Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

Informationen zum Tesla Hausakku...

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von markusX » 24. Mai 2018, 10:15

mich auch, vor allem wenn er gleich auf den Tesla Support verweist!

Mein Installateur war 1a! Wir sollten vielleicht eine interne Regionale Bewertungsliste der Monteure führen.

edit meint noch: @dago kannst Du den Schaden genau ermitteln und ausweisen? Wer muss dafür gerade stehen?
Apnea Driving - MS90D 9.2016
 
Beiträge: 583
Registriert: 23. Jan 2015, 13:32
Land: Deutschland

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von dago » 24. Mai 2018, 15:23

Da es in meinem Schaltkasten ziemlich eng ist,
kann ich leider nicht erkennen ob wirklich 2 Klammern falsch liegen oder ob diese falsch beschriftet sind.

Von einem "Schaden" würde ich aktuell nicht sprechen - der einzige "Nachteil" sind die 9xx kWh Netzbezug, die seit Montage noch geflossen sind.

Eigentlich bin ich auch selbst etwas Schuld, dass ich erst nach 1,5 Monaten den ersten richtigen Zählervergleich gemacht habe.

Den Verweis auf die Hotline fand ich auch etwas vorschnell - muss aber sagen, dass die Hotline sehr kompetent war - binnen Sekunden hatte diese das Problem diagnostiziert. (089 - 21093303 dann die 4 und die 1 )

Der Installateur hat mir dann immerhin geholfen final in die Konfiguration zu kommen.

Vielleicht hilft das Fehlerbild ja noch dem Ein oder Anderen sein System zu analysieren und sich so schnell selbst zu helfen.
8-)

ps. trotz Softwarestand 1.51.1 gibt es wohl aktuell keine neuere Version, die von der Update-routine in der Konfiguration installiert wird
Zuletzt geändert von dago am 26. Mai 2018, 00:48, insgesamt 1-mal geändert.
das Leben ist zu kurz, um sich lange zu ärgern - 2013 MS 85 grau (161Wh/km), 2017er MS 90D blau (153Wh/km), E-Smart, Mopped Zero S (50-60Wh/km) - reserviert: M3 + Sion - PV 12kWp + 40kWh 3xPW2 - DSK + Typ2 bis 22kW in Mannheim-Süd
Benutzeravatar
 
Beiträge: 638
Registriert: 24. Apr 2013, 20:48
Wohnort: Mannem
Land: Deutschland

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von ChristianSt » 25. Mai 2018, 10:07

naja solange du jetzt zufrieden bist und alles so läuft ist doch alles gut (-:

Software update kommt nach paar tagen übernacht von ganz alleine
Model S 75D
Powerwall2
Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Registriert: 19. Feb 2016, 12:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von dago » 27. Mai 2018, 00:26

"Einen hab ich noch" ;)

wie man in dem unten angehängten Diagramm sieht, funktionieren die 3 Powerwalls nun einwandfrei
Die angegebenen Werte sind mir aber zum Teil unverständlich
Laut meines Hauszählers hat die PV-Anlage heute 73,1 kWh erzeugt
der Zähler hat 69,15 kWh Netzeinspeisung gemessen

Lt. Anzeige in der Tesla-App ist die Einspeiseleistung auch 73,1 kWh - das passt sehr genau
aber als Einspeiseleistung werden nur 53,2 kWh angezeigt, der Hausverbrauch soll 18,8 kWh betragen haben

Für mich unlogisch ist der Hausverbrauch, welcher an die Einspeiseleistung gekoppelt scheint...
Ein Bug der Software ?
Dateianhänge
pw2_20180526_ios.png
das Leben ist zu kurz, um sich lange zu ärgern - 2013 MS 85 grau (161Wh/km), 2017er MS 90D blau (153Wh/km), E-Smart, Mopped Zero S (50-60Wh/km) - reserviert: M3 + Sion - PV 12kWp + 40kWh 3xPW2 - DSK + Typ2 bis 22kW in Mannheim-Süd
Benutzeravatar
 
Beiträge: 638
Registriert: 24. Apr 2013, 20:48
Wohnort: Mannem
Land: Deutschland

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von Solarmobil Verein » 27. Mai 2018, 07:27

Die Werte bei der Energienutzung sehen bei mir auch immer sehr ausgewürfelt aus.
Ich verlasse mich da lieber auf die Werte vom Modbus-Zähler der PV-Anlage.
Meine Solaranlage, 24,57kWp
30x SunPower E20-327, 41x SunPower X22-360, 71x Optimizer
SE5000, SE5K, SE7K, SE4000H
1x PW1, 1x PW2
 
Beiträge: 324
Registriert: 16. Jun 2015, 20:46
Wohnort: Schillerstraße 54, 91054 Erlangen
Land: Deutschland

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von Spüli » 27. Mai 2018, 08:42

Moin!
Da wirst Du noch einmal an die Software ran müssen, da jetzt wohl die Me0zangen wieder falsch konfiguriert sind.
Ein Satz der Zangen ist jetzt zur Messung der Erzeugung verbaut. Da passt die Anzeige also. Den anderen Satz der Zangen kann man an zwei Stellen einbauen:
-Messung vor dem Zähler (Nullpunkt)
-Messung des Hausverbrauches

Je nach Montageort muß das ist der Software entsprechend ausgewählt werden. Du mußt also noch einmal gucken, wie das bei Dir im Zählerschrank genau aussieht.
Hier der entsprechende Text aus der Anleitung:
Bild
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1221
Registriert: 29. Sep 2014, 08:22
Land: Deutschland

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von ChristianSt » 27. Mai 2018, 10:02

Spüli hat geschrieben:Moin!
Da wirst Du noch einmal an die Software ran müssen, da jetzt wohl die Me0zangen wieder falsch konfiguriert sind.
Ein Satz der Zangen ist jetzt zur Messung der Erzeugung verbaut. Da passt die Anzeige also. Den anderen Satz der Zangen kann man an zwei Stellen einbauen:
-Messung vor dem Zähler (Nullpunkt)
-Messung des Hausverbrauches

Je nach Montageort muß das ist der Software entsprechend ausgewählt werden. Du mußt also noch einmal gucken, wie das bei Dir im Zählerschrank genau aussieht.
Hier der entsprechende Text aus der Anleitung:
Bild


also da kann ich nur zustimmen ist richtig!
aber ich würde fast wenn doch so viel "falsch" ist, nochmal an die Installation ran gehen. Und die CTs and den dafür gedachten Postionen und Richtig(rum) platzieren. Eigentlich reicht es ja nur die 3 CTs unmittelbar nach dem EVU Zähler zu Platzieren, der rest ist Optional.
Da würde ich aber an deiner stelle nochmal mit Tesla bzw. deinen Installateur sprechen. Ist ja seine Baustelle und gehört halt nach der Installation/Einrichtung auch geprüft.

Aber wenn du es selbst machen willst melde dich einfach dann können wir dir schritt für schritt alles nochmal genau erklären und aufzeigen.
Model S 75D
Powerwall2
Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Registriert: 19. Feb 2016, 12:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von Solarmobil Verein » 27. Mai 2018, 11:03

ChristianSt hat geschrieben:..., der rest ist Optional.
Jein.
Es ist richtig, daß man den zweiten Satz Meßzangen nicht für die korrekte Funktion der PW2 benötigt.
Allerdings hat bei mir der erste Neuro (wir meinen, der war es, vllt. auch das Gateway), solange lustig (wirklich lustig, immer andere Melodien) herumgefiept, bis der zweite Neurio wengistens mit einer Meßzange angebunden war.

Apropos: Ich habe immer noch die SW-Version 1.15.3 drauf. Sollte es nicht schon längst eine 1.16.x geben?
Meine Solaranlage, 24,57kWp
30x SunPower E20-327, 41x SunPower X22-360, 71x Optimizer
SE5000, SE5K, SE7K, SE4000H
1x PW1, 1x PW2
 
Beiträge: 324
Registriert: 16. Jun 2015, 20:46
Wohnort: Schillerstraße 54, 91054 Erlangen
Land: Deutschland

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von Spüli » 27. Mai 2018, 11:07

Moin!
Bei mir läuft schon die 1.17.1 ;)
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1221
Registriert: 29. Sep 2014, 08:22
Land: Deutschland

Re: Powerwall 2 - Funktionsstörung ?

von dago » 27. Mai 2018, 16:01

Der erste Satz Meßzangen liegt zwischen Hauptzähler und Vorsicherungen ("Netzanschluss")
Der zweite Satz in der Einspeiseleitung de(r)s Wechselrichter ("Solar")

...werde mal Morgen nochmal in die Konfig gehen...

PS. lt. Konfiguration und Funktionstest sind 2 der Netzanschlussmesszangen verpolt - rein optisch sind aber alle 3 Spulen identisch eingebaut - d.h. ein physikalisches Verdrehen kann ausgeschlossen werden :?

PPS. könnte es nicht auch sein dass 2 der Messzangen Funktionsstörungen haben ? (andere Serie ?) - bei voller Einspeisung hatten genau diese 2 deutlich niedrigere Werte angezeigt ~ 50% gegenüber der 3. Messzange
das Leben ist zu kurz, um sich lange zu ärgern - 2013 MS 85 grau (161Wh/km), 2017er MS 90D blau (153Wh/km), E-Smart, Mopped Zero S (50-60Wh/km) - reserviert: M3 + Sion - PV 12kWp + 40kWh 3xPW2 - DSK + Typ2 bis 22kW in Mannheim-Süd
Benutzeravatar
 
Beiträge: 638
Registriert: 24. Apr 2013, 20:48
Wohnort: Mannem
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste