Tour d'E-Mobilité 2017

Termine und Infos zu Events, Ausfahrten, Treffen...

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von Healey » 25. Sep 2017, 17:00

iDrops hat geschrieben:Perfekt, dann übe ich mich noch etwas in Geduld.
Wer kümmert sich denn um das Wetter, die Vorhersage sieht ja jetzt nicht so prickelnd aus...


Notfalls kommt Ihr in die Südsteiermark, Schlösser und Wein haben wir auch :D .
Im Ernst, Claudia und Ich wünschen Euch eine Gute Fahrt.

LGHermann
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 128.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7405
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von NortonF1 » 25. Sep 2017, 17:01

HIch habe eben eine Mail erhalten, Auszug:

Treffpunkt am Samstag, den 30. September ist um 8:30 Uhr vor dem Kongresszentrum Rosengarten Mannheim (gegenüber dem Wasserturm).
Die Zufahrt erfolgt direkt über den Friedrichsplatz / Ecke Stresemannstraße (68161 Mannheim).

Dort werden die Teilnehmenden sowie die anwesende Presse durch Herrn Christian Specht, Erster Bürgeremister der Stadt Mannheim, begrüßt, Fotos gemacht und weitere Informationen zur Tour gegeben. Zudem bietet sich bei Interesse die Möglichkeit, den oben genannten Touraufkleber anzubringen. Hierbei unterstützen wir natürlich

Die Abfahrt erfolgt dann um 9.30 Uhr. Wir werden eine Runde um den Wasserturm fahren und uns dann über die Augustaanlage auf den Weg nach Frankreich machen!


Das detaillierte Tourprogramm erhalten Sie am Donnerstag per E-Mail.

Edith sagt: Mannheim, so früh, muss das sein? :roll:
06/15-02/18 S85 EZ 11/13, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll Oxigin Felgen, PDC, jetzt S85D EZ 10/15, AP 1, Vollausstattung 10/14-16 Leaf Model 3 2 Stück reserviert, seit 11/16-10/18 Ioniq Elektro jetzt Kona E; seit 9/17 PW 2 mit PV 10KWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1275
Registriert: 24. Dez 2013, 15:35

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von Sucseeker » 25. Sep 2017, 18:44

iDrops hat geschrieben:Gibt es schon Details zum genauen Ablauf. Wann und wo genau treffen wir uns denn am Samstag? Wann ist Abfahrt? Gibt es irgendeinen "Programmpunkt" in Mannheim, so dass es sich für mich lohnt erst von Karlsruhe nach Mannheim zu fahren oder soll ich mich ab Karlsruhe einfach der Kolonne anschließen (ich nehme mal an, dass die Strecke über Karlsruhe führt)?

Wie sieht es mit Glympse aus? Gibt es da schon was? Falls nicht, wie wäre es mit http://glympse.com/!tourdemobilite2017


Hallo iDrops,

die Idee mit Glympse ist sehr gut. Legst Du den Tag an?
Wir kommen von Limburg nicht erst nach Mannheim sondern fahren direkt nach Südwesten.
Wenn wir gegen 09:30 in Limburg losfahren wird man sich wohl irgendwo treffen.
Hat bei der Rally-Croatia ja auch mit dem Glympse-Timing auf 100m genau funktioniert :D

Grüße SuCseeker
SIE:12/14 S85 Midnight-21"-AP1
ER:09/17 XP100D Midnight-20"-6-Sitzer-AP2
EX:03/15-09/16: 62tkm SP85D, 09/16-11/17 27tkm X90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster - BMW C evolution - Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV46kWp / Tesla-PV-Speicher 85kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1882
Registriert: 27. Sep 2014, 20:46
Wohnort: Hessen

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von iDrops » 25. Sep 2017, 22:46

OK, ich werde während der Fahrt den Glympse Tag http://glympse.com/!TourdEMobilite2017 verwenden.

@SuCSeeker: Wie genau wollt ihr denn fahren? Über Trier oder über Kaiserslautern Richtung Metz? Je nachdem welche Route wir ab Mannheim wählen treffen wir im Extremfall erst in Saint Sabine aufeinander.

Verläuft die Route ab Mannheim eigentlich über Karlsruhe oder über Kaiserslautern? Wieso hat NortonF1 schon die Infos per Mail erhalten und ich nicht? Fragen über Fragen... Ich gehe jetzt in's Bett!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 726
Registriert: 10. Jul 2016, 18:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von ExALPINA_B7 » 25. Sep 2017, 23:19

Bitte noch etwas Geduld :-) ...die Informationen kommen bald.
Die Idee mit zwei getrennten Routen ist wegen unnötigen Wartezeiten am Superchargern nicht schlecht. Andernfalls könnten wir in zwei Gruppen etwas Zeitversetzt fahren...Glympse ist ein muss - ich finde genau das richtige App für so eine Tour


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
P90D Tesla rot und ohne "L", Hyundai Ioniq und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 503
Registriert: 11. Dez 2013, 00:59
Wohnort: Plankstadt

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von Sucseeker » 25. Sep 2017, 23:30

iDrops hat geschrieben:..............Verläuft die Route ab Mannheim eigentlich über Karlsruhe oder über Kaiserslautern? Wieso hat NortonF1 schon die Infos per Mail erhalten und ich nicht? Fragen über Fragen... Ich gehe jetzt in's Bett!
Du hast eine PN mit der Mail.

Grüße SuCseeker
SIE:12/14 S85 Midnight-21"-AP1
ER:09/17 XP100D Midnight-20"-6-Sitzer-AP2
EX:03/15-09/16: 62tkm SP85D, 09/16-11/17 27tkm X90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster - BMW C evolution - Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV46kWp / Tesla-PV-Speicher 85kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1882
Registriert: 27. Sep 2014, 20:46
Wohnort: Hessen

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von iDrops » 26. Sep 2017, 06:26

Sucseeker hat geschrieben:Du hast eine PN mit der Mail.

Danke Dir. Aber wieso habt ihr alle die Mail und ich nicht?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 726
Registriert: 10. Jul 2016, 18:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von trimaransegler » 27. Sep 2017, 19:38

iDrops hat geschrieben:OK, ich werde während der Fahrt den Glympse Tag http://glympse.com/!TourdEMobilite2017 verwenden.

@SuCSeeker: Wie genau wollt ihr denn fahren? Über Trier oder über Kaiserslautern Richtung Metz? Je nachdem welche Route wir ab Mannheim wählen treffen wir im Extremfall erst in Saint Sabine aufeinander.

Verläuft die Route ab Mannheim eigentlich über Karlsruhe oder über Kaiserslautern? Wieso hat NortonF1 schon die Infos per Mail erhalten und ich nicht? Fragen über Fragen... Ich gehe jetzt in's Bett!


Habe Glympse jetzt auf meinem Tablet installiert und mich angemeldet und wie komme ich jetzt in die Gruppe?? :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und freies Superchargen möchte, hier der link: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4879
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von trimaransegler » 27. Sep 2017, 20:06

Wir werden auch direkt vom Westerwald aus losfahren, da die ganze Mannheim Aktion mehrere Stunden zusätzlich bedeuten würde, zumal wir mit Wohnwagen fahren, d. h. langsamer fahren und dafür nochmals länger laden :cry: . Hoffe das klappt mit Glympse, dann könnt ihr ja sehen wieweit wir hinterher sind. :mrgreen:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und freies Superchargen möchte, hier der link: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4879
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Tour d'E-Mobilité 2017

von iDrops » 27. Sep 2017, 22:29

trimaransegler hat geschrieben:Habe Glympse jetzt auf meinem Tablet installiert und mich angemeldet und wie komme ich jetzt in die Gruppe?? :o

Du musst den öffentlichen Tag "TourdEMobilite2017" hinzufügen und dann kannst Du darüber für eine bestimmte Zeit Deine Position (und optional auch das Ziel Deiner Reise) teilen, d.h. für andere sichtbar machen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 726
Registriert: 10. Jul 2016, 18:00
Wohnort: Karlsruhe

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Ernstbender und 3 Gäste