Powerwall in Kombination mit MikroKWK

Informationen zum Tesla Hausakku...

Powerwall in Kombination mit MikroKWK

von Thorsten » 7. Okt 2015, 19:14

Ich heize unser Haus seit einigen Jahren mit einer Viessmann MikroKWK-Anlage, die 1 kW elektrische Leistung produziert. Die Heizung produziert im Gegensatz zu Solarpanels einphasigen Wechselstrom und keinen Gleichstrom.

Kann ich in diesem Fall den überschüssigen Strom bspw. nachts in die Powerwall einspeisen? Falls ja, welcher (möglichst günstige) Wechselrichter kann zwischen der Viessmann MikroKWK-Anlage und der Powerwall eingesetzt werden?

Mir ist bewusst, dass sich so eine Lösung wirtschaftlich kaum rechnet. Aber vielleicht komme ich sehr günstig an eine Powerwall ;)
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3922
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Powerwall in Kombination mit MikroKWK

von Guillaume » 7. Okt 2015, 19:18

So wie ich verstanden habe lässt sich die Powerwall, so wie sie ist, nur auf der Gleichstromseite betreiben. Also bräuchtest Du einen Gleichrichter vor der Powerwall.
Es gibt aber Akkuspeicherlösungen, die auch AC-seitig eingebunden werden können (werden dann wohl einen Gleichrichter eingebaut haben).. In jedem Fall brauchst Du dann zusätzlich einen Wechselrichter um die Energie aus dem Akku entnehmen zu können.

Eher suboptimal das Ganze. :)
Model S 85 272.000km Bj. 12/14
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3360
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10
Land: Deutschland

Re: Powerwall in Kombination mit MikroKWK

von SRAM » 7. Okt 2015, 19:33

Thorsten hat geschrieben:Ich heize unser Haus seit einigen Jahren mit einer Viessmann MikroKWK-Anlage, die 1 kW elektrische Leistung produziert. Die Heizung produziert im Gegensatz zu Solarpanels einphasigen Wechselstrom und keinen Gleichstrom.

Kann ich in diesem Fall den überschüssigen Strom bspw. nachts in die Powerwall einspeisen? Falls ja, welcher (möglichst günstige) Wechselrichter kann zwischen der Viessmann MikroKWK-Anlage und der Powerwall eingesetzt werden?

Mir ist bewusst , dass sich so eine Lösung wirtschaftlich kaum rechnet. Aber vielleicht komme ich sehr günstig an eine Powerwall ;)


Hast du die Motor KWK oder bist du Testuser der Brennstoffzelle ?

An letzterer bin ich sehr interessiert.


Gruß SRAM
C5 Exclusive / Alfa Romeo Montreal / SLK 230 Kompressor

https://www.youtube.com/watch?v=neNfmYN6N08
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1519
Registriert: 28. Dez 2013, 12:41
Land: Deutschland

Re: Powerwall in Kombination mit MikroKWK

von Thorsten » 7. Okt 2015, 19:48

Ich habe die Variante mit Stirling-Motor.
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3922
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 2 Gäste