Supercharger-Störungen (D-A-CH)

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von siggy » 30. Dez 2015, 14:41

Bispingen bei guter Leistung. Lade gerade an 1a und der ist 1a[emoji3]
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 340.000km
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2934
Registriert: 23. Sep 2013, 12:41
Wohnort: DE
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von elel » 30. Dez 2015, 14:55

Bei 1a lud ich ebenfalls.
Mein letzter Verbrenner muss gehen: e-golf ist bestellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 866
Registriert: 19. Jan 2015, 15:13
Wohnort: Lüneburg
Land: Deutschland

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von siggy » 30. Dez 2015, 14:58

Welcher sollte schlecht laden? Bin noch 15 min hier und könnte testen.
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 340.000km
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2934
Registriert: 23. Sep 2013, 12:41
Wohnort: DE
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von terrainfo » 31. Dez 2015, 09:05

In Bispingen war offenbar generell die Stromversorgung malade, daher war der Effekt des Leistungseinbruches an allen Säulen zu bemerken, vielleicht auch ja nur tageszeitabhängig.
Wenn es jetzt problemlos läuft, kann die Störung ja aus dem ersten Post wieder raus. 8-)
S85, BJ 08/15, schwarz, beige, HiFi, Luft, AP1, 310 Tkm, 217Wh/km (90%BAB), 2019.32.12.1
 
Beiträge: 223
Registriert: 19. Mai 2015, 12:47
Wohnort: Ostsee
Land: Deutschland

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von Kellergeist2 » 31. Dez 2015, 10:28

terrainfo hat geschrieben:Wenn es jetzt problemlos läuft, kann die Störung ja aus dem ersten Post wieder raus.
Done
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3629
Registriert: 24. Aug 2014, 10:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von WoKl-51 » 31. Dez 2015, 14:19

OK, Guten Rutsch
Viele Grüße
Wolfgang
Für MS - Interessenten: http://ts.la/wolfgang2878
Benutzeravatar
 
Beiträge: 83
Registriert: 5. Jul 2014, 16:13
Wohnort: Höxter
Land: Deutschland

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von WoKl-51 » 14. Jan 2016, 11:50

Verminderte Leistung in Mogendorf.
Lade gerade an 3a mit 72kW. Vorher an 1a hatte ich nur 65kW. Hat jemand ähnliche Erfahrungen in den letzten Tagen?
Viele Grüße
Wolfgang
Für MS - Interessenten: http://ts.la/wolfgang2878
Benutzeravatar
 
Beiträge: 83
Registriert: 5. Jul 2014, 16:13
Wohnort: Höxter
Land: Deutschland

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von UTs » 14. Jan 2016, 12:13

WoKl-51 hat geschrieben:Verminderte Leistung in Mogendorf.
Lade gerade an 3a mit 72kW. Vorher an 1a hatte ich nur 65kW. Hat jemand ähnliche Erfahrungen in den letzten Tagen?

Kann es sein, dass die Batterie nicht warm genug ist?
Zuletzt geändert von UTs am 14. Jan 2016, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5464
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23
Land: Deutschland

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von WoKl-51 » 14. Jan 2016, 12:16

Hallo, glaube ich nicht. Bin heute morgen aus Köln gekommen. Nach 2 Std Meeting jetzt wieder auf der Rückfahrt. Auch keine Begrenzung angezeigt. Jetzt ist erstmal genug drin und ich fahre zurück...[emoji3]
Viele Grüße
Wolfgang
Für MS - Interessenten: http://ts.la/wolfgang2878
Benutzeravatar
 
Beiträge: 83
Registriert: 5. Jul 2014, 16:13
Wohnort: Höxter
Land: Deutschland

Re: Supercharger-Störungen (D-A-CH)

von Kellergeist2 » 14. Jan 2016, 12:51

Bei vermeintlich "verminderter Ladeleistung" wären folgende Informationen gut, damit man den Sachverhalt besser einordnen kann:
- Gefahrene km / Dauer seid Fahrtbeginn
- SoC bei Ladebeginn

Ich habe es vorsorglich trotzdem mal aufgenommen.
Wenn jemand volle Leistung an 1a bzw. 3a vermeldet, entferne ich den Eintrag direkt wieder.
Lieber davon ausgehen, dass man etwas länger laden muss, und es geht dann doch gewohnt schnell als umgekehrt ;-)
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3629
Registriert: 24. Aug 2014, 10:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Guillaume und 2 Gäste