Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

Termine und Infos zu Events, Ausfahrten, Treffen...

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von pottpat » 17. Feb 2018, 17:34

Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 66.000 km (13.04.2018)
 
Beiträge: 670
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von redvienna » 17. Feb 2018, 17:37

Also sehe nur 1.550 km bei der Tour 2017.

5500 miles wären 8.800 km für 2018 ! :o
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von pottpat » 17. Feb 2018, 17:42

redvienna hat geschrieben:Also sehe nur 1.550 km bei der Tour 2017.

5500 miles wären 8.800 km für 2018 ! :o


stimmt sieht etwas viel aus :)

du kannst die Details mit der Route als PP Präsentation herunterladen.

http://www.nikolateslaevrally.com.hr/wp ... 18_EN.pptx
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 66.000 km (13.04.2018)
 
Beiträge: 670
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von redvienna » 17. Feb 2018, 17:46

Deine erwähnten 5500 miles sehe ich dort auch nicht.

Vermutlich ein Tippfehler.

1.500 miles wären 2.400 km das halte ich für möglich.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von pottpat » 17. Feb 2018, 17:49

OK, die haben - damit es etwas besser klingt - Rallyes addiert?
Dateianhänge
Screenshot_20180217-164753.png
5500 miles
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 66.000 km (13.04.2018)
 
Beiträge: 670
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von redvienna » 17. Feb 2018, 17:55

4x hat es stattgefunden (2014 - 2017)

5.500 miles / 8.800 km : 4

Also je 1.375 miles / 2.200 km (im Schnitt)

7 Tage = je 196 miles / 314 km (Also recht easy)
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von Volker.Berlin » 17. Mär 2018, 23:00

Die Vorfreude steigt! :D

Wir sollten sicher wieder einen Glympse-Tag vereinbaren, den wir auch schon während der Anreise verwenden können. Analog zum Tag vom letzten Jahr wird das wohl "Teslarally2018" sein. :arrow: https://glympse.com/!Teslarally2018

Ich bin konsequenter WhatsApp- und Facebook-Verweigerer. Auf WhatsApp gibt es eine Gruppe zur Rally, in der auch die Organisatoren Tina und Igor schreiben. Da ich an dieser Gruppe leider nicht teilnehmen kann, biete ich für alle, denen es ähnlich geht, eine entsprechende Gruppe auf dem Signal Messenger an. Schreibt mir eine PN, wenn Ihr an der Gruppe teilnehmen wollt.

Schließlich und endlich würde ich die Rally gerne diesmal! endlich! mit einer Besichtigung bei Rimac verbinden. Wahrscheinlich bietet sich das für den Sonntag Nachmittag an, zwischen Abschlussveranstaltung und Heimfahrt. Wer hat Lust, dabei zu sein? Hat schon jemand entsprechende Pläne oder schon Kontakt mit Rimac aufgenommen? (Übrigens, der Name wird eigentlich "Rimatz" ausgesprochen, was aber irgendwie nur Kroaten hinkriegen.)

Schließlich habe ich noch im Hinterkopf, möglicherweise auf der An- oder Abreise noch dem BMW-Werk in Dingolfing einen Besuch abzustatten, wo u.a. die Elektro-Komponenten für den i3 produziert werden. Gibt es dafür noch mehr Interessenten? Oder hat jemand das Werk schon mal besucht und kann uns Tipps oder Hinweise geben?

Parallel dazu schreibe ich zu allen Themen auch noch Tina an.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12910
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von iDrops » 18. Mär 2018, 01:24

Volker.Berlin hat geschrieben:Ich bin konsequenter WhatsApp- und Facebook-Verweigerer. Auf WhatsApp gibt es eine Gruppe zur Rally, in der auch die Organisatoren Tina und Igor schreiben. Da ich an dieser Gruppe leider nicht teilnehmen kann, biete ich für alle, denen es ähnlich geht, eine entsprechende Gruppe auf dem Signal Messenger an. Schreibt mir eine PN, wenn Ihr an der Gruppe teilnehmen wollt.

Super Sache! Ich gehöre auch zur Randgruppe der WhatsApp- und Facebook-Verweigerer und hatte letztes Jahr ganz schön zu kämpfen mit dem Informationsdefizit. Es soll ja wohl dieses Mal ein Morning Briefing geben, von daher wird das sicher besser werden. An der Signal Messenger Gruppe würde ich natürlich trotzdem gerne teilnehmen. PN kommt gleich.

Schließlich und endlich würde ich die Rally gerne diesmal! endlich! mit einer Besichtigung bei Rimac verbinden. Wahrscheinlich bietet sich das für den Sonntag Nachmittag an, zwischen Abschlussveranstaltung und Heimfahrt. Wer hat Lust, dabei zu sein?

Da wäre ich gerne mit dabei. Letztes Jahr hat einer der Rimac-Mitarbeiter während des letzten Skill-Tests am Zagreber Flughafen ja angeboten, dass man schnell noch auf eine kleine Werksbesichtigung vorbeikommen könnte, das war dann aber doch ein bißchen kurzfristig. Kontakt hatte ich seither aber keinen mehr. Irgendwo habe ich noch eine Visitenkarte rumliegen. Ich werde mal suchen...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 620
Registriert: 10. Jul 2016, 19:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von Volker.Berlin » 18. Mär 2018, 09:00

Genau genommen gab es letztes Jahr auch ein Morning Briefing. Man musste allerdings höllisch aufpassen, um nicht zu verpassen, wann Igor quasi offiziell das Wort ergriff. Das soll dieses Jahr dahingehend verbessert werden, dass es auch alle mitkriegen... Ich bin gespannt auf die vielen kleinen organisatorischen Änderungen und Verbesserungen, die uns dieses Jahr erwarten. Die Entwicklung von 2016 zu 2017 war jedenfalls enorm (und absolut positiv).
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12910
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Nikola Tesla EV Rallye Croatia 2018

von Volker.Berlin » 18. Mär 2018, 19:26

iDrops hat geschrieben:
Volker.Berlin hat geschrieben:Schließlich und endlich würde ich die Rally gerne diesmal! endlich! mit einer Besichtigung bei Rimac verbinden. Wahrscheinlich bietet sich das für den Sonntag Nachmittag an, zwischen Abschlussveranstaltung und Heimfahrt. Wer hat Lust, dabei zu sein?

Da wäre ich gerne mit dabei.

Ich habe Feedback von Tina bekommen: Sie würde uns gern helfen, eine Führung zu organisieren, aber aus verschiedenen Gründen könnte die erst am Montag stattfinden. Man müsste den Aufenthalt in Zagreb dafür also um einen Tag verlängern:
:arrow: viewtopic.php?f=7&t=21165
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12910
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast