eRUDA 02.-04.10.2015

Termine und Infos zu Events, Ausfahrten, Treffen...

eRUDA 02.-04.10.2015

von TeeKay » 27. Nov 2014, 22:29

Es ist noch kein TFF Team angemeldet. Wird das noch nachgeholt, oder ist keine offizielle Teamteilnahme geplant? Ich frage jetzt schon nach, weil es die Startgebühr zurückgibt, wenn man sich bis 31.12. anmeldet und dann auch kommt. Wenn es kein TFF Team gibt, muss ich fragen, ob ich getarnt im Zoe-Team mitfahren darf. :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von Franko30 » 27. Nov 2014, 23:23

Ich weiß nicht, mir war es schon auf der eTour Europe zu wenig fahren und zuviel rumstehen. Und die eRUDA ist ja so kurz.

Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von TeeKay » 28. Nov 2014, 11:10

Ja, das ging mir bei der eRuda ganz genauso. Dazu kam dann noch das erzwungene einzeln fahren. Was bringt mir eine Emobilitätsveranstaltung mit 160 Fahrzeugen, wenn dort immer ein elektrisches Fahrzeug im Pulk mit 100 Verbrennern fährt? Richtig Aufmerksamkeit erregt man nur, wenn die 160 geschlossen durch die Ortschaften gondeln. Und wenn das die Polizei in dieser Region nicht erlaubt, tja, dann muss man eben zu einer Region wechseln, die das tut.

Vor uns fuhren dieses Jahr 100 Harleys im Pulk. Mit Sicherheit bei der Polizei angemeldet... haha. Vorn, hinten und in der Mitte fuhren besonders stämmige Herren mit gelber Weste, die sich an jeder Kreuzung und Einmündung quer vor die Bahn stellten und so den Zusammenhalt der Gruppe sicherten. Störte auch keinen, obwohl die im Gegensatz zu uns einen Höllenlärm machten. Und wenns jemanden gestört hätte, tja, dann wäre es besagten stämmigen Herren auch egal gewesen. :twisted:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von volker » 28. Nov 2014, 11:29

Die stämmigen Herren werden "Road Captains" genannt und müssen sich in den Harley Chapters durch zusätzliche Ausbildung (Fahrsicherheitstraining etc.) dafür qualifizieren. Der Korso wird angemeldet. Dass Privatfahrer hoheitliche Funktionen wie Sperren einer Kreuzung für den Querverkehr durchführen dürfen, ist schon verwunderlich. Dafür war bei der WAVE 2014 Stuttgart die Polizei im Einsatz.

Es sollte daher auch für eine E-Auto-Veranstaltung möglich sein, im Korso zu fahren.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11114
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von KaJu74 » 3. Dez 2014, 10:39

Franko30 hat geschrieben:Ich weiß nicht, mir war es schon auf der eTour Europe zu wenig fahren und zuviel rumstehen. Und die eRUDA ist ja so kurz.

Frank

Mir war es auch zu wenig fahren und zu viel rumstehen, deshalb werde ich nicht wieder teil nehmen.

Dachte die eTourEurope wäre besser und wollte mich dort schon anmelden, aber wenn ich das hier lese, werde ich es auch lieber lassen.
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5796
Registriert: 1. Jul 2013, 14:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von trimaransegler » 3. Dez 2014, 12:01

Ich war ja auch beim Weltrekord in Stuttgart dabei: Jede Menge Zeit verschwendet und Rumstehen und der Korso dann über Nebensträßchen, wo es keiner mitbekommt...... Für mich sind diese Veranstaltungen mittlerweile zu wenig interessant - wir leben Elektromobilität jeden Tag - das genügt für uns :)
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5230
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von Markus Dippold » 5. Dez 2014, 13:52

TeeKay hat geschrieben:Wenn es kein TFF Team gibt, muss ich fragen, ob ich getarnt im Zoe-Team mitfahren darf. :)
Im Ampera-Forum-Team bist du auch immer Willkommen.
;)

Gruß
Markus
 
Beiträge: 109
Registriert: 3. Mai 2014, 11:38
Land: Deutschland

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von Tachy » 5. Dez 2014, 13:58

Bin 2015 bei der WAVE dabei, das langt dann erstmal :)
Tesla Model S 85 #57442 steel grey/Pano/Luft/Tech/Autopilot seit 9.12.2014
Mitsubishi i-MiEV grau-metallic, Bj. 2012
PV 6,88 kWp mit Überschussladesteuerung
WAVE-Team 2015: http://www.mission-e-possible.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 853
Registriert: 2. Jul 2012, 08:36
Wohnort: Sulzburg-Laufen
Land: Deutschland

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von TeeKay » 6. Dez 2014, 00:04

Können wir auch machen. Meiner Mutter habe ich dreimal den Ampera nahegelegt - aber sie will partout nicht, angeblich zu klein für die drei Hunde... Ausreichend Ampera-Engagement für das Ampera-Team? :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: eRUDA 02.-04.10.2015

von Markus Dippold » 6. Dez 2014, 12:50

TeeKay hat geschrieben:Können wir auch machen. Meiner Mutter habe ich dreimal den Ampera nahegelegt - aber sie will partout nicht, angeblich zu klein für die drei Hunde... Ausreichend Ampera-Engagement für das Ampera-Team? :)
Jaja ... kein Problem.
Bei der eRuda 2014 ist auch eine Emma bei uns im Team mitgefahren ...

Gruß
Markus
 
Beiträge: 109
Registriert: 3. Mai 2014, 11:38
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: MaxBlue und 2 Gäste