Supercharger in Österreich

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in Österreich

von MartinPF » 20. Aug 2018, 18:53

1derful75d hat geschrieben:Soeben von einem befreundeten Fahrer per Mail nebenbei erfahren, dass HEUTE die Laßnitzhöhe geöffnet war und er am SuC geladen hat!!!

LG, Mike :)

Stehe auch grade am neuen SC und lade. Es sind 6stalls in Betrieb. Lustig auf jeden Fall die Nummerierung: 1A bis 6a, keine b-Plätze.
Im Moment sind noch 2 weitere Autos da - nicht schlecht für einen inoffiziellen Charger
 
Beiträge: 102
Registriert: 24. Dez 2016, 23:20

Re: Supercharger in Österreich

von Karthago » 20. Aug 2018, 19:23

Was ist eigentlich in Griffen los? Gibt es irgendwas zu sehen beim Fertighaus Betreiber? Bagger oder Fundamente?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 350
Registriert: 20. Jun 2018, 12:27

Re: Supercharger in Österreich

von Hans Noordsij » 20. Aug 2018, 19:36

MartinPF hat geschrieben:
1derful75d hat geschrieben:Soeben von einem befreundeten Fahrer per Mail nebenbei erfahren, dass HEUTE die Laßnitzhöhe geöffnet war und er am SuC geladen hat!!!

LG, Mike :)

Stehe auch grade am neuen SC und lade. Es sind 6stalls in Betrieb. Lustig auf jeden Fall die Nummerierung: 1A bis 6a, keine b-Plätze.
Im Moment sind noch 2 weitere Autos da - nicht schlecht für einen inoffiziellen Charger


Wenn es nur A nummer sind dann haben sie alle die max 120 Kw Leistung. Wahrscheinlich sind die Gleichrichter alle aktiv.
S85, Perlweiss, Pano Schiebedach, Tech-Paket, 21 Zoll Gray, Schwarz Leder, Doppellader, Luftfederung, Parksensoren, Nebelscheinwerfer, Ultra H.F. Sound, Kaltwetter Paket, Kindersitze, Premium Innenbeleuchting
Benutzeravatar
 
Beiträge: 235
Registriert: 29. Apr 2014, 08:17
Wohnort: Tilburg (NL)

Re: Supercharger in Österreich

von chr20 » 21. Aug 2018, 05:29

Karthago hat geschrieben:Was ist eigentlich in Griffen los? Gibt es irgendwas zu sehen beim Fertighaus Betreiber? Bagger oder Fundamente?


Bis jetzt war nichts zu sehen, ich bin aber am Donnerstag direkt vor Ort und werde eventuell auch wieder fragen.
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 163.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Model ☰ online reserviert am 31.03.2016 um ca. 04:35
http://ts.la/christian8122
 
Beiträge: 679
Registriert: 5. Okt 2015, 08:58
Wohnort: St. Andrä i. L.

Re: Supercharger in Österreich

von Matthias1988 » 21. Aug 2018, 05:45

Momentan hat jeder der 6 SuC einen eigenen Gleichrichter!

Gruß Matthias
Dateianhänge
IMG_20180820_204459_685.jpg
 
Beiträge: 8
Registriert: 30. Sep 2017, 05:40
Wohnort: St. Marein bei Graz

Re: Supercharger in Österreich

von Teki » 22. Aug 2018, 09:45

Und Graz ist schon aus dem Navi draußen ;)
seit 1.6.2015: S 85 D, perlweiß, beiges Leder, Autopilot, Smart Air Luftfederung, Doppellader, Kaltwetterpaket und viel Luxus der heute im Premium Interieur Aufpreis kostet
bisher absolut begeistert
 
Beiträge: 313
Registriert: 16. Nov 2014, 18:35
Wohnort: Wien

Re: Supercharger in Österreich

von jonny007 » 23. Aug 2018, 08:28

Kennt zufällig jemand die Zukunftspläne bezüglich des SuC beim SeC Graz ?
Ich meine, wird es noch erlaubt sein den SuC anzufahren oder ist der dann nur den Sec-Kunden vorbehalten ?
(Schade auch, dass die Belegung/Auslastung nicht mehr im Navi sichtbar ist)
Wird er weiterhin 24h geöffnet sein oder nur während der Öffnungszeiten des SeC ?
Wenn ja, wird man die Lounge dort noch nützen dürfen - aber wie erfährt man dann den Eintrittscode ?
 
Beiträge: 81
Registriert: 7. Apr 2018, 07:22

Re: Supercharger in Österreich

von Granada » 23. Aug 2018, 08:35

Ich nehme an, das wird wie mit dem SuC Wien sein und auch die Lounge wird bleiben. ich weiß nicht, wie stark der Charger beim Servicecenter von ortsansässigen Fuhrunternehmern benutzt wurde, denn wenn das wie in Wien ist, dann wird dort wohl auch die Leistung reduziert, um die Attraktivität zu senken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 213
Registriert: 7. Dez 2013, 08:47
Wohnort: Breitenfurt

Re: Supercharger in Österreich

von pjw » 23. Aug 2018, 11:54

Granada hat geschrieben:wenn das wie in Wien ist, dann wird dort wohl auch die Leistung reduziert, um die Attraktivität zu senken.


So wie ich es verstanden habe wird nicht die Leitung reduziert, um die Attraktivität zu senken, sondern es ist dort tagsüber teilweise nicht mehr Leistung verfügbar.
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1, 2018.36.2), 100% erneuerbare Energie, 170'000 km.
6 Monate Supercharger-Gratisnutzung
Referral für Teslafi: peter855 (1 Monat Gratis, statt nur 2 Wochen).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1377
Registriert: 18. Mär 2016, 20:57
Wohnort: Zürich

Re: Supercharger in Österreich

von Healey » 23. Aug 2018, 12:06

pjw hat geschrieben:
Granada hat geschrieben:wenn das wie in Wien ist, dann wird dort wohl auch die Leistung reduziert, um die Attraktivität zu senken.


So wie ich es verstanden habe wird nicht die Leitung reduziert, um die Attraktivität zu senken, sondern es ist dort tagsüber teilweise nicht mehr Leistung verfügbar.


Stimmt, gilt sogar für Graz und Wien.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 125.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7276
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: achtkob, CarstenK2003, chr20, Cosmo, Epos, Google Adsense [Bot], iDrops, nevadabeige, Newchurch, Opto, Semrush [Bot], stnh und 10 Gäste