Supercharger Reiseführer

Termine und Infos zu Events, Ausfahrten, Treffen...

Supercharger Reiseführer

von Drdoomguard » 27. Dez 2016, 15:45

Hallo.
Nachdem es bereits Zeit ist den Sommerurlaub zu planen, und ich hier schon diverse Reiseberichte gelesen habe, folgende Frage:
Hat sich schon einmal jemand die Mühe gemacht eine Art Reiseführer für Europe zusammenzustellen? Eine Sammlung von Reiseberichten würde natürlich auch helfen.
Quasi für eine Urlaubsreise innerhalb Europas, soweit das Supercharger Netzwerk reicht.
Hätte 3 Wochen im Mai eingeplant, geflogen wird nicht mehr solange es noch Strom gibt. :D
Danke LG
S90D Blau
 
Beiträge: 337
Registriert: 27. Dez 2015, 08:50
Land: Oesterreich

Re: Supercharger Reiseführer

von BurgerMario » 27. Dez 2016, 16:01

Drdoomguard hat geschrieben:Hallo.
Nachdem es bereits Zeit ist den Sommerurlaub zu planen, und ich hier schon diverse Reiseberichte gelesen habe, folgende Frage:
Hat sich schon einmal jemand die Mühe gemacht eine Art Reiseführer für Europe zusammenzustellen? Eine Sammlung von Reiseberichten würde natürlich auch helfen.
Quasi für eine Urlaubsreise innerhalb Europas, soweit das Supercharger Netzwerk reicht.
Hätte 3 Wochen im Mai eingeplant, geflogen wird nicht mehr solange es noch Strom gibt. :D
Danke LG


Für sowas sind die Videos von Björn gut geeignet.
Er hat bei seinen Trips durch Europa und Norwegen einige SuC besucht .

Grüße
Mario
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4437
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: NDS
Land: Deutschland

Re: Supercharger Reiseführer

von muellae » 27. Dez 2016, 17:19

Ich finde, du zäumst das Pferd etwas am Schwanz auf. Die wenigsten Supercharger sind selber eine Reise wert und dafür wurden sie jetzt auch nicht unbedingt gebaut.

Wiederum ist es aber so, dass du mit deinem Tesla ja fast überall hin kommst. Ich würde dir empfehlen, dass du dir eine Route aussuchst, die dir sonst gefällt und meisterst die Strecke einfach mit dem Model S. Mit dem GoingElectric.de Tripplaner siehst du dann gut, ob dein Trip machbar ist. Und dann würde sich evt. noch ein Chademo Adapter lohnen, solltest du an die Grenzen kommen.
Model S 85D, Black-Carbon, Tech-Package, Panorama-Roof, Awesomeness
Benutzeravatar
 
Beiträge: 70
Registriert: 30. Jun 2016, 11:04
Wohnort: Bern
Land: Schweiz

Re: Supercharger Reiseführer

von TeeKay » 29. Dez 2016, 15:35

Eine Reise wert sind nach meinem Empfinden praktisch nur einige Supercharger in Skandinavien. Von den von mir besuchten:
Toftaholm in Schweden
Aurland in Norwegen
vielleicht noch Sandane in Norwegen oder Skjäk (Supercharger steht eine Straße weiter)

Der Rest ist laute, ungemütliche, hässliche Autobahn, Industriegebiet, Shoppingcenter, Tankstelle. Wer wollte dort hin seinen Urlaub planen?

Nimm dir lieber einen Chademo-Adapter und fahr durch Großbritannien (solange es noch geht) mit kostenlosen Säulen - da hast du mehr von als vom Besuch festlandeuropäischer Supercharger.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: Supercharger Reiseführer

von GalileoHH » 29. Dez 2016, 16:00

Wenn man auch den Weg ZUM SuC mit einbezieht, kann ich auch die Innerschweiz empfehlen.
P90DL 04/16 in Midnight Silver
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1326
Registriert: 23. Apr 2014, 18:54
Land: Deutschland

Re: Supercharger Reiseführer

von Drdoomguard » 30. Dez 2016, 12:14

Danke für die Antworten, wahrscheinlich ist der beste Tip wirklich umgekehrt vorzugehen, zuerst den Urlaub zu planen und dann das Laden.

Wo kriege ich mehr Informationen her über die erwähnten kostenlosen Chademo Lademöglichkeiten in Großbritannien? Adapter habe ich.
Danke.
S90D Blau
 
Beiträge: 337
Registriert: 27. Dez 2015, 08:50
Land: Oesterreich

Re: Supercharger Reiseführer

von Healey » 30. Dez 2016, 12:23

Drdoomguard hat geschrieben:Danke für die Antworten, wahrscheinlich ist der beste Tip wirklich umgekehrt vorzugehen, zuerst den Urlaub zu planen und dann das Laden.

Wo kriege ich mehr Informationen her über die erwähnten kostenlosen Chademo Lademöglichkeiten in Großbritannien? Adapter habe ich.
Danke.

Zumindest in Schottland reicht "New Motion" am Handy plus Karte dazu. Die Karte kannst Du problemlos übers Internet bestellen. Kostet nichts, du musst Sie nur für England / Schottland frei schalten lassen. In Schottland gibt es mehr als genug Ladestationen, unser weitester Fußweg war vielleicht 300 m. Derzeit ist in Schottland laden gratis. Es gibt praktisch immer Typ 2 mit 22kW und Chademo. Die Ladestationen sind meist an den öffentlichen Parkplätzen nahe der jeweiligen Zentren.Es gibt aber zumindest 2 Thread sich dazu.
P.S.: In Schottland gibt es nur lausigen Internetempfang, oft nicht mal Sprachempfang am Handy. Deshalb macht es Sinn die wichtigsten Adressen und Ladestationen schon zu Hause einzutragen und abzuspeichern. Im Offline Navi ist das vorallem bei Ladestationen schwierig. Parkplätze haben logischerweise oft keine korrekten Adressen ;-). Ich habe dafür dann am Bildschirm den Punkt gesetzt und diesen dann gespeichert.
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10810
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Supercharger Reiseführer

von TeeKay » 30. Dez 2016, 12:58

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Meerkat, Semrush [Bot] und 4 Gäste