Tour d'E-Mobilité 2017

Termine und Infos zu Events, Ausfahrten, Treffen...

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von trimaransegler » 5. Okt 2017, 06:59

Guten Morgen zusammen. wir sind früh losgekommen und haben leider schon den ersten Frust hinter uns: Bis auf zwei mit Hütchen blockierte sind alle Stalls in Brive mit Verbrennern zugeparkt, Auf dem ganzen Gelände kein Platz für den Wohnwagen. Wir laden jetzt an dem einen mit Hütchen und haben den Wohnwagen wieder angehängt, so dass alle vorbei können :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte, hier der link: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4777
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von ExALPINA_B7 » 5. Okt 2017, 07:22

Guten Morgen Friedhelm. Am besten gleich im Hotel an der Rezeption Beschwerde abgeben.
Gute Reise wünsche ich euch, Dejan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
P90D Tesla rot und ohne "L", Hyundai Ioniq und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 500
Registriert: 11. Dez 2013, 01:59
Wohnort: Plankstadt

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von ExALPINA_B7 » 5. Okt 2017, 07:37

Healey hat geschrieben:
Sucseeker hat geschrieben:Ein Witz ist allerdings die Presse über das Event.
Die Ausgeburten der deutschen Hersteller können von den über 1.000. km von der Dordogne nach Mannheim lächerliche 20 bis 40km elektrisch zurücklegen.
Dabei sind BMW i8, Panamera hybrid und ein Q7 e-tron.

Grüße SuCseeker

http://www.lampertheimer-zeitung.de/lok ... 220518.htm


Ist das eine Satirezeitung :D

Fahren diese Autos wirklich mit? Ich hätte gerne den Kraftstoffverbrauch des BMW I8 und ich würde gerne die Diskussionen, welche Ihr sicher habt, nacherzählt haben.
LGH


Hallo Healey,
Verbrauch vom i8 liegt über die bisherige Strecke (ca. 1.300 km) bei 6,7 L Super. Das ist so niedrig weil erstens nicht schneller als 130 (110 im Regen) gefahren wurde und zweitens jedes Mal über die Nacht mit Strom geladen wurde.

Letztendlich sind wir alle einig geworden- i8 braucht ordentliche Batterie und Schnellader...dann wäre er vollendet


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
P90D Tesla rot und ohne "L", Hyundai Ioniq und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 500
Registriert: 11. Dez 2013, 01:59
Wohnort: Plankstadt

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von Sucseeker » 5. Okt 2017, 19:18

Die Hybride, und speziell der i8, sind größtenteils Leihwagen. Also kann man die Fahrer noch zum Wechsel überzeugen.
Wir hätten die Fahrzeuge eigentlich mal tauschen müssen. Bin ich auch nicht drauf gekommen.

Grüße SuCseeker
SIE:12/14 S85 Midnight-21"-AP1
ER:09/17 XP100D Midnight-20"-6-Sitzer-AP2
EX:03/15-09/16: 62tkm SP85D, 09/16-11/17 27tkm X90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster - BMW C evolution - Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV46kWp / Tesla-PV-Speicher 85kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1862
Registriert: 27. Sep 2014, 21:46
Wohnort: Hessen

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von trimaransegler » 5. Okt 2017, 20:48

Mittlerweile sind wir in Metz, es geht jetzt doch stark Richtung Heimat. Euch allen wünschen wir eine gute Ankonft zu Hause. Bilder können wir später posten. Viele Grüße auch von Ursula
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte, hier der link: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4777
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von trimaransegler » 5. Okt 2017, 21:37

Mittlerweile sind wir in Metz, es geht jetzt doch stark Richtung Heimat. Euch allen wünschen wir eine gute Ankonft zu Hause. Bilder können wir später posten. Viele Grüße auch von Ursula
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte, hier der link: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4777
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von ExALPINA_B7 » 5. Okt 2017, 21:41

BildBildBild


Chateau du Bastit


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
P90D Tesla rot und ohne "L", Hyundai Ioniq und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 500
Registriert: 11. Dez 2013, 01:59
Wohnort: Plankstadt

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von ExALPINA_B7 » 8. Okt 2017, 17:41

Trotz den 4 Hybriden die dabei waren sind schon fast alle überzeugt gewesen das Elektromobilität mit Tesla funktioniert. Wir waren alle am Ziel, wir haben alle alles geschafft, wir waren sogar alle geladen (2 Tesla Destinationcharger, CEE und Schucko).

Ich würde mich sehr freuen eure Eindrücke mir mitzuteilen um die kommende Tour noch besser planen und gestallten zu können.

Vielen Dank

Dejan Stankovic
P90D Tesla rot und ohne "L", Hyundai Ioniq und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 500
Registriert: 11. Dez 2013, 01:59
Wohnort: Plankstadt

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von Sucseeker » 8. Okt 2017, 21:22

Hallo Dejan,

Uns hat die Tour viel Spaß bereitet und wir haben viele neue Dinge gesehen.
Bei der nächsten Tour sollten aber keine Hybride dabei sein.

Wenn man die deutsche Presse liest sollte ja (ähnlich Berta Benz) mit neuer Technologie eine weitere Strecke in das Nachbarland durchgeführt werden.
Wenn dem BMW i8 mit 5kWh nutzbarer Batteriekapazität aber schon am Stadtrand von Mannheim der Saft ausgeht und dieser dann die restlichen 500km mit dem Verbrenner nach Frankreich fährt ist das eher sinnfrei.

Die französische Presse berichtete gar von einem Besuch aus Deutschland mit E-Mobilen gänzlich ohne CO2-Ausstoß.
Zum Glück waren auf dem Bild nur die Teilnehmer und keine Autos zu erkennen.

Die Rücktour darf auch gerne etwas kürzer sein, evtl. mit Zwischenübernachtung.
Oder man wechselt täglich das Hotel, Chateau´s gibt es ja genug in Frankreich :D
(Siehe Relais&Chateau: https://www.relaischateaux.com/de/desti ... frankreich)

Wir hatten 1.100 km für den Rückweg, mit dem Tesla kein Problem, aber macht nicht unbedingt Spaß.

Positiv waren für uns neben den Sehenswürdigkeiten das köstliche Essen im Chateau de la Treyne.
Und die Art der Unterkunft an sich. Solche alten Schlösser haben eben etwas Besonderes.

Grüße Bernd
SIE:12/14 S85 Midnight-21"-AP1
ER:09/17 XP100D Midnight-20"-6-Sitzer-AP2
EX:03/15-09/16: 62tkm SP85D, 09/16-11/17 27tkm X90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster - BMW C evolution - Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV46kWp / Tesla-PV-Speicher 85kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1862
Registriert: 27. Sep 2014, 21:46
Wohnort: Hessen

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast