Sachlich falscher Artikel in handelszeitung.ch

Informationen zum Tesla Hausakku...

Sachlich falscher Artikel in handelszeitung.ch

von cko » 5. Dez 2019, 10:12

https://www.handelszeitung.ch/tech/powerwall-wonderwall-das-leistet-der-stromspeicher-von-tesla hat geschrieben:Die Powerwall 2 speichert 13,5 kWh Energie und gibt gleichzeitig 3,6 kWh davon ab. Zur Einordnung: Das genügt, um mit zwei Staubsaugern eine Stunde lang zu saugen.

Das ist natürlich vollkommener Unsinn und würde einem Wirkungsgrad von unter 30% entsprechen. Hier hat jemand wohl Dauerleistung und gespeicherte Energie verwechselt, wobei die Dauerleistung aber auch nicht 3,6 kW, sondern 4,6 kW beträgt.

Obendrein nehmen Staubsauger heute um die 800W auf, so dass man mit 3,6 kWh mit 4,5 Staubsaugern eine Stunde saugen könnte.

Tatsächlich kann die Powerwall 2 also problemlos 5 Staubsauger gut 3 Stunden betreiben, um bei der bescheuerten Analogie zu bleiben.

Siehe auch die technischen Daten hier: https://www.tesla.com/de_DE/powerwall
Tesla fahren ist wie schweben auf einem Sonnenstrahl.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2311
Registriert: 10. Nov 2015, 16:34
Wohnort: zwischen HH und HB
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sachlich falscher Artikel in handelszeitung.ch

von marlan99 » 5. Dez 2019, 10:26

cko hat geschrieben:
https://www.handelszeitung.ch/tech/powerwall-wonderwall-das-leistet-der-stromspeicher-von-tesla hat geschrieben:Die Powerwall 2 speichert 13,5 kWh Energie und gibt gleichzeitig 3,6 kWh davon ab. Zur Einordnung: Das genügt, um mit zwei Staubsaugern eine Stunde lang zu saugen.

Das ist natürlich vollkommener Unsinn und würde einem Wirkungsgrad von unter 30% entsprechen. Hier hat jemand wohl Dauerleistung und gespeicherte Energie verwechselt, wobei die Dauerleistung aber auch nicht 3,6 kW, sondern 4,6 kW beträgt.

Obendrein nehmen Staubsauger heute um die 800W auf, so dass man mit 3,6 kWh mit 4,5 Staubsaugern eine Stunde saugen könnte.

Tatsächlich kann die Powerwall 2 also problemlos 5 Staubsauger gut 3 Stunden betreiben, um bei der bescheuerten Analogie zu bleiben.

Siehe auch die technischen Daten hier: https://www.tesla.com/de_DE/powerwall


Ich gehe davon aus, dass die Zahlen sich auf die Schweizer Limiten beziehen.
evtl. sind nur 3.6 kWh maximal Leistung in CH zugelassen pro Phase.
Beim Staubsauger hatten wir eine gesetzliche Limite, dass ein Staubsauger seit 2015 maximal 1600W ziehen darf. Ich vermute darauf bezog sich die zweite Aussage.
Seit September 2017 sind es noch maximal 900W
https://ts.la/marcel3261 - 1500 km free SuC erhältlich
Model S90D AP2 Obsidian Black (29/09/2017), 2020.20.1 (seit 02.06.)
Model 3 LR AWD AP2.5 Perl White Multi-Coat (28/03/2019), 2020.16.2.1 (seit 27.05.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2294
Registriert: 2. Jun 2017, 21:06
Wohnort: Zürich Oberland
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sachlich falscher Artikel in handelszeitung.ch

von Yellow » 5. Dez 2019, 10:54

evtl. sind nur 3.6 kWh maximal Leistung in CH zugelassen pro Phase.


3,6 kW!!!
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10110
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste