Ergänzung der SuperCharger mit CCS

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von kassiopeia » 29. Dez 2018, 00:55

tesla-andi hat geschrieben:Auch ist ja noch gar nicht sicher dass der CCS Adapter dieselbe Ladeleistung bringt wie der Typ 2 midi Stecker an den SuCs.
Ich wäre nicht begeistert eine verringerte Ladeleistung hinnehmen zu müssen.

Warum sollte ein CCS-Anschluss am SuC langsamer sein als der Typ 2 midi DC?
Die Gleichrichter im Hintergrund ändern sich nicht und elektrisch ist der Combo weit überlegen.
Ioniq electric seit Mai 2017 - Model AWD LR AP abgeholt am 11.3.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 792
Registriert: 18. Jan 2014, 02:20
Land: Deutschland

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von DerSchwabe » 29. Dez 2018, 00:59

kassiopeia hat geschrieben:
DerSchwabe hat geschrieben:Aber wenn das Bild aus NL mit dem sehr kleinen mechanischem Adapter kein Fake ist und Tesla es ziemlich günstig lösen könnte, dann kann ich mir durchaus vorstellen, dass alle SuC ziemlich schnell auf CCS umgebaut werden. Und alle bisherigen Besitzer bekommen den Adapter umsonst - das sollte sich in der Summe für Tesla rechnen.

Wenn der Adapter allerdings tatsächlich im Bereich 500 EUR sein wird, dann wird es knifflig und Tesla muss noch lange zweigleisig fahren.


Tesla bräuchte nicht jedem S&X Besitzer einen Adapter schenken, es reicht doch einen an jedem reinen CCS-Stall anzuketten.


Richtig!
...okay da kam dann wieder der Schwabe in mir durch :lol:
P85 seit 21.11.2014, rot, Luft, Winter, Tech mit allen Sensoren, Doppellader
 
Beiträge: 1036
Registriert: 16. Dez 2014, 16:44
Land: Deutschland

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von IBUZA » 29. Dez 2018, 07:41

Edit, da Adapter-Thread im Owners-Bereich...
Joedivex hat geschrieben:Man löst mich nicht rein in diesen Thread ?
Danke für den Hinweis. Dann fasse ich die Informationen hier zusammen.
  • Elektronik im Auto muss ausgetauscht werden
  • Am Supercharger Breda wurde mit dem Adapter eine Ladegeschwindigkeit von 105 kW bei Akkustand 36% beobachtet.
  • CCS-Stecker der neuen Supercharger in Holland werden mit einem Model 3 und einen Model S 85 mit eben diesem Adapter von Tesla-Mitarbeitern getestet (mit denen man sich nett unterhalten konnte, daher auch die Information zu dem nötigen Austausch der Steuerungselektronik im Auto)

Bild des Adapters ("Plastikteil zwischen CCS-Stecker und Fahrzeug"):
Bild
Quelle: https://teslamotorsclub.com/tmc/posts/3277664/
Zuletzt geändert von IBUZA am 29. Dez 2018, 08:19, insgesamt 1-mal geändert.
Gebt Dränglern keine Chance! FAHRT RECHTS
 
Beiträge: 303
Registriert: 1. Okt 2017, 16:34
Land: Schweiz

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von Joedivex » 29. Dez 2018, 07:49

Man löst mich nicht rein in diesen Thread ?
S 85 in blau BJ 12/2015 AP1
 
Beiträge: 60
Registriert: 19. Nov 2017, 09:23
Land: Deutschland

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von IBUZA » 29. Dez 2018, 08:23

Joedivex hat geschrieben:Man löst mich nicht rein in diesen Thread ?
Ja, sorry. Hatte gar nicht bemerkt, dass dieser Thread im "Owners-Bereich" gestartet wurde. Hab meinen Beitrag entsprechend bearbeitet. Dann also die Diskussion falls noch nötig doch hier.
Gebt Dränglern keine Chance! FAHRT RECHTS
 
Beiträge: 303
Registriert: 1. Okt 2017, 16:34
Land: Schweiz

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von MartinBru » 29. Dez 2018, 11:00

Wie? Ihr tauscht im Owner Bereich essentielle Infos zu CCS aus? Ich dachte der Bereich ist nur fürs Ego. ;) Falls da nichts geheimes drinsteht sollte man die Posts doch in diesen Thread verschieben.

Gerade die Entwicklung von CCS an den SuC könnte zukünftig auch für Fahrer anderer Marken interessant werden.

Und ich muss mich dann wohl auch als Owner registrieren, damit ich nichts verpasse.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 771
Registriert: 16. Dez 2018, 17:15
Land: Oesterreich

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von TM3_RheinMain » 29. Dez 2018, 12:03

Kurze Frage, wo ist denn der Eingangspost hin, in dem schön aufgelistet wurde, welcher SuC schon CCS hat? Fand ich hilfreich als Zwischenlösung bis etwas offizielles auf der Teslaseite oder halboffizielles auf supercharge.me kommt.
Zurück gegeben: Renault Zoe 40 von e-flat
Am 27.03.19 erhalten: Tesla Model 3 LR AWD, 19“ Sport, Innen Schwarz, Aussen Deep Blue Metallic, EAP

Wenns scheee macht :) : https://ts.la/mahmoud55800
 
Beiträge: 705
Registriert: 24. Dez 2018, 16:19
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Land: Deutschland

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von IBUZA » 29. Dez 2018, 12:13

TM3_RheinMain hat geschrieben:Kurze Frage, wo ist denn der Eingangspost hin, in dem schön aufgelistet wurde, welcher SuC schon CCS hat? Fand ich hilfreich als Zwischenlösung bis etwas offizielles auf der Teslaseite oder halboffizielles auf supercharge.me kommt.
Hier, weil das passiert ist. Aber momentan nichts neues. Wenn die Erweiterungs-/Umrüstungs-/Ergänzungsarbeiten wieder weitergehen und auf supercharge.info noch keine Lösung zum Hinterlegen der Infos vorhanden ist, dann müssen wir nochmal überlegen, ob wir das nochmal geordnet in einem neuen Thread probieren.
Gebt Dränglern keine Chance! FAHRT RECHTS
 
Beiträge: 303
Registriert: 1. Okt 2017, 16:34
Land: Schweiz

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von TM3_RheinMain » 29. Dez 2018, 13:32

Danke für die Klärung.

Kann man den ursprünglichen Eingangspost nicht wieder ganz an Anfang setzen? Kenne mich nicht mit den Möglichkeiten der Forumssoftware aus. Bzw. Die Posts, die jetzt davor gekommen sind wieder woanders hinschieben?
Zurück gegeben: Renault Zoe 40 von e-flat
Am 27.03.19 erhalten: Tesla Model 3 LR AWD, 19“ Sport, Innen Schwarz, Aussen Deep Blue Metallic, EAP

Wenns scheee macht :) : https://ts.la/mahmoud55800
 
Beiträge: 705
Registriert: 24. Dez 2018, 16:19
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Land: Deutschland

Re: Ergänzung der SuperCharger mit CCS

von Healey » 29. Dez 2018, 13:40

TM3_RheinMain hat geschrieben:Danke für die Klärung.

Kann man den ursprünglichen Eingangspost nicht wieder ganz an Anfang setzen? Kenne mich nicht mit den Möglichkeiten der Forumssoftware aus. Bzw. Die Posts, die jetzt davor gekommen sind wieder woanders hinschieben?


Von uns Moderatoren kann keine Abfolge geändert werden. Die Software macht immer eine zeitliche Abfolge daraus. Thorsten kann einen Beitrag festpinnen, der ist aber durch niemanden änderbar, außer durch Ihn selbst. Ich könnte höchstens die Beiträge vor dem, von Euch gewünschten löschen oder wieder irgendwo hinschieben, dann ist aber eventuell wieder wer anders sauer.

Mein Vorschlag, sucht Euch einen guten Titel und macht einen neuen Thread. Im ersten Beitrag könnt Ihr die von Euch gewünschten Passagen hineinkopieren. Euer Vorgehen besprecht Ihr in diesem Thread oder per PN. Sonst entstehen wieder 2 statt ein neues Thema, bzw. wird der neue wieder verwässert.

LGH





LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 146.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 14.000 km, 161 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10139
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: dee, Jumper und 31 Gäste