Supercharger in Italien

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in Italien

von Teslanaut » 10. Jul 2019, 22:47

Tarquinia liegt ein ganzes Stück nördlich von Civitavecchia.
Warum ist dieser SUC online, wird aber bei einer Suche auf der Tesla-Homepage nicht gefunden?
Das Centro Commerciale della Maremma wäre ideal in Grosseto, bis jetzt ist da aber leider nichts zu sehen.
MX 100D 7 Sitzer in Pearl White Multicoat seit 08.11.17
 
Beiträge: 631
Registriert: 19. Feb 2016, 11:11
Land: Deutschland

Re: Supercharger in Italien

von grizzzly » 12. Jul 2019, 08:29

Ich werde erst im Oktober wieder in Grossetto sein.
PS im Centro Commerciale hat es 2 11kW Ladesäulen die per Kette direkt vor der Haustür freigehalten werden. Da steht ganz klein eine Tel Nummer dran. Dann kommt ein Ordner und öffnet die Kette.
MS P100DL seit heute 25.6.2019 http://ts.la/martin15513
MS P90D seit 08/2016 http://ts.la/christian6184
PV 7kWp seit 2009
PV 3,5kWp ab 07/2019 (in Planung 2xPW2)
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1828
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Supercharger in Italien

von Illuminatus17 » 12. Jul 2019, 22:26

Liebe Freunde, ich mache gerade mit meinem knapp drei Wochen alten Model 3 einen kleinen Trip nach Italien und war vorhin am SuC am Brenner - echt ordentlich viele Stalls :)
Mich hat sehr gewundert, dass auf der Abrechnung beim Laden 0,00€ standen - ist das Laden dort kostenlos?
Hab bisher mehrfach in D und Ö geladen, jeweils immer gezahlt und es wurde immer live angezeigt.

Vielleicht wurde das hier schon einmal gefragt, hab leider über die Suche auf die Schnelle nichts gefunden.
M3 SR+ - solid black - schwarz - 18" Aero - AP

Reservierung 21.09.18 - Bestellung 12.04.19 - Auslieferung 25.06.19 in München
Benutzeravatar
 
Beiträge: 158
Registriert: 17. Mai 2019, 17:24
Land: Deutschland

Re: Supercharger in Italien

von dschüsä » 13. Jul 2019, 08:58

Hatte ich in Aosta und Varazze ebenfalls.
Model X 100D Midnight Silver Metallic, EAP, 2.5 HW, 7 Plätzer, seit November 2018, CH
Twitter: https://twitter.com/patrickmatusz
Referral Link: https://ts.la/patrick84027
 
Beiträge: 344
Registriert: 26. Dez 2018, 13:48
Wohnort: Boll
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Supercharger in Italien

von Bladerunner » 14. Jul 2019, 11:01

Tarquina Supercharger, 10 Stalls ist hier:

https://goo.gl/maps/GhCj8gp8vfP4ZVdB8
Model S 90D - MC Red; mein Empfehlungslink http://ts.la/peter5107
 
Beiträge: 12
Registriert: 18. Sep 2016, 23:07
Land: Schweiz

Re: Supercharger in Italien

von Illuminatus17 » 14. Jul 2019, 12:37

Kurze Info, am SuC am Brenner funktionieren die Stalls 2-4 nicht!
M3 SR+ - solid black - schwarz - 18" Aero - AP

Reservierung 21.09.18 - Bestellung 12.04.19 - Auslieferung 25.06.19 in München
Benutzeravatar
 
Beiträge: 158
Registriert: 17. Mai 2019, 17:24
Land: Deutschland

Re: Supercharger in Italien

von Teslanaut » 14. Jul 2019, 12:51

Bladerunner hat geschrieben:Tarquina Supercharger, 10 Stalls ist hier:

https://goo.gl/maps/GhCj8gp8vfP4ZVdB8

Die Anfahrt scheint eine typisch italienische Katastrophe zu sein: zwei links, zwei rechts, eine fallen lassen... :evil:
Es bestärkt meinen schon an vielen anderen Stellen gewonnenen Eindruck: Die Leute, die in Italien die Straßenführung planen, sind entweder Vollpfosten, oder verschwägert mit dem Asphaltlieferanten, oder beides!
MX 100D 7 Sitzer in Pearl White Multicoat seit 08.11.17
 
Beiträge: 631
Registriert: 19. Feb 2016, 11:11
Land: Deutschland

Re: Supercharger in Italien

von Bubblegun » 14. Jul 2019, 14:24

:mrgreen: Es wird einfach so wie bei uns sein: Vollpfosten und verschwägert!
Nur noch stromern!
Daheim mit einem E-UP! wenn es weiter geht mit dem Tesla Model X
Benutzeravatar
 
Beiträge: 222
Registriert: 25. Aug 2017, 21:14
Wohnort: In den Alpen, noch in D, aber Nähe Salzburg
Land: Deutschland

Re: Supercharger in Italien

von stevelectric » 15. Jul 2019, 00:09

Illuminatus17 hat geschrieben:Kurze Info, am SuC am Brenner funktionieren die Stalls 2-4 nicht!

War heute immer noch so, mir schienen sogar fünf Stalls außer Betrieb was mir technisch gar nicht einleuchten will. Und es war entsprechend voll, gut dass Tesla hier beizeiten auf 16 aufgerüstet hat.
Dateianhänge
Screenshot_20190715-001133~4.png
Am Brenner ist was los
Model S75D seit 14. März 2017, deep blue metallic, Pano, EAP, Premium Interior, Performance Upgrade
Benutzeravatar
 
Beiträge: 898
Registriert: 1. Nov 2016, 23:11
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Supercharger in Italien

von ModelXfan » 28. Jul 2019, 12:11

Kennt jemand den SUC in Campogalliano besser? Wir wollen mit der Family dort laden und gerne im Best Western Hotel einen Cappucchino und ein Brioche als kleines Frühstück einwerfen.
Ich weiß, dort gibt es ein Restaurant mit Frühstück, aber ein komplettes Frühstück ist uns zu viel. Gibt es dort eine Bar oder sonst eine Möglichkeit, ohne dass man ein komplettes Frühstück nehmen muss?
Vielen Dank!
Robert
... und immer ein paar Elektronen mehr in der Batterie, als benötigt!
Seit 25.03.2019: M3 LR AWD rot, Premium schwarz Aero EAP+FSD + Early Adaptors Program
1.500km Supercharging for free
Benutzeravatar
 
Beiträge: 193
Registriert: 30. Aug 2014, 07:40
Wohnort: Zirl
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Alexh, Hein Mück, ProbeHeat, tff_fritz und 5 Gäste