Frage an PW-Besitzer: Smartes Laden?

Informationen zum Tesla Hausakku...

Re: Frage an PW-Besitzer: Smartes Laden?

von ChristianSt » 31. Okt 2019, 18:58

Klingt doch nach einen plan. Kann den Cloud key nur empfehlen!
Model S 75D
Powerwall2
Benutzeravatar
 
Beiträge: 619
Registriert: 19. Feb 2016, 13:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Frage an PW-Besitzer: Smartes Laden?

von Teta » 22. Mai 2020, 21:30

Kann man eigentlich verhindern, dass die Powerwall ausspeichert wenn ein Tesla zum Laden an einer Wallbox angesteckt ist - also so das die PW den Strom 'aufspart' für die Versorgung des Hauses in der Nacht?
Warnung: Der Lenkassistent ist ausschließlich für Autobahnen und Kraftfahrstraßen geeignet ... Verwenden Sie den Lenkassistenten nicht in der Stadt, in Gebieten mit Baustellen oder auf Straßen, die auch von Fahrradfahrern und Fußgängern genutzt werden.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 250
Registriert: 7. Aug 2016, 21:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Frage an PW-Besitzer: Smartes Laden?

von bergler82 » 23. Mai 2020, 20:00

habe einen GoE Charger und openWB Standalone. Geht super ! Habe für die Powerwalls 2 kW Ladestrom reserviert, damit lade ich nach einer Nacht die Powerwalls in ca. 8h komplett auf. Alles was über die 2kW für die Powerwalls und den Hausverbrauch hinausgeht, geht in einen der Teslas.

Kannst auch umdrehen, erst Hausverbrauch, dann Powerwall(s) und erst wenn die Leistung (in meinem Fall 2 Powerwalls also 9,2 kW Ladeleistung plus Haus) voll ausgeschöpft ist und dann noch Überschuss besteht geht's in's Auto. Gibt viele Varianten.
 
Beiträge: 227
Registriert: 10. Dez 2019, 20:43
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Frage an PW-Besitzer: Smartes Laden?

von KevinW » 23. Mai 2020, 20:47

Teta hat geschrieben:Kann man eigentlich verhindern, dass die Powerwall ausspeichert wenn ein Tesla zum Laden an einer Wallbox angesteckt ist - also so das die PW den Strom 'aufspart' für die Versorgung des Hauses in der Nacht?


Nein, aber wenn der Strom ohnehin bezogen werden muss macht es Sinn die PW schneller zu entladen als erst aus dem Netz zu ziehen und dann uber Nacht langsam aus der PW.
Warum?
Der Wirkungsgrad ist bei höheren Entladleistungen besser als bei nur 100-200 Watt.
openWB - die modulare Wallbox
 
Beiträge: 349
Registriert: 24. Jul 2019, 15:40
Wohnort: Fulda
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste