
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Eventuell X75D fürs Frauchen

von Kellergeist2 » 28. Aug 2017, 16:55

Yellow hat geschrieben:Einen P100D gibt es gar nicht ohne "Ludicrous"!

:shock:
Seit wann ist das denn Standard geworden?
Anfangs musste man das doch noch teuer dazukaufen.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2852
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen

Eventuell X75D fürs Frauchen

von Yellow » 28. Aug 2017, 17:03

Nur beim P90D war das noch eine Option.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (39.000 km, 255 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8810
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Eventuell X75D fürs Frauchen

von tripleP » 28. Aug 2017, 18:17

Cupra hat geschrieben:Wird wohl ein X75D werden, Details folgen später, müssen jetzt erst noch bissle rum fahren. Hab jetzt grad für mich zum testen ein Model S P100D mit nach Hause bekommen... die sind fies.. :D


AG 3506xx? :)
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3621
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau

Re: Eventuell X75D fürs Frauchen

von Cupra » 31. Aug 2017, 22:30

So, Probefahrt liegt hinter uns :) Wie durch Zufall kam exakt jenes Model X welches meine Frau auch bestellen würde.

Wir konnten von zu Hause aus nach Solothurn zu ihrem Parkplatz im Parkhaus auf Arbeit fahren und zurück. Wichtig war das darum da sicher sein muss dass das Auto da rein passt und auch wieder raus kommt. Nun ja, rein ging grad so. Aber beim Raus fahren sind wir hinten links ganz leicht an den Bordstein gekommen der da überall ist, und schon nen Kratzer in der Felge :evil: Das Model X ist wirklich riesig... Auch auf anderen Parkplätzen haben wir den Platz quasi voll genutzt, je nachdem wer daneben steht ist das Risiko dass einem mal jemand rein fährt oder mit der Tür dagegen kommt recht hoch. Denn wir haben quasi fast den gesamten Platz belegt. Längs neben der Strasse haben wir auch versucht, zumindest hier in der Region kann man quasi nicht legal mit dem Model X parken, da vor allem in der Breite meist zumindest der Spiegel über die Linie guckt, wenn nicht mehr :?
Aber dennoch, der erste Eindruck passt. Die Kritikpunkte bei ihr sind das Navi und die nicht vorhandene Option Musik etc. von USB zu hören (theoretisch geht's es scheinbar, Tesla konnte uns mit 4 USB Sticks und 3 Autos nicht zeigen wie... :roll: ), was für sie noch gravierender ist alas für mich. Ich käme mit Spotify eventuell noch über die Runden.

Übersicht nach vorne wurde gut bewertet, die riesen Scheibe ist gut solange die Sonne nedd direkt rein brennt. Da wünscht man sich dann wenigstens ne Option das dicht zu machen. Eventuell kommt das ja oder gibt's vom Zubehörhandel. Auch sonst wenig Kritikpunkte, zumindest die Probefahrt betreffend.
Aber ansonsten wird es wohl auch hier ein Tesla werden, ob es wirklich das X wird oder doch ein Model S wegen der Abmessungen welche für Mitteleuropa doch wenig sinnvoll sind wird sich in den nächsten 2 - 3 Monaten bis zu Bestellung noch zeigen 8-)
Dateianhänge
WP_20170828_12_23_27_Pro (Medium).jpg
WP_20170828_11_50_36_Pro (Medium).jpg
WP_20170828_11_50_24_Pro (Medium).jpg
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1983
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste